Kredite für Startups und Existenzgründer

Unternehmerkredit: Günstige Geldmittel für Gründung, Auf- und Ausbau Sie möchten Ihr eigenes kleines Geschäftsimperium aufbauen? Auf eigenen Beinen stehen und ganz Ihr eigener Chef sein? Ein Unternehmer werden, ein Hotelier oder Restaurantführer? Ihr Unternehmen erweitern und wachsen lassen? – Nun, Träume sollen wahr werden. Mit dem Unternehmerkredit oder Investitionskredit geht das zwar immer noch nicht…

In Deutschland benötigen natürlich nicht nur Privatkunden hin und wieder eine Finanzierung, sondern darüber hinaus haben ebenfalls Geschäftskunden bestimmte Vorhaben, die über ein Darlehen finanziert werden müssen. Dies betrifft im Grunde jede Branche und nahezu jeden Geschäftsbereich, insbesondere dann, wenn es um die Gründung eines Unternehmens geht. Wer beispielsweise ein Restaurant eröffnen möchte oder umfangreiche…

Auch bei geschäftlichen Aktivitäten auf nationaler Ebene sind Finanzierungen für viele Unternehmen die Basis für den Erfolg. Denn nicht jedes Unternehmen kann es sich leisten, Einkäufe und Dienstleistungen allein mit eigenen finanziellen Reserven zu bewerkstelligen. Umso wichtiger sind Darlehen indes im Exportbereich. Dort ist es auch und gerade der so genannte Lieferantenkredit, der viele Geschäfte…

Ihrer Eignung nach lassen sich die so genannten Apothekerdarlehen mit Krediten vergleichen, die Mediziner beantragen können, um eine bereits existierende Praxis zu übernehmen oder neue gewerbliche Räume für die Eröffnung einer eigenen Praxis mieten und einrichten zu können. Ungleich teurer wird es für potentielle Kreditnehmer natürlich, wenn Räumlichkeiten nicht nur angemietet, sondern erworben werden sollen.…

Heutzutage kann Stillstand für ein Unternehmen tödlich sein. Um auch langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben, ist es für ein Unternehmen deshalb nahezu unerlässlich, Investition zu tätigen. Das gilt nicht nur für große Konzerne, sondern auch für kleine und mittlere Betriebe. Schließlich muss jeder Unternehmer und Selbstständige an die Zukunft denken und perspektivisch handeln. Doch für die…

Unternehmen benötigen für ihre wirtschaftlichen Aktivitäten natürlich auch Kapital. Dieses Kapital kann aus unterschiedlichen Quellen stammen. Es wird bei der Unternehmensfinanzierung zwischen der Eigenfinanzierung und der Fremdfinanzierung unterschieden. Bei der Fremdfinanzierung wird Kapital von externen Geldgebern bereitgestellt, die nicht direkt am Unternehmen beteiligt sind. Häufig sind dies natürlich Banken. Doch das muss nicht zwangsläufig der…

Die alltägliche Herausforderung vieler Unternehmen liegt nicht so sehr in der Realisierung langfristiger Investitionsvorhaben, sondern in der Finanzierung des kurzfristigen Umlaufvermögens. Sie kann durch Aufnahme eines Betriebsmittelkredites bewältigt werden.  Take-Aways Betriebsmittelkredit als kurzfristige Finanzierungsform für das Umlaufvermögen Voraussetzungen: Bonität und Sicherheiten Kreditlinie bei der Hausbank und kurzfristige Darlehen von Förderbanken Unterlagen: Jahresabschluss, BWA & Co.…

Wer sich auf selbstständiger oder gewerblicher Basis eine Existenz aufbauen möchte, benötigt eine gute Kapitalausstattung. Dabei sind nicht nur Werkzeuge, Maschinen und Materialien zu finanzieren, sondern auch der persönliche Lebensunterhalt muss bis zur Rentabilität des Geschäfts gesichert werden. Ein Existenzgründungsdarlehen hilft dabei, diese schwierige erste Zeit zu überbrücken. Take-Aways keine Privatkredite für Selbstständige und Gewerbetreibende…

Dem großen Angebot an Ratenkrediten für Privatpersonen steht ein sehr eingeschränktes Darlehensangebot für Selbstständige gegenüber. Dennoch ist es möglich, mit der richtigen Vorgehensweise als Selbstständiger ein Darlehen zu erhalten. Take-Aways erschwerter Kreditzugang und begrenztes Kreditangebot für Selbstständige Abgrenzung: Freiberufler und Gewerbetreibender 8 Tipps für den Kredit Darlehen für Selbstständige: Postbank Business Kredit Selbstständige, Freiberufler und…

Die so genannten Landesbanken sind im Grunde so etwas wie das Zentralorgan der Bundesländer innerhalb der Bankenbranche. Sie sind unter anderem für die Finanzierung institutioneller Projekte zuständig, vergeben darüber hinaus aber auch an andere Kreditnehmer Darlehen. Die hängt auch unmittelbar damit zusammen, dass die Landesbanken in der Vergangenheit immer wieder in die Kritik gerieten, weil…

Unternehmerinnen und Unternehmer bilden das Rückgrat einer jeden Volkswirtschaft. Auch im Zeitalter großer Konzerne ist vor allem der Mittelstand immer noch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Aber auch Einzelunternehmen haben vor allem im Zuge der Digitalisierung an Bedeutung gewonnen. Text- oder SEO-Agenturen sind oftmals inhabergeführt und bestehen nur aus einem kleinen Personenkreis. Aber auch Konzerne, die heute…

Bevor das Internet zu dem weltumspannenden Netzwerk wurde, das es heute ist, war der Kreis der potentiellen Kreditgeber für Verbraucher leider denkbar klein. Neben der Hausbank, so gut immer einer klassischen Filialbank (hier zum Barkredit Vergleich), gab es nur die Möglichkeit, sich im privaten Umfeld Geld zu leihen – oder beispielsweise den eher peinlichen Gang…

Experten sind sich einig: Die Beratung und Förderungsmöglichkeiten für Existenzgründer und Start-Ups in Deutschland sind exzellent. Nicht ganz so einfach ist es allerdings, sich im Gewirr der Angebote von Banken, unter den zahlreichen Förderprogrammen von Bund und Ländern und alternativen Finanzierungsarten wie Crowdinvesting-Plattformen auch zurechtzufinden. Erfolgreich gründen: Eine gute Geschäftsidee und vielversprechende Kontakte sind nur…

Die Selbstdarstellung der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) auf der Webseite der Förderbank lautet: "Wir sind eine der führenden und erfahrensten Förderbanken der Welt. Unser Wissen und unsere Kraft setzen wir für die nachhaltige Verbesserung wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Lebensbedingungen ein." So bescheiden muss die KfW-Bank eigentlich gar nicht sein, denn tatsächlich ist die KfW-Bankengruppe die…
Eike Kewitz

Chefredakteur Kredite.org

Eike Kewitz

Nach seinem Abitur machte sich Eike unmittelbar als freiberuflicher Texter selbstständig und baute sein Unternehmen selbst während seiner folgenden Vollzeit-Ausbildung im Marketing immer weiter aus. Mittlerweile hat er sich vor allem auf das Ressort Finanzen - Kredite, Konten, Geldanlage - spezialisiert und steuert als Hauptredakteur nun auch für uns regelmäßig News und Ratgeber bei. Neben diesem Portal ist er in weiteren spannenden Projekten involviert.