NV Hundehaftpflicht

Die Hundehaftpflichtversicherung der NV – Test und Erfahrungen

Wir von kredite.org haben für Sie die Hundehaftpflichtversicherung der NV unter die Lupe genommen. Doch ist eine Hundehaftpflicht überhaupt unbedingt notwendig? Die Antwort lautet wie so oft: Es kommt darauf an. Rein rechtlich gesehen muss nicht in allen Bundesländern eine Haftpflichtversicherung für den Hund abgeschlossen werden. Moralisch und potentiell finanziell gesehen, ist eine Hundehaftpflichtversicherung Pflicht: Die Versicherung springt ein, wenn ein Hund einen Schaden verursacht. Ist keine Hundehaftpflichtversicherung vorhanden, muss der Halter mit seinem Privatvermögen haften – auch wenn ihn keine Schuld trifft.

ab 0,00%
eff. Jahreszins
  • kostenlose, schufaneutrale Anfrage
  • schneller, unkomplizierter Kreditantrag
  • Auszahlung binnen 24 Stunden möglich
  • niedrige monatliche Rate ab 0,00% eff. Jahreszins!

In den folgenden Bundesländern ist eine Haftpflichtversicherung für den Hund gesetzlich vorgeschrieben:

  • Berlin
  • Hamburg
  • Niedersachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

In allen anderen Bundesländern muss keine Hundehaftpflichtversicherung abgeschlossen werden, sie wird aber empfohlen. Teilweise müssen auch nur Hunde bestimmter Rassen versichert werden. Welche das genau sind, hängt von der Rasseliste der so genannten gefährlichen Hunde ab.

Es existieren gar nicht so viele Kriterien, die bei einer Hundehaftpflicht für die meisten Hundehalter besonders wichtig sind:

  • Kein Leinen- oder Maulkorbzwang
  • Deckungssumme von mindestens 3 Millionen Euro
  • Vermögensschäden sind mitversichert

Gerade wenn man bedenkt, dass ein durch den Hund verursachter Schaden schnell im sechsstelligen Bereich liegen kann, ist eine Hundehaftpflichtversicherung sehr wichtig. Existiert so eine Versicherung nicht, muss der Hundebesitzer das Geld aus dem eigenen Vermögen aufbringen. Das würde für die meisten Menschen wohl den finanziellen Ruin bedeuten. Dabei ist eine Hundehaftpflicht nicht teuer: Für ungefähr 50 Euro im Jahr können Sie sich absichern und dabei die wichtigsten Leistungen mit einschließen. Wer einen Hund sein eigen nennt, der einer als gefährlich geltenden Rasse angehört, kann Schwierigkeiten bekommen, ihn zu versichern. Außerdem kann es sein, dass die Beiträge deutlich höher sind. Allerdings lohnen sich Vergleiche und mit ein wenig Geduld, wird sich auch dann eine passende Hundehaftpflichtversicherung finden.

Jetzt zur Hundehaftpflicht der NV

Die NV im Test – unsere Erfahrungen

InfoDie NV-Versicherungen hießen vorher Neuharlingersieler Versicherungen. Die deutsche Versicherungsgruppe hat ihren Sitz in Neuharlingersiel. Gegründet wurde der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit im Jahr 1818. Rund 60 Mitarbeiter kümmern sich um Kunden, die für einen Umsatz von über 30 Millionen Euro sorgen. Die NV-Versicherungsgruppe ist zusammengesetzt aus folgenden Unternehmen, die rechtlich jeweils selbstständig sind:

  1. NV-Versicherungen VvaG (Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit)
  2. Hagel-Versicherungs-Gesellschaft zu Neuharlingersiel
  3. NV-Versicherungsvermittlung GmbH

Ungefähr 8.600 Versicherungsmakler kooperieren mit der NV. Das zeigt schon einmal, dass das Angebot des Versicherers attraktiv ist. Wie es sich mit der Hundehaftpflichtversicherung verhält und wie diese überhaupt aussieht, haben wir von kredite.org uns im Rahmen der ersten Testkategorie angesehen.

Jetzt zur Hundehaftpflicht der NV

Testkategorie 1: Die Hundehaftpflichtversicherung der NV

Die NV hat zwei verschiedene Produkte im Programm, selbstverständlich mit einem unterschiedlichen Leistungsumfang:

  1. NV HundePremium Plus 2.0
  2. NV HundePremium 2.0

Für beide Produktvarianten existiert die Chance auf einen Rabatt im Rahmen des „50plus“-Programms: Haben Sie Ihren 50. Geburtstag bereits gefeiert, erhalten Sie einen Rabatt von 10 % auf den Nettobetrag und sparen im Schadenfall die Selbstbeteiligung.

