Wie kann man den ADAC Kredit aufstocken bzw. erhöhen?

adac-logo-320x135Zum in München beheimateten ADAC e. V. – dem Allgemeinen Deutschen Automobil Club – muss man nicht viel sagen. Mit mehr als 18 Millionen Mitgliedern ist der eingetragene Verein die unbestrittene Nummer 1 unter Europas Automobilclubs. Die gelben Engel sind aus dem Straßenbild in Deutschland kaum wegzudenken. Seit Jahren bietet der Club seinen Mitgliedern nicht nur Hilfe im Straßenverkehr, sondern mit dem ADAC AutoKredit auch ein Darlehensmodell, das sich durchaus mit den Offerten vieler namhafter Banken messen kann. Das große Aber: Ohne eine Mitgliedschaft im Club werden Kredite grundsätzlich nicht vergeben. Kredite werden zweckgebunden für Kfz-Finanzierungen vergeben.

Daten zum ADAC Kreditangebot:

  • derzeitiger jährlicher Effektivzins ab 3,95 %
  • Laufzeiten von 12 bis 84 Monaten
  • Darlehen nur für ADAC Mitglieder erhältlich
  • Summen zwischen 2.500 & 50.000 Euro
  • gebührenfreie Sondertilgungen und Rückzahlungen

Jetzt zur ADAC Bank und Kredit aufstocken!

Finanzen prüfen – reicht mein monatliches Einkommen für die höhere Kreditsumme beim ADAC Kredit?

Kredite des ADAC werden in Kooperation mit der Landesbank Berlin vergeben. Dementsprechend hat die Bank ein Mitsprachrecht bei der eigentlichen Kreditvergabe sowie der möglichen Aufstockung bestehender Darlehensverträge. Ein Grund für Aufstockung kann beispielsweise die Einsicht sein, dass das Wunschfahrzeug mit der beantragten Summe nicht finanzierbar ist. Die Zinssätze des Autokredits berechnen sich anhand der vom Kreditnehmer gewünschten Laufzeiten und sind somit unabhängig von der Kreditsumme und der Kreditwürdigkeit. Vielleicht haben Sie kurz nach Bewilligung eine Gehaltserhöhung erhalten, so dass Sie sich nun größere Sprünge erlauben können. Verlässliche Nachweise der neuen Einkommenssituation ebnen den Weg zur zeitnahen Aufstockung erheblich. Übrigens: Nach Rücksprache sind bei finanziellen Engpässen auch Aussetzungen der monatlichen Tilgung denkbar. Diese aber sind individuelle Vereinbarungen, eine Garantie sieht das ADAC-Angebot an diesem Punkt in den AGB nicht vor.

Wird vom ADAC eine neue Schufa-Abfrage gemacht?

Ohne eine ausreichende Bonität bekommen Sie wie bei den meisten Kreditgebern kein Darlehen des ADAC. Die Kreditwürdigkeit wirkt sich selbstverständlich auch im Falle einer Aufstockung auf den Inhalt der Rückmeldung auf Ihre Anfrage aus. Je besser das persönliche Scoring ausfällt, desto eher wird die Entscheidung positiv ausfallen. Aufgrund der Tatsache, dass der AutoKredit gezielt für eine Kfz-Anschaffung vergeben wird, ist das Aufstocken eher eine Ausnahme als die Regel für Kreditnehmer. Situationen gibt es aber dennoch, in denen Kreditnehmer den Wunsch hegen, mehr Geld zu erhalten als anfangs vorgesehen. Etwa in Fällen, in denen die bessere Bonität im Nachhinein eine höhere Summe ermöglichen würde.

empfehlungsbox_ADAC

Über welche Wege kann ich den Kredit beim ADAC aufstocken?

Die Rufnummer 089 76 76 15 07 sollten sich Kunden des ADAC merken. Denn dies ist die Kontaktnummer für Fragen zum Kredit wie auch rund um eine mögliche Aufstockungsanfrage. Darüber hinaus setzt auch der Automobilclub auf ein Online-Kontaktformular, bei dem Sie nach allen typischen Kontaktdaten vom Namen bis zur Anschrift, Telefonnummer und E-Adresse angeben müssen. Auf zuverlässige Aussagen dürfen Kreditnehmer auch von Seiten der regionalen Niederlassungen des ADAC hoffen. Eine direkte und verbindliche Bewilligung hingegen nimmt ein wenig Zeit in Anspruch. Welches die nächste ADAC Geschäftsstelle ist, erfahren Besucher nach Eingabe ihrer Postleitzahl auf der Club-Webseite. Gezielte Informationen zum Darlehen bzw. zur Aufstockung erhalten Sie gezielt online und per Hotline. Die telefonische Beratung kann in der Zeit von 8.00 bis 20.00 Uhr montags bis freitags erfolgen. Im Kontaktformular sollten Sie am besten mindestens Ihre Mitglieds- und Kreditnummer mitteilen.

Wie sind die Erfahrungen mit der Krediterhöhung beim ADAC Angebot?

