Renault Bank direkt Festgeld Erfahrungen & Test

Finanzdienstleistungen rund ums Auto – aber Renault Bank direkt Festgeld Erfahrungen? Im ersten Moment reagiert der eine oder andere Bankkunde vielleicht skeptisch. In der Praxis positionieren sich mehr und mehr Autobanken bzw. deren Tochtergesellschaften in Bereichen, die lange Voll-/Universalbanken vorbehalten waren. Die Direktbank ist Tochter der RCI Banque S.A. und bietet nicht nur Zinsen für Festgeld. Im Renault Bank direkt Festgeld Test schaut sich unsere Redaktion vom Kundenservice bis zu den Produkten alle wichtigen Bereiche der Bank etwas genauer an.

ab 0,00%
eff. Jahreszins
  • kostenlose, schufaneutrale Anfrage
  • schneller, unkomplizierter Kreditantrag
  • Auszahlung binnen 24 Stunden möglich
  • niedrige monatliche Rate ab 0,00% eff. Jahreszins!

Pro / Contra

+ Bis 1,10 Prozent Festgeldzinssatz
+ Anlage in Euro oder US Dollar
+ Laufzeit ab 12 Monaten bis zu fünf Jahren
+ Einfache Kontoeröffnung online
+ Einlagensicherung Frankreich
+ Kostenlose Kontoführung Festgeldkonto
+ Umfassender Kundenservice

– Keine Verfügungen während Laufzeit möglich

Renault Bank direkt: Unser Eindruck von den Konditionen & Gebühren

Das Renault Bank direkt Festgeld können Sie ab einer Mindesteinlage von 2.500 Euro abschließen. Im Festgeld Vergleich liegt das Angebot damit vor Konkurrenten, die 5.000 Euro oder mehr Guthaben für die Eröffnung des Anlagekontos voraussetzen. Ein leichter Zugang ist für die Bewertung im Renault Bank direkt Festgeld Test aber nicht das ausschlaggebende Kriterium. Wie sehen Sicherheit und Stabilität aus? Wie viel Zinsen bekommen Anleger pro Jahr?

Laufzeit und Zinsen: Die Renault Bank direkt Erfahrungen

Die BACB Festgeld Erfahrungen oder die BESV Festgeld Erfahrungen zeigen, dass viele Kreditinstitute Termingelder anbieten – die Rendite im Einzelnen aber sehr stark von der gewählten Laufzeit abhängt. Hinterlässt die Renault Direktbank einen anderen Eindruck?

Nein, bei der Verzinsung streichen jene Anleger höhere Zinsen ein, die sich für eine längerfristige Geldanlage entscheiden. Um das volle Potenzial von 1,10 Prozent p. a. auszuschöpfen, müssen Sie Guthaben schon fünf Jahre bei der Renault Bank direkt parken. Für die Laufzeit von 12 Monaten schreibt die Bank 0,70 Prozent p. a. gut.

LaufzeitZinssatz
3 Monate0,75 Prozent p. a.
6 Monate0,90 Prozent p. a.
12 Monate1,00 Prozent p. a.
18 Monate1,10 Prozent p. a.
24 Monate1,10 Prozent p. a.
Zum Angebot der Renault Bank direkt   »

Hinsichtlich der Zinszahlung kann der Ertrag jährlich auf das Tagesgeldkonto (dient als Verrechnungskonto) ausgezahlt oder auf dem Anlagekonto fürs Termingeld thesauriert – sprich gesammelt werden. Auf diese Weise erzielen Sie einen Zinseszinseffekt.

Hinweis: Für das Festgeldkonto bei der Renault Bank direkt besteht die Möglichkeit einer Verlängerung, die vom Anleger beantragt werden muss. Unterbleibt die Verlängerung, zahlt die Bank das Guthaben auf das Verrechnungskonto aus.

