News

Update – Kurz und schmerzlos (Februar 2017 – Verordnung aus 2016) Am 19.06.2016 wurde die aktuellste Verordnung der Bundesregierung auf diesem Gebiet in Kraft gesetzt, welche besagt, dass ausnahmslos jeder das Recht auf ein Girokonto hat und Banken dieses für den Kunden eröffnen müssen. Banken haben nicht mehr Recht, Kunden abzuweisen, die ein Girokonto eröffnen…

Das Jahr 2016 bringt auch im Finanzbereich einige interessante Änderungen mit sich. Diese betreffen beispielsweise die Beiträge im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung, aber auch Kunden, die bereits einen Kredit aufgenommen haben oder in Zukunft vorhaben, eine Finanzierung durchzuführen, sind von manchen Änderungen betroffen. Dazu gehört beispielsweise der positive Aspekt, dass es ab 2016 im Vergleich…
ab 0,00%
eff. Jahreszins
  • kostenlose, schufaneutrale Anfrage
  • schneller, unkomplizierter Kreditantrag
  • Auszahlung binnen 24 Stunden möglich
  • niedrige monatliche Rate ab 0,00% eff. Jahreszins!

Viele Jahre lang galten Senioren im Finanzierungsbereich als Kundengruppe, die es teilweise sehr schwer hatte, noch ein Darlehen zu bekommen. Während die Banken Klein- oder Ratenkredite mit vergleichsweise geringen Darlehenssummen oftmals durchaus auch noch an Personen im Rentenalter vorgaben, stellte sich die Situation insbesondere im Bereich der Baukredite für Senioren und Seniorinnen äußerst schwierig dar.…

Auch dieses Jahr gab es im Finanzbereich einige Änderungen und interessante Entwicklungen. Im Vergleich zu 2014 mussten Anleger sich beispielsweise im Tages- und Festgeldbereich noch einmal mit geringeren Zinsen zufriedengeben. Bei den Börsen war teilweise ein deutliches Auf und Ab festzustellen, während sich die Entwicklung im Finanzierungsbereich prinzipiell fortsetzte. Besonders interessant war 2015 sicherlich wieder…

In der jungen Vergangenheit gab es mehrere Untersuchungen, die zu dem Ergebnis kamen, dass immer mehr Verbraucher in Deutschland die Möglichkeit nutzen, den Kauf eines bestimmten Sachwertes über einen Kredit zu finanzieren. In erster Linie sind es Autos, Möbel und Mediengeräte, die häufiger über ein Darlehen finanziert werden. Dabei kamen die Untersuchungen ebenfalls zu dem…

Zwar haben zahlreiche Verbraucher aktuell aufgrund der niedrigen Bauzinsen die Möglichkeit, zu relativ moderaten Raten eine Baufinanzierung durchzuführen, jedoch zeigt eine aktuelle Umfrage der Europäischen Zentralbank, dass Haushalte anscheinend schwerer Immobilienkredite als zuvor erhalten. Im vorherigen Quartal waren es insbesondere Änderungen der Bedingungen sowie eine erhöhte Kreditnachfrage, die innerhalb der Eurozone dafür dazu geführt haben,…

Das Wichtigste in Kürze: Beim Gemeinschaftskredit gibt es mindestens zwei Kreditnehmer, i.d.R. Eheleute Wird häufig zu deutlich besseren Konditionen angeboten, da das Ausfallrisiko geringer ist Gemeinschaftskredit ist sinnvoll wenn ein einzelner Kreditnehmer über eine unzulängliche Bonität bzw. keine Sicherheiten verfügt Unser Tipp: Nicht aus reiner Gefälligkeit für einen Kredit mit Freunden verpflichten – wenn, dann…

Die meisten Verbraucher sind es gewohnt, dass sie zunächst einen Kredit beantragen und dann auch die volle gewünschte Darlehenssumme zur Auszahlung gelangt. Im Gegenzug für das erhaltene Kapital werden dann meistens monatlich mit der zu zahlende Kreditrate neben der Tilgung auch die Zinsen bezahlt. Eine etwas andere Variante wird in der aktuellen Niedrigzinsphase immer häufiger…