Es sind vor allem die guten Testergebnisse im Vergleich des Magazins „Euro“ sowie im Test von n-tv und dem Institut FHM, die viele ADAC-Mitglieder zum Abschluss eines Kredits des Automobilclubs bewegen. Auch Aussagen anderer Kreditnehmer sind ein gutes Argument für die Inanspruchnahme des Darlehensmodells. So einfach wie die Raten-Aussetzungen auf Kundenwunsch gelingt die Aufstockung eines AutoKredits des Clubs allerdings oft eher nicht. Und zwar genau aufgrund der Tatsache, dass Darlehen in diesem Fall einzig und allein für eine Kfz-Kauf vergeben werden. Zeitnahe weitere Fahrzeug-Anschaffungen nach einer Neuwagen-Kauf sind eher Ausnahmefälle.

Schritt für Schritt: Wie kann ich den ADAC Kredit aufstocken?

Ein sprichwörtliches Schema F sieht das ADAC Kredit-Modell laut Anbieter nicht vor. Dies soll aber nicht bedeuten, dass ein Aufstockung vollends ausgeschlossen ist.

Wir empfehlen folgende Vorgehensweise:

  1. Überlegen Sie sich, welche zusätzliche Summe Sie benötigen
  2. Stellen Sie alle Unterlagen vorab zusammen, von denen Sie sicher sind, dass diese für eine Aufstockung relevant sind. Gemeint sind → Nachweise über Ihr Einkommen und weitere Einkünfte, bspw. aus Kapitalgeschäften oder Mietobjekten
  3. Fehlen Ihnen Dokumente? Besorgen Sie diese vorsorglich, der ADAC Service wird auf die Erbringung solcher Nachweise bestehen
  4. Kontaktieren Sie den ADAC am besten über die Hotline, denn so erhalten Sie besonders schnell Feedback zu Ihren Chancen
  5. Warten Sie nach Zusendung Ihrer Unterlagen (am schnellsten per Fax oder Mail) auf Ihr Aufstockungs-Angebot. Niemand zwingt Sie zur Annahmen.

Diese Tipps erleichtern Ihnen die Beantragung auf jeden Fall. Und noch etwas: Sollte es bis zur Antwort doch mal etwas länger als zwei bis drei Tage dauern, muss dies nicht zwingend zur Ablehnung Ihres Aufstockungs-Wunsches führen. Je nach Zeit müssen die Service-Mitarbeiter einfach zu viele Anfragen parallel bearbeiten. Ein Grund mehr für die telefonische Kontaktaufnahme, denn so erhalten Sie immerhin schon eine erste Rückmeldung auf Basis der genannten Fakten. Hat sich Ihre Kreditwürdigkeit seit dem ersten Antrag massiv verschlechtert, sollten Sie aber dennoch auf eine negative Antwort vorbereitet sein und schon anderweitig nach Alternativen suchen.

Sind Darlehen anderer Banken günstige Alternativen zum ADAC Kredit?

An diesem Punkt schließt sich der Kredit für manchen Kreditnehmer. Sollte die erneute Schufa-Abfrage eine Verschlechterung der Bonität ans Licht bringen, wird der ADAC Service vermutlich nicht Ihrer Aufstockungs-Anfrage zustimmen. Hier bleibt nur ein Alternativ-Darlehen einer anderen Bank. Oder eines Kreditvermittlungsportals. Beide Optionen tauchen im Kredit-Vergleich von kredite.org auf. Diesen Kreditrechner sollten Sie generell als Gelegenheit erkennen, um die Konditionen des ADAC mit denen anderer Banken und Dienstleister zu vergleichen.

Aufstockung der ADAC Kredite oder neue Darlehen abschließen?

Auch an dieser Stelle erweist sich der Kredit-Rechner als Königsweg. Ein neues Darlehen über den ADAC und seinen Partner ist immer dann zumindest eine Alternative, wenn Sie Ihren Kredit bereits seit mehreren Jahren tilgen. Denn seit Beginn der Rückzahlungsphase sind die Basis-Zinssätze höchstwahrscheinlich gesunken aufgrund der Niedrigzinsen in der EU. Diesbezüglich erhalten Sie mit dem Kreditvergleich sehr rasch Gewissheit. Ihre Kreditwürdigkeit wiederum wirkt sich „höchstens“ auf die Bewilligung an sich aus, nicht aber auf die Zinshöhe bei einer Aufstockung oder einem Neuabschluss.

Fazit: Beachten Sie Ihre Alt-Darlehen bei der ADAC Kredit Aufstockung!

Neue Kredite sind in der Regel zugleich eine Umschuldung alter Verpflichtungen. Mehrere Kredite für eine Privatperson werden eher nicht vergeben. Dies sollten Sie bei der neuen Finanzierung bzw. der Wunschsumme berücksichtigen, um tatsächlich eine ausreichend hohe Summe zu beantragen. Über den ADAC Support bekommen Kreditnehmer rund um mögliche Aufstockungen sehr genau, welche Summen die eigene Bonität erlaubt und wie sich die Konditionen verändern würden im Abschlussfall.

Jetzt zur ADAC Bank und Kredit aufstocken!


 


Eike Kewitz

Chefredakteur Kredite.org

Eike Kewitz

Nach seinem Abitur machte sich Eike unmittelbar als freiberuflicher Texter selbstständig und baute sein Unternehmen selbst während seiner folgenden Vollzeit-Ausbildung im Marketing immer weiter aus. Mittlerweile hat er sich vor allem auf das Ressort Finanzen - Kredite, Konten, Geldanlage - spezialisiert und steuert als Hauptredakteur nun auch für uns regelmäßig News und Ratgeber bei. Neben diesem Portal ist er in weiteren spannenden Projekten involviert.