Debeka Hausratversicherung Test + Erfahrungen

Welche Versicherung im Leben wichtig ist, zeigt sich oft erst im Schadenfall. Kommt es zu einem Wohnungsbrand oder einem Leitungswasserschaden, so steht man nicht selten vor dem Problem, dass die Beschaffung von neuen Möbeln, der Kleidung bis hin zu den technischen Geräten aus eigenen finanziellen Kräften nicht gestemmt werden kann. Wer da über eine Hausratversicherung verfügt, erhält durch diese die finanziellen Mittel, sich nach dem Schadenfall genauso wieder einrichten zu können, wie es vor dem Schaden in der Wohnung ausgesehen hat. Neben den klassischen Feuer- oder Leitungswasserschäden zahlt eine Hausratversicherung u.a. auch dann, wenn der persönliche Hausrat bei einem Einbruch-Diebstahl abhanden kommt, ein Sturm- oder Hagelschaden vorliegt oder ein Blitz in die Leitung einschlägt und technische Geräte durch eine Überspannung beschädigt.

InfoAuch die Debeka bietet eine Hausratversicherung an und blickt dabei auf Erfahrungen in der Versicherungsbranche zurück, die bis ins Jahr 1905 reichen. Damals war die Debeka noch als "Krankenunterstützungskasse für die Gemeindebeamten der Rheinprovinz" bekannt und hat sich im Laufe der Jahre nicht nur vom Namen her geändert, sondern ist auch mit anderen Unternehmen wie zum Beispiel der Badischen Beamtenbank eG. eine Kooperation eingegangen, welche es ermöglicht hat, das Angebotsportfolio für die Kunden zu erweitern. Die Debeka bietet daher heute nicht nur Versicherungen wie die Krankenversicherung oder Berufsunfähigkeitsversicherung an, sondern auch Produkte aus den Bereichen Bausparen und Finanzierungen, Geldanlagen und verschiedene Kontenmodelle.
Debeka Hausratversicherung startseite

Die Hausratversicherung der Debeka schützt Sie im Schadenfall vor großen, finanziellen Belastungen!

Jetzt die Hausratversicherung bei der Debeka abschließen

In unserem Bericht gehen wir speziell auf die Hausratversicherung der Debeka ein und erläutern die wichtigsten Leistungsinhalte sowie Erweiterungen. Zudem zeigen wir Ihnen, auf welchen Wegen die Versicherung kontaktiert werden kann und mit welchen Vor- bzw. Nachteilen man als Debeka-Kunden rechnen muss!

Pro & Contra im Überblick

+ Elementarschadenversicherung
+ Glasversicherung
+ unterjährige Zahlungsweise ohne Ratenzahlungszuschlag

– keine eigenständige Berechnung für ein Angebot möglich
– Erreichbarkeit könnte besser sein

Die Leistungen der Debeka Hausratversicherung im Test

Wer sich für eine Hausratversicherung bei der Debeka entscheidet, kann aus drei verschiedenen Tarifen wählen: Basis, Standard und Top. Nachfolgend stellen wir Ihnen einen Auszug der Leistungsdetails vor.

Beitrag sparen durch eine Selbstbeteiligung

Der Basis-Tarif ist der günstigste Tarif und beinhaltet entsprechend auch nur die Grundabsicherung. Um den Beitrag so günstig gestalten zu können, ist im Basis-Tarif dafür eine Selbstbeteiligung von 100 Euro pro Schadenfall zu zahlen. Wer den teureren Top- oder Standard-Tarif abgeschlossen hat, muss keinen Selbstbehalt zahlen.

Überspannungsschäden

Wenn der Blitz in die Leitung einschlägt und dabei technische Geräte wie den Fernseher oder die Telefonanlage zerstört, so gilt dies als ein Überspannungsschaden, welcher im Standard- und Top-Tarif versichert ist. Wer den günstigen Basis-Schutz abgeschlossen hat, ist nicht versichert. Allein aus diesem Grund kann es sich durchaus lohnen, den etwas teureren Standard-Tarif abzuschließen. Der kaputte Fernseher oder der Laptop kosten um ein Vielfaches mehr als der Differenz-Jahresbeitrag zwischen Standard- und Basis-Tarif.

Debeka Hausratversicherung Tarife

Mit dem passenden Tarif richtig abgesichert sein oder Geld sparen? Die Wahl liegt bei Ihnen!

Versicherungsschutz auch bei grober Fahrlässigkeit

Wer die Waschmaschine laufen lässt und während dessen mit dem Hund spazieren geht, handelt bereits grob fahrlässig. Platzt der Wasserschlauch und setzt die Wohnung unter Wasser, so ist der Schaden meist groß. Auch die brennende Kerze auf dem Tisch stellt eine Gefahrenquelle dar. Wird der Raum kurz verlassen und die Kerze verursacht einen Feuerschaden, so ist auch dies eine grob fahrlässig herbeigeführte Tat. Versicherungsschutz in solchen Fällen bietet ausschließlich der Top-Tarif an, jedoch ist die Schadenshöhe auf 10.000 Euro begrenzt.