Viele Verbraucher denken, dass sie selbst wenig daran ändern können, wie groß die Chancen auf den Erhalt eines Darlehens sind. Tatsächlich ist aber genau das Gegenteil der Fall. Denn es gibt durchaus einige Merkmale, die Banken einerseits zur Bewertung der Bonität des Kunden heranziehen, auf die der Verbraucher Einfluss nehmen kann. Daher gibt es einige…

Im Bereich Online-Banking gibt es schon seit vielen Jahren die Entwicklung, dass immer mehr Verbraucher die Möglichkeit nutzen, beispielsweise ihr Girokonto über den heimischen PC aus zu verwalten und von dort aus Aufträge zu erteilen. Darüber hinaus nutzen immer mehr Bundesbürger in diesem Segment auch die mobilen Endgeräte, um am Online-Banking teilzunehmen. Bisher war es…

Aktuell beschäftigen sich zahlreiche Verbraucher mit der Frage, ob sie eine vielleicht erst in einigen Jahren geplante Investitionen in ein Eigenheim nicht vorziehen sollen. Denn die Zinsen sind niedrig – und ihr baldiger Anstieg ist nicht ausgeschlossen. Wer sich dafür entscheidet, benötigt natürlich eine passende Baufinanzierung. Untersuchungen zeigen, dass sich in der jüngeren Vergangenheit immer…

Die meisten Banken sind dazu bereit, an ihre Kunden Geld zu verleihen, falls die Einkommenssituation stimmt und kein negativer SCHUFA vorhanden ist. Obwohl der Großteil aller Kreditsuchenden heutzutage relativ problemlos ein Darlehen erhält, gibt es auf der anderen Seite natürlich nicht wenige Kunden, die in dieser Hinsicht Probleme haben. In diesen Fällen ist es fast…

Vielen Verbrauchern ist sicherlich der Begriff Crowdfunding bekannt, denn immer mehr Portale im Internet geben Kreditsuchenden die Möglichkeit, eine Finanzierung mittels eines Kredites von privat durchzuführen. Aber auch für Investoren wird das Crowdfunding immer interessanter, weil durch den Verleih des Geldes gute Erträge zu erzielen sind. Allerdings ist Crowdfunding zwar die bekannteste, aber bei Weitem…

Viele Verbraucher interessieren sich derzeit für eine Baufinanzierung, was damit zu begründen ist, dass die Hypothekenzinsen sehr niedrig sind. Konnten sich zahlreiche Mieter noch bis vor einigen Jahren kein eigenes Haus leisten, so sind es mittlerweile immer mehr Deutsche, die zumindest ernsthaft mit dem Gedanken spielen, eine Eigentumswohnung oder ein Einfamilienhaus zu erwerben. Damit verbunden…

Die sehr niedrigen Zinsen, die es in vielen Anlagebereichen gibt, machen natürlich vor allen Dingen Anlegern und Sparern zu schaffen. Demgegenüber sind Kreditsuchende, die jetzt ein neues Darlehen aufnehmen, natürlich auf der anderen Seite erfreut über die ebenfalls geringen Darlehenszinsen. Bei nicht wenigen Verbrauchern steht in diesem Zusammenhang auch die Frage an, ob es aktuell…

Baufinanzierungen sind heute in weiten Teilen sehr günstig, was insbesondere an den niedrigen EZB-Leitzinsen liegt. In der jungen Vergangenheit haben sich immer mehr Verbraucher für eine Immobilienfinanzierung entschieden, die aufgrund höherer Zinsen vielleicht vor einigen Jahren noch nicht daran gedacht hatten, einmal ein eigenes Haus bauen zu lassen oder zu erwerben. Trotz oder gerade wegen…

