1822direkt Erfahrungsbericht
  • bonitätsunabhängiger Zinssatz
  • Sondertilgungen jederzeit möglich
  • keine Bearbeitungsgebühr
Direkt zu 1822direkt

Jetzt Ihren Wunschkredit berechnen

Monatliche Rate ab 34,40 €
Kredite.org Bewertung:
Bekannt aus dem TV:
Bank bekannt aus dem TV
Kreditrahmen: 2.500 – 50.000 € | Laufzeiten: Array
Effektiver Jahreszins: 4,24% | Bearbeitungsgebühr: 0,-

So hat die 1822direkt bei uns abgeschnitten

Testkategorie

Produktportfolio
 (3,50)
21/30 Punkten
Beratung & Service
 (4,00)
12/15 Punkten
Gebühren und Kosten
 (4,17)
25/30 Punkten
Benutzerfreundlichkeit der Website
 (4,50)
27/30 Punkten
Gesamtbewertung
 (4,00)

1822direkt-Kredit im Test – Testbericht & Erfahrungen

Die 1822direkt-Gesellschaft ist ein Unternehmen der Frankfurter Sparkasse und spezialisiert sich seit ihrer Gründung im Jahr 1996 auf Finanzdienstleistungen im Privatkundensegment. Angeboten werden unter anderem Kredite und Girokonten, aber auch Geldanlagen sind im Portfolio zu finden. Es handelt sich quasi um das Portfolio, welches auch die Sparkassen anbieten, nur mit dem Unterschied, dass es sich hier um eine Direktbank handelt und der Geschäftskundensektor bei der 1822direkt komplett wegfällt. In diesem Testbericht soll es in erster Linie um die Kredite gehen, die einen bedeutenden Teil des 1822direkt-Geschäfts ausmachen, wobei wir am Rande auch einige Fakten zum Girokonto mit einbringen. Demnächst werden wir das Girokonto in gleicher Ausführlichkeit testen, dranbleiben lohnt sich. Dieser Bericht umfasst sowohl die ausführlichen Testergebnisse unserer Redaktion, sowie einen Zusammenschnitt von Bewertungen und Erfahrungen, die wir auf unterschiedlichen Bewertungsportalen im Netz finden konnten.

Die Vorteile auf einen Blick

  • 1822direkt
  • 1822direkt
  • 1822direkt

Das bietet der Darlehensvermittler

  1. keine Gebühren für Antrags-Bearbeitung
  2. sehr guter finanzieller Spielraum zwischen 2.500 und 50.000€
  3. effektiver Jahreszins wird bonitätsunabhängig ermittelt
Weiter zur kostenlosen Kreditanfrage | 1822direkt

Bewertung zum 1822direkt Kredit: PRO & CONTRA auf einen Blick

PRO
  • Der Kredit ist bonitätsunabhängig
  • Sondertilgung jederzeit möglich
  • Keine Bearbeitungsgebühr
KONTRA
  • hohes Zinsniveau bei großen Summen
  • keine Filialen

So lief der Test von Banken, Kreditvermittlern und Marktplätzen ab

Insgesamt haben wir von KREDITE.org in einem zusammenhängenden Zeitraum 57 Banken, Kreditvermittler und Kreditmarktplätze getestet. In erster Linie galt unsere Mission vor allem dem Punkt, die teils sehr unterschiedlichen Anbieter mit einheitlichen Testbedingungen und –Kriterien unter einen Hut zu bringen. Bereits im Vorfeld haben wir uns deshalb lang mit ausführlichen Bewertungskriterien auch für die 1822direkt auseinandergesetzt, welche von der Bank zum Vermittler zum Marktplatz einen einheitlichen Vergleich ermöglichen würden. Daraus entstanden die folgenden vier Testkategorien, die wir auch bei der 1822direkt recherchiert haben:

 

  • Produktportfolio
  • Beratung & Service
  • Gebühren & Kosten
  • Nutzerfreundlichkeit der Webseite

 

Wie funktionierte die Bewertung? – Die hier genannten Oberkategorien beinhalten jeweils verschiedene Kriterien, die in unserem Test zur 1822direkt untersucht und fachkundig bewertet wurden. Pro Kriterium musste mindestens 1 Punkt und durften höchsten 5 Punkte vergeben werden. Insgesamt konnte die Bank bis zu 105 Punkte einsammeln, was der Höchstbewertung entspräche. Auch war es möglich, bei einzelnen Kriterien gar keine Wertung abzugeben, beispielsweise im Punkt Kontoführungsgebühren, wenn es kein Girokonto gibt. In diesen Fällen wurde die Rechnung angepasst, sodass der Schnitt nicht runtergezogen wird. Welche Kriterien wir uns im Test genau vorgenommen haben, können Sie auf dieser Infoseite nachlesen. Ansonsten wünschen wir Ihnen nun aber viel Spaß beim Lesen unseres Testberichts zur 1822direkt.