NV Hundehaftpflicht 50plus

Welche Leistungen sind beim NV HundePremium Plus 2.0-Tarif besonders interessant? Sicherlich gehört der weltweite Versicherungsschutz über fünf Jahre dazu, außerdem der Versicherungsschutz innerhalb der Europäischen Union für einen unbegrenzten Zeitraum. Welpen sind für 18 Monate mitversichert und die Bedingungsverbesserung für die Zukunft ist ebenfalls im NV HundePremium Plus 2.0-Tarif enthalten. Der Hund darf bis zu einem Jahresumsatz von 6000 Euro gewerblich genutzt werden.

Selbstverständlich sind auch Mietsachschäden in den Leistungen berücksichtigt. Weitere Leistungen sind zum Beispiel:

  • Kein Maulkorb- und Leinenzwang
  • Schäden an Wohnräumen sowie für private Zwecke gemietete Räume
  • Neuwertentschädigungen
  • Teilnahme am Training im Hundeverein
  • Nicht gewerbsmäßige Tierhüter
  • Teilnahme beispielsweise an Shows
  • Schäden aus ungewolltem und gewolltem Deckakt

Damit deckt die NV in diesem Tarif eine ganze Reihe von Leistungen ab, die sich Hundehalter von einer Hundehaftpflichtversicherung wünschen. Den NV HundePremium 2.0-Tarif kann man als abgespeckte Version bezeichnen, was keinesfalls negativ gemeint ist. Es sind nicht alle Leistungen enthalten und teilweise ist die Deckungssumme geringer. Im Fall von Auslandsaufenthalten heißt das zum Beispiel, dass Schäden im EU-Ausland nicht für einen unbegrenzten Zeitraum versichert sind, sondern für 5 Jahre. Für das außereuropäische Ausland gilt eine Grenze von 1 Jahr statt einer von 5 Jahren. Welpen sind für 12 Monate mitversichert. Wichtige Leistungen wie

  • Kein Maulkorb- und Leinenzwang
  • Die Versicherung von Mietsachschäden
  • Die Teilnahme im Hundeverein
  • Flurschäden
  • Schäden aus ungewolltem und gewolltem Deckakt

sind ebenfalls enthalten.

NV Hundehaftpflicht Tarifvergleich

Für beide Tarife gilt dabei gleichermaßen:

  • Eine Deckungssumme von 5 Millionen Euro für Personen-, Vermögens- und Sachschäden
  • Eine Selbstbeteiligung von 100 Euro pro Schaden
  • Beim 50plus-Rabatt keine Selbstbeteiligung
  • Es werden einige Hunderassen ausgeschlossen, aber verhältnismäßig wenige

Der Preis für den Tarif NV HundePremium 2.0 beginnt bei 46,41 Euro pro Jahr, der NV HundePremium Plus 2.0-Tarif kostet ab 60,69 Euro jährlich. Die ausgeschlossenen Hunderassen sind die folgenden: American Staffordshire Terrier, American Bulldog, Bandog, Bordeaux Dogge, Bullterrier, Bullmastiff, Dogo Argentino, Fila Brasileiro, Kangal, Kaukasischer Owtscharka, Mastino Espanol, Mastiff, Mastino Napoletano, Pitbull Terrier / American Pitbull Terrier, Rottweiler, Staffordshire Bullterrier und Tosa Inu. Das gilt auch, wenn die Rassen untereinander gekreuzt wurden oder es sich um einen Mischling handelt, in dem eine der Rassen enthalten ist.

Jetzt zur Hundehaftpflicht der NV

Testkategorie 2: Die Seriosität der NV

Als wir uns die Internetpräsenz des Versicherers genauer angesehen haben, sind uns die Auszeichnungen aufgefallen. So bezeichnet man sich selbst als „Mehrfacher Testsieger“. Wir von kredite.org haben uns die Labels einmal genauer angesehen und haben auch für die Hundehaftpflichtversicherung der NV eins gefunden:

  • Rang bei Ökotest bei den Haftpflichtversicherungen für Hunde, Ausgabe 06/2011

Das macht einen tollen Eindruck, viele weitere Auszeichnungen werden ebenfalls eingeblendet. Insgesamt sind es so viele, dass sie nicht in eine Reihe passen und immer wieder wechseln müssen.