Dass sich die Kreditzinsen mittlerweile seit vielen Monaten auf einem sehr geringen Niveau befinden, ist für Kreditsuchende sicherlich zunächst einmal sehr positiv. Meistens kümmern sich Verbraucher selbst darum, beispielsweise Angebote zu vergleichen und auf diesem Weg eine günstige Bank zu finden. Die Mehrzahl aller Kunden in Deutschland wendet sich bei einem Finanzierungsvorhaben nach wie vor…

67,2 Millionen Privatpersonen sind in den Karteien der SCHUFA gespeichert, der Großteil davon in Deutschland. Das bedeutet, dass über die Mehrzahl der Bundesbürger Informationen bei der Kreditauskunftei vorliegen. Zu viele Informationen, finden einige Politiker. Kritik des Bundesdatenschutzbeauftragten gibt es außerdem an der Zusammenarbeit gesetzlicher Krankenkassen mit der SCHUFA. Was macht die schufa? 90 Jahre ist…

Die aktuell niedrigen Bauzinsen haben dazu geführt, dass sich immer mehr Verbraucher zum Kauf oder Bau eines Hauses einschließen. Neben den Hypothekenzinsen und etwaigen Gebühren gibt es noch weitere Kosten, die in dem Zusammenhang leider oftmals vergessen werden. Ein nicht unwesentlicher Kostenfaktor sind zum Beispiel die Bereitstellungszinsen, die immer dann anfallen können, wenn das zur…

Das Wichtigste in Kürze Arbeitslose haben es schwer, einen Kredit zu bekommen. Sie können allerdings in Notfällen ein zinsloses Darlehen vom Jobcenter erhalten. Als die Grundsicherung nach dem SGB II, im Volksmund nur Hartz IV genannt, im Jahr 2005 eingeführt wurde, da sollte sie den Leistungsempfängern auch mehr Selbständigkeit erlauben. Im Vergleich zur vorher gezahlten…

Vor kurzem erschienene News

Auf unserer Plattform Kredite.org gibt es viele interessante News. Beispielsweise wurde vor Kurzem berichtet, dass die ING-Diba als erste Großbank ihren Kunden eine Online-Vermögensverwaltung mithilfe eines Robo Advisors anbietet. Weitere News auf Kredite.org umfassen Neuigkeiten über negative Zinsen bei Smava. Bei Smava gibt es momentan die Möglichkeit Geld zu einem negativen Zinssatz zu leihen. Der Zinssatz beträgt 0,4 Prozent. Es handelt sich um eine kurze Werbeaktion. Schaut man weiter, so sieht man in unseren News auch, dass man derzeit Aktien auf Kredit kaufen kann. Hier ist aber Vorsicht geboten, denn was ist, wenn man kein Vermögen mehr besteht und man trotzdem am Aktienmarkt teilnehmen möchte? Interessant ist auch die Tatsache, dass man Online-Kredite mobil über das Smartphone beantragen kann. Kritiker meinen aber, dass das Smartphone für diese Absichten nicht sicher genug ist. Möchte man sich hier weiter informieren, so schaut man sich einfach den Bereich „News“ auf unserer Kredite-Plattform an.

Girokonten und Autofinanzierungen

Weiterhin wird in den Neuigkeiten darüber berichtet, dass Girokonten immer teurer werden. Das ist die große Schlagzeile. Und man fragt sich warum das eigentlich so ist. Girokonten sollten in der Regel ohne Gebühren angeboten werden. Interessant ist auch die Tatsache, dass die Zahl der KFZ-Finanzierungen weiter zunimmt. Die News besagen, dass eine Vielzahl von Verbrauchern ihr Fahrzeug mit einer Autofinanzierung finanzieren. Und schlecht ist es ja auch nicht. Auf diese Weise kann man die große Summe auf mehrere Monate verteilen. Gemäß den News gibt es verschiedene Möglichkeiten sich sein KFZ zu finanzieren. Unsere Plattform Kredite.org enthält viele weitere interessante News, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Content Department

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.