Der Versicherungsschutz für Wertsachen

Wertsachen hat jeder in seiner Wohnung. Dies kann das Bargeld in der Spardose sein, Sparbücher in der Kommode, Schmuck oder auch Medaillen und Briefmarken. Versicherungsschutz bietet die Debeka Versicherung in allen drei Tarifen an, jedoch mit unterschiedlichen Versicherungssummen:

  • Im Basis-Tarif werden bis zu 10% der Versicherungssumme erstattet
  • Im Standard-Tarif zahlt die Debeka bis zu 20% der Versicherungssumme
  • Auch im Top-Tarif werden nur maximal bis zu 20% der Versicherungssumme erstattet

Auf Wunsch können die Summen im Top- und Standard-Tarif jedoch erhöht werden. Grundsätzlich sollte man aber bei der Wertermittlung seines Hausrates die Wertsachen bedenken und die Versicherungssumme möglichst genau angeben.

Diebstahl aus dem KFZ

Wenn das Auto innerhalb von Deutschland aufgebrochen wird und dabei persönliche Hausratgegenstände gestohlen oder beschädigt werden, so ist auch dies versichert. Der Versicherungsschutz gilt jedoch ausschließlich im Top-Tarif und ist auf 1% der Versicherungssumme beschränkt.

Jetzt die Hausratversicherung bei der Debeka abschließen

Welche Versicherungssumme empfiehlt die Debeka?

Grundsätzlich darf nicht vergessen werden, dass jeder Haushalt individuell ist und keiner dem anderen gleicht. Eine pauschale Versicherungssumme in diesem Sinne gibt es somit nicht. Dennoch spricht die Debeka Summen-Empfehlungen aus, die im Laufe der Jahre erfahrungsgemäß realistisch sein können.
Wer eine normale Ausstattung hat, kann sich an der Summe von 650 Euro pro Quadratmeter orientieren. Eine "bessere" Ausstattung sollte laut Debeka mit 800 Euro pro Quadratmeter berechnet werden. Handelt es sich um eine sehr hochwertige Ausstattung, so sind 950 Euro pro Quadratmeter eine Empfehlung der Versicherung.

Beachten sollte man, unabhängig der Empfehlungen, immer den Unterversicherungsverzicht. Dies bedeutet, dass die Debeka auf die Prüfung des tatsächlichen Hausratwertes im Schadenfall verzichtet, wenn mindestens 650 Euro pro Quadratmeter laut Vertrag berechnet werden. Wer einen Vertrag abschließt und eine niedrigere Summe wählt, muss im Schadenfall mit der Prüfung durch einen Gutachter rechnen. Ist die angegebene Summe in Ordnung, so passiert nichts. Stellt der Gutachter jedoch fest, dass eine Unterversicherung vorlag, so wird der Schadenfall auch nur prozentual entschädigt. Somit macht es keinen Sinn, bei der Versicherung eine falsche Summe anzugeben. Dies spart zwar Beitrag, hilft Ihnen im Schadenfall nichts!

Welche Leistungen können als Zusatz in den Vertrag integriert werden?

Auf Wunsch lassen sich noch eine Glasversicherung und eine Elementarschadenversicherung in den Vertrag einschließen. Die Glasversicherung gilt dabei nicht nur für Fensterverglasung, sondern auch für Mobiliarverglasung. Neben dem finanziellen Ersatz leistet die Debeka auch (gegen Beitragszuschlag), wenn Umrahmungen oder das Mauerwerk beschädigt wurden oder Verzierungen bzw. Lichtfilterlacke zum Einsatz kommen müssen. Auch wer über eine Glaskeramik-Kochfläche verfügt, hat diese über die Glasversicherung abgesichert. Eine Glasversicherung ist vor allem dann empfehlenswert, wenn man viele verglaste Elemente in der Wohnung hat. Kommt es zu einem Schadenfall an der Fenster- oder Türverglasung in der Mietwohnung, so leistet die Private Haftpflichtversicherung nicht dafür! Bei der Elementarschadenversicherung handelt es sich um eine Absicherung gegen Naturkatastrophen. Für folgende Leistungen gilt unter anderem der Versicherungsschutz mit der Elementarschadenversicherung:

  • Überschwemmung und Rückstau
  • Hochwasser
  • Lawinen
  • Erdsenkung
  • Schneedruck
  • Lawinen

Auch wenn man oft davon ausgeht, dass solche Schäden in der eigenen Region unmöglich scheinen, darf man die letzten Jahre nicht vergessen. Besonders das Thema Hochwasser hatte Regionen getroffen, in denen es die Einwohner nicht für möglich gehalten hätten. Diese haben teilweise nicht nur ihr gesamtes Hab und Gut verloren, sondern waren auch nicht entsprechend versichert.

