Deutschlands günstigste Online-Kredite hier vergleichen:

Kredite ohne Bonitätsprüfung bei Bon-Kredit

boncredit-logoBon-Kredit ist für viele Kreditsuchende mitunter die einzige Möglichkeit, einen Kredit zu erhalten. Dies liegt vor allem daran, dass man über den Kreditvermittler auch dann ein Darlehen bekommen kann, wenn ein negativer Eintrag in der Schufa gespeichert ist. Aber auch alle Kunden mit einer guten Bonität können hier natürlich einen Kredit beantragen.

  • Kredit wird auch bei nicht guter Bonität vergeben
  • Bon-Kredit vermittelt auch Kredite ohne oder mit schlechter Schufa
  • Darlehen auch an Rentner, Selbstständige und Schuldner
  • Anfrage ist kostenlos und nicht verbindlich

Zwar erhält man bei Bon-Kredit keinen Kredit ohne Bonität bzw. keinen Kredit ohne Bonitätsprüfung, jedoch ist die Schufa zumindest kein Hindernis, falls dort ein negativer Eintrag enthalten sein sollte. Wenn von einem Kredit ohne Bonitätsprüfung gesprochen wird, dann ist damit in erster Linie gemeint, dass der Kreditvermittler keine sonst übliche Schufa-Anfrage vornimmt. Somit spielt es auch keine Rolle, ob der Kunde eine negative Schufa hat. Grundsätzlich nimmt Bon-Kredit aber schon eine Prüfung der Bonität vor, denn zumindest ein regelmäßiges Einkommen sollte der Kunde aufweisen können.

Kredit Erfahrungen zu Bon-Kredit

Zur Kreditwürdigkeit gehören vorrangig zwei Dinge, nämlich eine „saubere“ Schufa und ein vorhandenes Einkommen. Vorteilhaft ist bei Bon-Kredit zudem, dass nahezu alle Kreditnehmer die Chance haben, ein Darlehen vermittelt zu bekommen, angefangen vom Angestellten, über Rentner bis hin zu Selbstständigen. Die Kreditanfrage ist kostenlos und für den Kunden mit keinerlei Verpflichtungen verbunden.

Trotz Kredit auch ohne Schufa: Auf die Zahlbarkeit der Rate achten!

Zwar ist es beim Kreditvermittler Bon-Kredit einerseits relativ problemlos möglich, auch bei negativer Schufa ein Darlehen zu erhalten, falls ein festes Einkommen vorhanden ist. Andererseits sollte dies allerdings keineswegs dazu verleiten, dass Darlehen aufgenommen werden, bei denen der Kreditnehmer quasi im Voraus weiß, dass die Kreditrate nicht tragbar sein wird. Verbraucher sollten es im eigenen Interesse also nicht ausnutzen, dass es bei Bon-Kredit – im Gegensatz zu vielen Banken – auch bei einem negativen Schufa-Eintrag nicht ausgeschlossen ist, dass ein Darlehen vergeben wird. Wichtig ist deshalb, dass der Kreditsuchende eigenverantwortlich kalkuliert, welche Darlehenssumme er sich leisten kann und welche Laufzeit bzw. Kreditrate gewählt werden sollte, damit der Kredit auch gut tragbar ist. In dem Zusammenhang ist es empfehlenswert, sich zunächst einer Einnahmen- und Ausgabenrechnung zu bedienen.

Anhand dieser Aufstellung, die vor allem die monatlichen Einnahmen sowie Ausgaben enthalten sollte, lässt sich ermitteln, wie hoch das Einkommen ist, welches monatlich im Durchschnitt zur freien Verfügung steht. Dieses frei verfügbare Einkommen ist die Obergrenze der späteren Kreditrate, denn diese darf keinesfalls größer als das verfügbare Einkommen sein, welches anhand der Einnahmen- und Ausgabenrechnung ermittelt wurde. Die Aufstellung anzufertigen ist relativ einfach, denn dem Einkommen (meistens Lohn bzw. Gehalt plus eventuell Kindergeld, Überstundenauszahlung und sonstigen Einnahmen) müssen hier nur die regelmäßig auftretenden Ausgaben gegenübergestellt werden. Dazu gehören vor allen Dingen Mietkosten, Nebenkosten, Lebensunterhalt, Versicherungsbeiträge, Ausgaben fürs Auto und sonstige Aufwendungen, die regelmäßig anfallen. Auch Freizeitausgaben sollten hier nicht vergessen werden. Auf Basis des ermittelten Einkommens kann dann eine Kreditrate beim Darlehen von Bon-Kredit kalkuliert werden, die gut tragbar ist.

Auch wenn man bei Bon-Kredit kein Darlehen erhält, bei dem gänzlich auf eine Bonitätsprüfung verzichtet wird, so haben besonders „Problemfälle“ dennoch eine gute Chance, einen Kredit zu bekommen. Denn Bon-Kredit vergibt auch Kredite ohne Schufa, die zum Beispiel auch von Rentnern oder Selbstständigen in Anspruch genommen werden können. Die Anfrage nach einem Kredit ist zunächst immer kostenlos.

Weiter zu BON-KREDIT

Deutschlands günstigste Online-Kredite hier vergleichen
  • Schneller, unkomplizierter Kreditantrag
  • Auszahlung innerhalb von 24h möglich
  • Niedrige monatliche Raten

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: 0.0 (0 Stimmen)

Kommentar(e)

avatar
Content Department

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.