Renault Bank direkt Festgeld Erfahrungen

Renault Bank direkt Festgeld Konditionen – Alle Fakten auf einen Blick

Renault Bank direkt Test: Die Gebühren für das Festgeld

Wer sich für eine Geldanlage wie das Festgeld der Renault Bank direkt als eine der sicheren Anlagemöglichkeiten entscheidet, achtet nicht nur auf den Festgeldzinssatz. Leider zehren Gebühren und andere Kontoführungsentgelte die Rendite bei Geldanlagen immer wieder auf. Wie sehen die Renault Bank direkt Erfahrungen im Test aus?

Abschluss und Kontoführung sind kostenfrei. Etwas genau müssen Anleger aber beim Thema Festgeld und Steuer hinschauen. Gewinne über das Festgeldkonto sind steuerpflichtig, da Zinseinkünfte zu den Kapitalerträgen gehören. Im Rahmen der Zinszahlung wird die Abgeltungssteuer einbehalten. Wer dies verhindern will, sollte über den Freistellungsauftrag/eine NV-Bescheinigung nachdenken.

Achtung: Fremde Spesen oder eigene Kosten übernimmt die Renault Bank direkt nicht. Zudem muss klar sein, dass eine kostenlose Kontoführung Sondergebühren für Gebühren oder Porto nicht ausschließt.

Der Renault Bank Kundenservice: Erreichbarkeit im Überblick

Mit der Renault Bank direkt zielt die RCI Banque S.A. auf den Sektor der Direktbanken. Letztere verbindet eine Gemeinsamkeit – der Verzicht auf ein Filialnetz. Auf den ersten Blick ist dieser Punkt ein Nachteil, geht damit doch ein Teil des Kundenservice verloren. In der Praxis lässt sich dieses Argument nicht halten – wie auch die Renault Bank direkt unterstreicht.

Das Bankinstitut schreibt Beratung und Service trotz allem groß. Wesentlich konzentriert sich die Bank hierfür auf die Service-Hotline. Unter der Rufnummer 02131-40 10 40 ist das Kundencenter für dringende Anliegen erreichbar.

Besetzt in der Zeit von 8 Uhr bis 19 Uhr (Montag bis Freitag), erreichen Kunden die Renault Bank direkt auch an Sonnabenden – zwischen 9 Uhr bis 13 Uhr. Ein Service fällt besonders ins Auge. Hinsichtlich Eröffnung des Anlagekontos und der Besteuerung von Kapitalerträgen wird der Dokumentenversand nötig. Die Direktbank löst das Ganze mit einem Upload-Center für Kunden.

Zum Angebot der Renault Bank direkt   »
Renault Bank direkt Festgeld Kundenservice

Renault Bank direkt Festgeld Kundenservice – Kundenservice im Überblick

Hinweis: Die Renault Bank direkt ist ein niedergelassener Geschäftsbereich der Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. in Deutschland. Die Sicherheit der Einlagen unterliegt der französischen Einlagensicherung, die – aufgrund der EU-weiten Harmonisierung – wie in Deutschland bis zu 100.000 Euro je Sparer entschädigt.

Nutzerfreundlichkeit der Internetseite im Überblick

Als Direktbank setzt die Renault Bank direkt darauf, dass Kunden auf Filialen und deren Serviceangebot verzichten können. Umso wichtiger der Support im Internet – und die Qualität der Website. Wie nutzerfreundlich ist das Onlineangebot? Oder scheitert das Kreditinstitut an diesem Anspruch?

Renault Bank direkt Festgeld Test: Klar durchdachte Website

Die Internetseite ist das Aushängeschild der Direktbanken. Seitens der RCI Banque S.A. Tochtergesellschaft wird hier auf eine übersichtliche und einfache Navigation gesetzt. Dies bedeutet, dass alle wichtigen Bereiche – von den Produktübersichten bis zum Upload-Center mit zwei Klicks erreichbar sind.

Zudem fasst das Kreditinstitut alle wichtigen Informationen rund um die Bankinglösungen schlüssig und klar durchdacht zusammen. Das Ergebnis ist eine Informationsdichte, die Anlegern und Bankkunden Entscheidungen erlaubt – ohne die für eine Auswahl wichtigen Informationen vorzuenthalten.