Mit welchen Leistungen überzeugt die Debeka Versicherung noch?

Die Debeka Versicherung wirbt mit einem 24-Stunden-Schaden-Service. Fairerweise muss gesagt werden, dass dieser von nahezu allen Versicherungen angeboten wird, so dass es sich dabei nicht unbedingt um ein Highlight handelt.
Besonders positiv hingegen ist dafür die Tatsache, dass unterjährige Zahlungsweisen möglich sind, die ohne den sonst üblichen Ratenzahlungszuschlag angeboten werden. Auch werden bei der Debeka nur 1-Jahres-Verträge angeboten.
Zudem gibt Debeka an, dass Studenten und Jung-Akademiker besonders günstige Konditionen beim Abschluss der Hausratversicherung erhalten.

Debeka Hausratversicherung Berechnung

Ein Berechnungsbeispiel auf der Website gibt einen ersten Einblick in die Konditionen – eine eigenständige Berechnung ist jedoch nicht möglich

Jetzt die Hausratversicherung bei der Debeka abschließen

Die Erreichbarkeit der Debeka Hausratversicherung – unsere Erfahrungen

Es gibt verschiedene Wege, um mit der Debeka in Kontakt zu treten. Zum einen wäre da die telefonische Service-Hotline, welche von Montags bis Freitags von 8.00 bis 19.00 Uhr kontaktiert werden kann. Dort sind Fragen zum Vertrag oder Änderungswünsche möglich. Schadensmeldungen hingegen können bei der Versicherung rund um die Uhr telefonisch eingereicht werden. Wer sich schriftlich an die Versicherung wenden möchte, kann dies per e-Mail, Fax oder Post tun. Kommunikationswege wie ein Online-Chat oder eine Videoberatung werden von der Debeka Versicherung nicht angeboten. Dafür stehen jedoch schon einige vorgefertigte Kontaktformulare auf der Website zur Verfügung. Über diese lassen sich zum Beispiel Bankdaten oder persönliche Daten wie eine neue Adresse ändern. Auch der persönliche Kontakt zur Debeka ist möglich und mit Eingabe des eigenen Wohnortes ermittelt das Programm auf der Website die nächstgelegene Agentur.

Die Benutzerfreundlichkeit der Online-Plattform und des Berechnungs-Tools

Die Website ist übersichtlich aufgebaut, jedoch im Vergleich zu anderen Versicherern sehr schlicht gehalten. Bildbanner oder ähnliches, auf denen für bestimmte Produkte Begeisterung erzeugt werden soll, fehlen gänzlich. Dennoch sind die wichtigsten Daten beispielsweise zu den Details der Hausratversicherung aufgeführt und erklärt, so dass man sich bereits online einen guten Überblick über das Angebot verschaffen kann. Wer ein Angebot für die Hausratversicherung wünscht, erhält ein Berechnungsbeispiel direkt auf der Website. Ein persönliches Angebot kann nur angefordert bzw. bei der Versicherung angefragt werden. Dies ist im ersten Moment ein wenig verwirrend, da Debeka durchaus Angebotsrechner online gestellt hat. So können beispielsweise KFZ- oder Haftpflichtverträge berechnet werden – bei der Hausratversicherung ist dies nicht möglich.

Debeka Hausratversicherung Beratungsanfrage

Wer ein Angebot wünscht, kann über die Website eine entsprechende Beratungsanfrage an die Versicherung senden

Auszeichnungen für die Debeka Hausratversicherung

Von map-report hat die Hausratversicherung der Debeka in 11/2008 das Urteil "Hervorragende Leistungen" und somit den ersten Platz im Test erhalten.

Unser Fazit zur Debeka Hausratversicherung im Test

Die Debeka ist ein bekannter Versicherer, der sehr oft mit seinen Finanzierungen und Finanzprodukten in Zusammenhang gebracht wird. Die Leistungsdetails der Debeka Hausratversicherung sind in Ordnung, stellen jedoch keine Highlights dar. So gibt es nur sehr wenige Versicherungen, die wie die Debeka beispielsweise nur eine so niedrige Summe bei einem Schaden aus grob fahrlässiger Handlung zahlen – und das, obwohl es sich dabei um den besten Tarif der Debeka Hausratversicherung handelt. Auch die Erreichbarkeit ist nur mittelmäßig gut. Zwar gibt es die Möglichkeit der persönlichen Kontaktaufnahme, aber die telefonischen Servicezeiten überzeugen leider wenig. Auch dass keine eigenständige Berechnung möglich ist, enttäuscht – zumal es ja einige Versicherungsprodukte der Debeka gibt, die sehr wohl online gerechnet werden können. Einzig wirklich überzeugt hat die Zahlungsweise, welche von der Versicherung unterjährig ohne Ratenzahlungszuschlag angeboten wird.

Jetzt die Hausratversicherung bei der Debeka abschließen

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: 5.0 (1 Stimme)

Kommentar(e)

avatar
Content Department

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.