Deutschlands günstigste Online-Kredite hier vergleichen:

Ratenkredit mit Schlussrate neuwagen finanzierung

Anschlussfinanzierung für das Auto: Tipps & Möglichkeiten

Eine Anschlussfinanzierung für das Auto kommt immer dann in Frage, wenn der Verbraucher einen Kredit mit einer größeren Schlussrate abgeschlossen hat. Bei einer Autofinanzierung ist das in der Regel sogar gang und gäbe. Im Rahmen der sogenannten 3-Wege-Finanzierung, hat der Autokäufer während der Laufzeit eine sehr geringe monatliche Kreditrate, aber am Ende der Laufzeit von meist 3 Jahren, wird eine große Schlussrate fällig. Allerdings können nicht alle Autokäufer die Schlussrate auf einen Schlag bezahlen. Daher gibt es weitere Möglichkeiten zur Finanzierung. Die sogenannte Anschlussfinanzierung für das Auto können Verbraucher zwar direkt im Autohaus abschließen, allerdings gibt es auch weitere Varianten und Wege. In diesem Artikel beschreiben wir einige Möglichkeiten, die der Autokäufer hat.

Deutschlands günstigste Online-Kredite hier vergleichen
  • Schneller, unkomplizierter Kreditantrag
  • Auszahlung innerhalb von 24h möglich
  • Niedrige monatliche Raten

Inhaltsverzeichnis

ab 0,00%
eff. Jahreszins
  • kostenlose, schufaneutrale Anfrage
  • schneller, unkomplizierter Kreditantrag
  • Auszahlung binnen 24 Stunden möglich
  • niedrige monatliche Rate ab 0,00% eff. Jahreszins!

Anschlussfinanzierung für das Auto: Warum erforderlich?

Die meisten Verbraucher kennen sicherlich den klassischen Ratenkredit. Bei einem klassischen Ratenkredit erhält der Kreditnehmer die vereinbarte Summe auf sein Girokonto ausgezahlt. Während der Laufzeit bucht die Bank jeden Monat die Kreditrate ab. Die monatliche Kreditrate ist dabei stets gleich. Bei der Autofinanzierung kommen jedoch manchmal auch andere Möglichkeiten zum Tragen. Eine übliche Variante ist die sogenannte Ballonfinanzierung. Die Ballonfinanzierung nennt sich deshalb so, weil am Ende der Laufzeit noch eine größere Schlussrate von meist mehreren tausend Euro fällig wird, der sogenannte „Ballon“.

Autohäuser beziehungsweise Autobanken vergeben häufig Ballonfinanzierungen, weil sie das Auto als Sicherheit haben. Bereits bei vertragsbeginn wird festgestellt, wie hoch in etwa der Restwert des Fahrzeugs nach ungefähr 3 Jahren sein wird. Am Ende dieser Laufzeit hat der Verbraucher nun die Möglichkeit, das Auto abzukaufen, indem er die Schlussrate einfach komplett zahlt. Er könnte die Schlussrate aber auch über einen neuen Kredit weiter finanzieren. Die dritte Möglichkeit ist, das Fahrzeug zum Restwert zurückzugeben und einen neues Auto zu kaufen beziehungsweise zu finanzieren.

Selbstverständlich können Verbraucher auch die Schlussrate ihrer Motorradfinanzierung berechnen lassen.

Selbstverständlich können Verbraucher auch die Schlussrate ihrer Motorradfinanzierung berechnen lassen.

Für alle Autobesitzer, die das Fahrzeug nicht zurückgeben wollen, sondern das Fahrzeug weiter finanzieren möchten, entsteht nun die Frage, wie sieht die Anschlussfinanzierung für das Auto bewerkstelligen sollen. In den folgenden Abschnitten beschreiben wir einige Möglichkeiten.

  • Bei Autokrediten kommen häufig Ballonfinanzierungen zum Einsatz
  • Am Ende der Laufzeit von meist 3 Jahren hat der Verbraucher die Wahl
  • Er kann das Fahrzeug zurückgeben, weiter finanzieren oder die Schlussrate auf einen Schlag zahlen

Möglichkeit 1: Die Anschlussfinanzierung für das Auto im Autohaus

Autohäuser arbeiten in der Regel immer mit gewissen Partnerbanken zusammen. Daher können Sie dem Kunden immer eine Finanzierung anbieten. Auch die Anschlussfinanzierung für das Auto ist im Autohaus machbar. Generell empfiehlt es sich, möglichst viele verschiedene Angebote einzuholen. Daher ist die Anfrage im Autohaus durchaus legitim und empfehlenswert.

Allerdings ist es natürlich so, dass das Autohaus meist mit nur einer oder sehr wenigen Banken zusammenarbeitet. Außerdem erhält der Autohändler eine Provisionen von der Bank. Das heißt also, dass der Kunde sich niemals ganz sicher sein kann, dass er das beste Angebot erhält. Auf der anderen Seite sind natürlich auch die Autobanken daran interessiert, dass Kunden ihre Fahrzeuge kaufen und finanzieren. Daher ist bei einer guten Bonität eine Anfrage im Autohaus durchaus empfehlenswert.

Möglichkeit 2: Der Online Kreditvergleich

Allerdings sind Kunden natürlich nicht daran gebunden, die Anschlussfinanzierung für das Auto direkt im Autohaus abzuschließen. Ihnen ist es freigestellt, sich das Geld auch von anderer Seite her zu besorgen Wir empfehlen sogar bei einer guten Bonität des Verbrauchers, die Nutzung unseres Online Kredit Vergleichs. Häufig ist es so, dass Verbraucher hier sogar einen besseren Zins als im Autohaus erhalten. Das gilt insbesondere bei Anschlussfinanzierungen. Beim Kauf und der Finanzierung von Neuwagen haben Autobanken dagegen meist bessere Konditionen, da sie ja am Verkauf des Autos verdienen. Bei einer Anschlussfinanzierung ist der Autokauf jedoch bereits einige Jahre her und sie verdienen nur noch an der Finanzierung.

