Prepaid Kreditkarte ohne Gebühren – einfach und günstig

Die Kreditkarten, die heutzutage am Markt angeboten werden, lassen sich in drei Hauptkategorien unterteilen. Je nachdem, welche Leistungen und Funktionen die einzelne Kreditkarte aufweist, ist sie einer der drei folgenden Gruppen zuzuordnen:

 

 

Insbesondere die Prepaid Kreditkarte hat den Markt in den vergangenen Jahren regelrecht erobert. Sie zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass auch Kunden mit einer schlechten oder mittelmäßigen Bonität diese Karte nutzen können, da die Bank kein Kreditlimit einräumt. Darüber hinaus profitieren insbesondere diese Kundengruppen davon, dass immer mehr Kreditinstitute auch eine Prepaid Kreditkarte ohne Gebühren am Markt offerieren.

Welche Haupteigenschaften besitzt eine Prepaid Kreditkarte?

 

Bevor wir etwas näher auf das Thema Prepaid Kreditkarte ohne Gebühren eingehen, möchten wir Ihnen zunächst einmal ein paar Hintergrundinformationen an die Hand geben, durch welche Eigenschaften und Merkmale sich die Prepaid Kreditkarte grundsätzlich von anderen Kreditkartenvarianten unterscheidet. Ein wesentliches Merkmal wurde bereits in der Einleitung angesprochen, nämlich dass die Banken bei der Prepaid Kreditkarte kein sonst übliches Kreditlimit einräumen. Dies wiederum führt dazu, dass sich auf dem Kreditkartenkonto ein Guthaben befinden muss, damit die Karte zum bargeldlosen Zahlen oder zum Bargeld verfügen eingesetzt werden kann.

prepaid_mastercard

Während dieses fehlende Kreditlimit für manche Verbraucher durchaus ein negativer Aspekt ist, weil eine gewisse finanzielle Freiheit und Flexibilität fehlt, begrüßen wiederum andere Karteninhaber gerade dieses Merkmal. Bei einem fehlenden Kreditlimit ist nämlich gewährleistet, dass der Kunde durch die Nutzung der Kreditkarte keine Schulden machen oder sogar in ernste finanzielle Probleme geraten kann. Welche Funktionen und Leistungsinhalte die Prepaid Kreditkarte im einzelnen besitzt, kann wiederum jede Bank selbst festlegen. In den meisten Fällen sind es allerdings die folgenden drei Hauptfunktionen, mit der nahezu jede Prepaid Kreditkarte ausgestattet ist:

 

  • bargeldlos Zahlen in Geschäften, Restaurants und an anderen Orten
  • Bargeldverfügung am Automaten
  • bargeldloses Zahlen im Internet, vor allem in Onlineshops

 

Zusammengefasst beinhaltet die Prepaid Kreditkarte also meistens sämtliche Zahlungsverkehrsfunktionen, mit denen auch Classic- bzw. Premium-Kreditkarten ausgestattet sind. Weitere Leistungsmerkmale, wie zum Beispiel ein Paket an Reiseversicherungen oder VIP-Services, fehlen den weitaus meisten Prepaid Kreditkarten allerdings.

Jetzt alle Kreditkarten kostenlos vergleichen   »

Die Prepaid Kreditkarte ohne Gebühren: eine günstige Kartenvariante

Während es durchaus einige Verbraucher gibt, die bei ihrer Kreditkarte großen Wert darauf legen, dass zusätzliche Leistungen wie Reiseversicherungen oder Rabatte bei bestimmten Kooperationspartnern im Leistungsumfang enthalten sind, gibt es auf der anderen Seite zahlreiche Kreditkarteninhaber, denen die zuvor genannten Zahlungsverkehrsfunktionen ausreichen. In diesem Fall wird in aller Regel eine günstige Kreditkarte gesucht, bei der möglichst keine Jahresgebühr zu zahlen ist und die sich auch bei den Transaktionskosten durch geringe Kosten auszeichnen kann. Unter dieser Berücksichtigung bieten mittlerweile diverse Banken auch eine Prepaid Kreditkarte ohne Gebühren an.

prepaid

Gemeint ist damit im Detail, dass für die Nutzung dieser Kreditkarte keine fortlaufende Jahresgebühr berechnet wird. Allerdings heißt dies im Umkehrschluss nicht, dass die Prepaid Kreditkarte ohne Gebühren komplett kostenlos ist. Meistens fallen mindestens beim Bezahlen im außereuropäischen Auslandgebühren durch die Umrechnung der Fremdwährungskurse Kosten an. Hier sollten Sie sich allerdings im Detail bei ihrer Bank darüber informieren, welche Kosten bei der Prepaid Kreditkarte ohne Gebühren tatsächlich entstehen. Dabei sind es die folgenden drei Kostenfaktoren, auf die Sie grundsätzlich achten sollten:

 

  • Jahresgebühr
  • Kosten für bargeldloses Zahlen
  • Gebühren für Geld abheben am Automaten

 

Einen weiteren Kostenfaktor, den Sie beispielsweise bei einer Classic- oder Premium-Kreditkarte mit einem eingeräumten Kreditlimit beachten sollten, sind die Sollzinsen. Diese spielen jedoch beim Vergleich der Angebote im Bereich der Prepaid Kreditkarte ohne Gebühren keine Rolle, da das Kreditkartenkonto nicht ins Soll geraten kann. Der Grund besteht darin, dass kein Kreditlimit eingeräumt wird und ist somit nicht möglich ist, mittels der Kreditkarte außerhalb des vorhandenen Guthabens zu agieren.

Ist die Prepaid Kreditkarte ohne Gebühren die richtige Karte für mich?

Nachdem Sie nun wissen, wodurch sich eine Prepaid Kreditkarte ohne Gebühren auszeichnet und welche Eigenschaften die meisten dieser Karten haben, steht nun die Entscheidung an, ob eine derartige Kreditkartenvariante überhaupt für Sie geeignet ist. Wir empfehlen Ihnen, sich insbesondere dann für die Kreditkarte in Form der Prepaid-Variante ohne Gebühren zu entscheiden, wenn Ihnen zum einen die üblichen Zahlungsverkehrsfunktionen ausreichen. Zum anderen sollten Sie das nicht vorhandene Kreditkartenlimit ebenfalls als Vorteil ansehen und dafür sorgen können, dass stets ausreichendes Guthaben auf Ihrem Kreditkartenkonto vorhanden ist. Wenn Sie dann noch auf zusätzliche Leistungen wie Reiseversicherungen oder die Teilnahme an Bonusprogrammen verzichten können und Ihnen bei der Kreditkarte möglichst geringe Kosten wichtigsten, stellt die Prepaid Kreditkarte ohne Gebühren definitiv eine sehr gute Lösung für Sie da.

Jetzt alle Kreditkarten kostenlos vergleichen   »
 


Eike Kewitz

Chefredakteur Kredite.org

Eike Kewitz

Nach seinem Abitur machte sich Eike unmittelbar als freiberuflicher Texter selbstständig und baute sein Unternehmen selbst während seiner folgenden Vollzeit-Ausbildung im Marketing immer weiter aus. Mittlerweile hat er sich vor allem auf das Ressort Finanzen - Kredite, Konten, Geldanlage - spezialisiert und steuert als Hauptredakteur nun auch für uns regelmäßig News und Ratgeber bei. Neben diesem Portal ist er in weiteren spannenden Projekten involviert.