Festgeld Test: Die Erfahrungen mit der Kontoeröffnung

Wo das Renault Bank direkt Festgeld abschließen? Ganz einfach – online auf der Website der Bank. Durch den Klick auf „Konto eröffnen“ erreichen Neukunden den Kontoeröffnungsantrag. Hier anschließend einfach alle erforderlichen Daten eingeben, den ausgefüllten Antrag ausdrucken und unterschreiben.

Die Legitimation für das Anlagekonto kann entweder per PostIdent-Verfahren (mit Medienwechsel) oder direkt online erfolgen – über das VideoIdent-Verfahren. Der Vorteil: Letzteres lässt sich bequem von der Couch aus erledigen.

Nach der Aktivierung zieht die Bank den angegebenen Anlagebetrag vom Referenzkonto ein und benachrichtigt Sie zur Aktivierung des Anlagekontos. Achtung: Als Verrechnungskonto für die Zinsen und den Anlagebetrag zum Fälligkeitstermin wird ein Tagesgeldkonto kostenlos eröffnet.

Zum Angebot der Renault Bank direkt   »

Weitere Produkte der Renault Bank direkt

Suchen Sie nach einem Kreditinstitut, das

anbietet?

Die Renault Bank direkt ist keine Universalbank, sondern konzentriert sich im Hinblick auf die Bankinglösungen auf:

  • Tagesgeld
  • Festgeld
  • Versicherungslösungen.

Letztere umfassen unter anderem Krankenzusatz- oder private Haftpflichtversicherungen. Natürlich bietet das Bankhaus auch Versicherungslösungen rund ums Auto, die neben einem Kredit für Kfz nicht minder wichtig sind.

Im Hinblick auf die Anlageprodukte fokussiert sich die Bank auf das Zinssparen. Angeboten werden die erwähnten Produkte auch als Anlageprodukt für Minderjährige – unter der Bezeichnung U18-Konten.

Renault Bank direkt: Awards & Auszeichnungen im Überblick

Mit Awards und Auszeichnungen ist so eine Sache. Auf der einen Seite sind sie eine Entscheidungshilfe für Laien, die bisher wenig Erfahrung mit dem Thema Festgeld haben. Andererseits besteht die Gefahr, sich blind leiten zu lassen und auf die falschen Ratgeber zu hören. Trotzdem geht es im Renault Bank direkt Festgeld Testbericht auch um dieses Segment.

Im Test zeigt die Renault Bank, dass die Produkte in den Augen der Experten bestehen. Beispiel Tagesgeld: Das Produkt der Renault Bank direkt hat sich im Test der FMH-Finanzberatung und des Senders n-tv eine Spitzenposition erarbeitet – es hat das Siegel „Bestes Tagesgeldkonto“ erhalten.

Eine ebenfalls sehr gute Bewertung für das Produkt hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) verteilt, indem es in der Vergangenheit das Siegel „Bestes Tagesgeld“ (Bestandskunden) verliehen hat.

 Awards & Auszeichnungen Renault Bank

Auszeichnungen für Renault Bank – Awards im Überblick

Zum Angebot der Renault Bank direkt   »

Fazit: Verlässlich & solide mit der Renault Bank direkt sparen

Im Test zeichnen die Renault Bank direkt Festgeld Erfahrungen das Bild einer Direktbank, die Kundenservice groß schreibt und auf eine klare Struktur der Website Wert legt. Bleiben die Konditionen – sprich Zinssatz und Laufzeit – hinter den Erwartungen zurück. Anleger können sich beim Anlagezeitraum zwischen 12 Monaten bis fünf Jahren entscheiden. Damit ist das Produkt Festgeld für verschiedene Anlegertypen interessant. Angesichts der aktuellen Zinsen am Markt wäre es vermessen, hier überdurchschnittliche Renditen zu erwarten. Wer 1,10 Prozent p. a. Festgeldzins verdienen will, muss sich langfristig festlegen. In jedem Fall zeigen die Awards und Auszeichnungen der Renault Bank direkt, dass das Kreditinstitut bei Experten einen positiven Eindruck hinterlassen hat.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: 0.0 (0 Stimmen)


Content Department

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.