Anschlussfinanzierung für das Auto

Ob die Anschlussfinanzierung für das Auto für einen Hybrid, Diesel oder E-Wagen ist, spielt keine Rolle.

Die Aufnahme eines Kredits über unseren Kredit Vergleich ist außerdem nicht an einen Verwendungszweck gebunden. Mit anderen Worten, der Kunde könnte das Geld für jeden beliebigen Zweck benutzen. Denkbar ist daher auch, dass der Verbraucher eine höhere Kreditsumme aufnimmt, um damit sowohl die Anschlussfinanzierung zur ermöglichen als auch weitere Dinge damit zu kaufen bzw. zu finanzieren.

Wir empfehlen deshalb unseren Online Kreditvergleich, weil der Nutzer hier sofort eine Aussage darüber erhält, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass das Kreditinstitut den Kredit bewilligt. Möglich ist das dadurch, dass der Nutzer hier seine Daten eingibt und der Rechner im Hintergrund eine Schufa Abfrage durchführt. Mit den ermittelten Daten kann der Vergleichsrechner einschätzen, wie gut oder schlecht die Bonität des Verbrauchers ist. Anhand dieser Bonitätswerte ermittelt im Anschluss der Vergleich die Banken, die mit einer hohen Wahrscheinlichkeit diesen Kreditwunsch bei dieser Bonität bewilligen.

  • Online Kredit Vergleich ermittelt individuelle Bonität
  • Im Anschluss erhält der Nutzer Vorschläge mit einer hohen Wahrscheinlichkeit auf Zusage
  • Bei Anschlussfinanzierungen schneiden Autobanken häufig schlechter ab

Möglichkeit 3: Anschlussfinanzierung für das Auto ohne Schufa

Nun verfügt nicht jeder Verbraucher über eine Top Bonität. Einige Auto Besitzer müssen sogar bei ihrer Anschlussfinanzierung für das Auto auf eine Finanzierung ohne Schufa zurückgreifen. Eine Autofinanzierung ohne Schufa ist bei gängigen Autohäusern so wie im normalen Kredit Vergleich allerdings nicht möglich. Denn so gut wie alle Banken in Deutschland arbeiten mit der Schufa zusammen. Obwohl das natürlich an sich noch kein Ausschlusskriterium sein muss, sind einige Verbraucher jedoch darauf angewiesen, einen Kredit ohne Schufa zu beantragen und das Geld im Anschluss für den Autokauf zu nutzen.

In diesem Fall empfehlen wir die beiden Spezialisten Bon Kredit sowie Maxda. Beide Unternehmen sind seit Jahren beziehungsweise sogar seit Jahrzehnten erfolgreich am Markt und haben sich durch ein hohes Maß an Seriosität sowie Kompetenz ausgezeichnet. Die beiden Unternehmen sind darauf spezialisiert, Verbrauchern mit einer mittleren Bonität einen Kredit ohne Schufa zu vermitteln. Sie können dabei auf ein umfangreiches Netzwerk an Geldgebern sowohl im Inland als auch im Ausland zurückgreifen. Besonders Banken aus dem Ausland vergeben Kredite ohne Schufa.

Bei komplexeren Angelegenheiten empfehlen wir Maxda.

Bei komplexeren Angelegenheiten empfehlen wir Maxda.

So können Verbraucher beispielsweise einen Liechtensteiner Kredit erhalten. Weiterhin können die Mitarbeiter einschätzen, unter welchen Bedingungen eine Finanzierung möglich ist Da jedoch hier die Zinsen im Vergleich zu einem klassischen Darlehen mit Schufa wesentlich höher sind, empfehlen wir diese Variante nur für Verbraucher mit einer mittleren bis schlechteren Bonität.

  • Kreditvermittler wie Bon Kredit und Maxda auch bei komplexeren Fällen hilfreich
  • Sie vermitteln Kredite ohne Schufa im In- und Ausland
  • Im Gegenzug fallen meist höhere Zinsen an

 Fazit: Anschlussfinanzierung für das Auto ohne Autohaus häufig besser

Wir haben wir in diesem Artikel drei Möglichkeiten beschrieben, wie eine Anschlussfinanzierung für das Auto aussehen könnte. Entscheidend dabei ist, dass Verbraucher keineswegs auf die Finanzierungen über das Autohaus angewiesen sind. Es gibt durchaus eine ganze Reihe von Alternativen, wie der Kreditvergleich oder auch sogar einen Kredit ohne Schufa.

Abschließend möchten wir an dieser Stelle noch erwähnen, dass die Anschlussfinanzierung nicht über sehr viele Jahre laufen sollte. Hintergrund ist, dass das Auto in der Regel meist schon drei Jahre finanziert wurde. Die regelmäßige Abschreibung eines Fahrzeugs beträgt sechs Jahre. Experten empfehlen daher, eine Autofinanzierung höchstens über sechs Jahre laufen zu lassen. Sollte es jedoch erforderlich sein, die Anschlussfinanzierung noch länger zu beantragen, so ist das zwar grundsätzlich auch möglich, allerdings sollte der Verbraucher darauf achten, das Auto auch wirklich gut in Schuss zu halten.



Peter König

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.