NV Hundehaftpflicht Siegel und Zertifikate

Schon hier dürften alle Zweifel an der Seriosität der NV ausgeräumt sein. Doch schauen wir uns noch weitere Fakten an:

  • Gründung im Jahr 1818
  • Rund 30 Millionen Euro Umsatz
  • Die NV-Versicherungsgruppe besteht aus drei rechtlich selbstständigen Unternehmen
  • Rechtsform: Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit

Damit besteht für uns kein Zweifel an der Vertrauenswürdigkeit der NV. Wer seinen Hund günstig mit einer ganzen Reihe von Leistungen bei einem seriösen Unternehmen versichern möchte, kann das hier bedenkenlos tun.

Jetzt zur Hundehaftpflicht der NV

Testkategorie 3: Die Webseite des Versicherungsunternehmens

Die Internetpräsenz der NV ist toll gemacht und lässt sich hervorragend bedienen: Ganz oben sind gleich zwei sehr wichtige Rufnummern zu sehen: Die Schaden-Hotline und die Infoline, über die Sie Mitarbeiter zu üblichen Geschäftszeiten erreichen können. Auch eine E-Mail-Adresse ist angegeben und auch direkt anklickbar. Das Menü ist übersichtlich und der Weg bis zur Hundehaftpflichtversicherung kurz:

Versicherungen → NV Haftpflicht → NV Hundehaftpflicht

NV Hundehaftpflicht Website

Nach einem Klick auf den entsprechenden Menüpunkt sind alle wichtigen Informationen zu sehen. Wer möchte, kann zu beiden Tarifen weitere Informationen durchlesen oder direkt den Button „Beitrag berechnen“ betätigen. Nach einem Klick auf den roten Button werden noch ein paar häufig gestellte Fragen beantwortet, ehe es mit „weiter“ von der Abfrage der Grunddaten bis zur abschließenden Übersicht weitergeht. Ein paar mehr Hintergrundinformationen und Details wären für alle wünschenswert, die sich noch nicht so viel mit dem Thema Hundehaftpflichtversicherung beschäftigt haben. Für einen ersten Vergleich wäre es außerdem hilfreich, wenn die etwas versteckte Information über nicht versicherbare Hunderassen, die Deckungssumme und die Selbstbeteiligung deutlich präsenter wären. Letztlich ist es aber keine große Hürde, das alles herauszubekommen. Unter dem Strich ist die Webseite der NV gut gelungen, wir haben aber durchaus den Eindruck, dass es etwas übersichtlicher ginge.

Jetzt zur Hundehaftpflicht der NV

Testkategorie 4: Die Kontaktmöglichkeiten

Im Grunde genommen existieren mittlerweile viele Möglichkeiten der Kommunikation. Doch welche Wege der Kontaktaufnahme ermöglicht die NV ihren Kunden – oder solchen, die es werden wollen? Wie bereits angedeutet, sind drei Möglichkeiten direkt oben auf der Webseite zu sehen:

  • Schaden-Hotline
  • Infoline
  • Infomail

NV Hundehaftpflicht Service Support Kontakt

Auch ein Link zu der Möglichkeit, einen Schade direkt online zu melden, existiert. Auf den Menüpunkt „Kontakt“ geklickt, erscheint ein Kontaktformular. Wer nicht darauf klickt, sondern nur mit dem Mauszeiger darüber fährt, findet noch folgende Verlinkungen:

  • Ansprechpartner
  • NV Faxnummern
  • Rückruf-Service
  • Beschwerdeformular
  • Impressum

Es sind also ausreichend Kontaktmöglichkeiten vorhanden, die wichtigsten sind sogar jederzeit sichtbar. Keine Frage: Viel besser geht es nicht.

Fazit: Die Hundehaftpflicht bei der NV für uns empfehlenswert

Wer für seinen Vierbeiner eine günstige Haftpflichtversicherung sucht, die die für die meisten Hundehalter wichtigsten Leistungen abdeckt, sollte sich die NV unbedingt näher ansehen. Die Informationen zu beiden angebotenen Produkten werden auf der Internetseite zur Verfügung gestellt, auch wenn es vermutlich etwas übersichtlicher ginge. Die Bedienung ist intuitiv möglich, den Beitrag können Sie sich direkt online berechnen lassen. Es werden zwar einige Hunderassen ausgeschlossen, allerdings verhältnismäßig wenige. An der Seriosität des Versicherungsunternehmens bestehen keine Zweifel. Wir sprechen eine Empfehlung für die Hundehaftpflichtversicherung der NV aus.

Jetzt zur Hundehaftpflicht der NV Weitere Anbieter von Hundehaftpflichtversicherungen:

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: 0.0 (0 Stimmen)


Content Department

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.