 

 

Steuern sparenSteuern sparen leichtgemacht - kostenloses eBook mit 100 von Experten geprüften Steuertipps

Steuern sparen leicht gemacht – jetzt das kostenlose eBook mit 100 von Experten geprüften Steuertipps herunterladen

Testkategorie 1: Kredit und Girokonto bei der 1822direkt (Produktportfolio)

Mit einer Bewertung von 3,5 hat die 1822direkt im Bereich Produkte ein solides Ergebnis in unserem Test eingeholt. Aufgrund dessen, dass ausschließlich Produkte für Privatkunden geboten werden und Geschäftskunden leer ausgehen, musste die Bank mit einer niedersten Bewertung leben. Ansonsten ist das Angebot der 1822direkt für Kreditkunden durchschnittlich bis gut.

Zunächst einmal gab es 3 Punkte für den Ratenkredit der Bank. Mit einem effektiven Jahreszins von mindestens 4,24 Prozent konnte er zwar nicht die Top-Zinsen anderer Banken schlagen, dafür ist der Zins aber fix für jede Laufzeit, die sich Kreditkunden aussuchen, vorausgesetzt, dass man die Bonitätsanforderungen erfüllt. Als Kreditsumme kommt alles zwischen 2.500 € und 50.000 € infrage, etwa für eine neue Küche, eine ausgiebige Renovierung oder ein neues Auto. Zweckbindungen – etwa für einen Renovierungskredit oder einen Autokredit – gibt es bei der 1822direkt nicht. Ebenfalls lässt sich bei der Bank keine spezielle Autofinanzierung finden, wobei der effektive Zins von 4,24 Prozent durchaus noch okay ist, um seinen Neuwagen oder Gebrauchtwagen per Kredit abzubezahlen. Bei der Baufinanzierung sieht es dagegen anders aus, hier fließt die erste Höchstwertung. In unseren Szenarien, die wir mit dem Zinsrechner direkt auf der Homepage erstellt haben, hätten sich die Kunden über effektive Jahreszinsen von unter 2,5 Prozent freuen können. Genauere Details bleiben aber ein individueller Fall, weshalb wir keine pauschalen Dinge nennen und Sie lediglich auf eine persönliche Beratung verweisen können. Neben der Baufinanzierung und dem Ratenkredit gibt es noch eine Photovoltaik-Förderung in Kooperation mit der SWK-Bank und ein Kautionskredit in Kooperation mit der Deutschen Kautionskasse. Mit diesem können Sie das eigene Geld für andere Dinge im Zuge des neuen Zuhauses oder des Umzugs finanzieren.

 

 

Kommen wir zum Schluss noch zu den Kreditkarten und zum Girokonto der 1822direkt, werden noch einmal 4 und 5 Punkte gesammelt. Das Angebot für Girokonten erhält die Höchstpunktzahl, da es aus fachmännischer Sicht wirklich gar nichts zu bemängeln gibt. Kunden freuen sich über ein komplett kostenloses Konto, sofern mindestens ein Geldeingang pro Monat zu verzeichnen ist. Außerdem gibt es eine Eröffnungsprämie, einen verhältnismäßig günstigen Dispo, eine App und Online-Banking, sowie ein bedingungslos kostenloses Girokonto extra für junge Leute (z.B. Azubis, Studenten, Schüler). Bei den Kreditkarten sieht es ähnlich gut aus, wo es jeweils die „Classic"- und „Gold"-Variante von VISA und MASTERCARD zur Auswahl gibt. Auch hier gilt das Junge-Leute-Angebot, sodass Personen bis 27 Jahre die Kreditkarte kostenlos erhalten.

 

Produkte im schnellen Überblick:

  • Ratenkredit (normaler, ungebundener Kredit mit monatlichen Ratenzahlungen); effektiver Jahreszins bei 4,24 Prozent
  • Baufinanzierung fürs Eigenheim
  • Förderung für Photovoltaik-Anlagen
  • Kautionskredit (zum Bezahlen der Mietkaution)
  • Kreditkarten (VISA/Mastercard „Classic" und „Gold")
  • Kostenloses Girokonto & Girokonto für junge Leute

 

Kreditbeispiele bei der 1822direkt im Test

Beispiel 1: Ratenkredit für ein neues Heimkino
Kreditsumme: 5.000 Euro
Laufzeit: 48 Monate
Zins laut Kreditrechner: 4,24 % eff. Jahreszins
Durchschnittliche Monatsrate: 113,30 Euro
Geschätzte Gesamtkosten: 436,15 Euro

 

Beispiel 2: Ratenkredit für ein neues Auto
Kreditsumme: 20.000 Euro
Laufzeit: 72 Monate
Zins laut Kreditrechner: 4,24 % eff. Jahreszins
Durchschnittliche Monatsrate: 314,40 Euro
Geschätzte Gesamtkosten: 2.634,04 Euro

 

Beispiel 3: Photovoltaik-Finanzierung fürs heimische Dach oder Immobilienkredit
Abhängend von individuellen Angeboten in Verbindung mit der Partnerbank

 

 

Testkategorie 2: Beratung und Service bei der 1822direkt

Beim Thema Beratung und Service ist die 1822direkt mit durchschnittlich 4 von 5 Punkten insgesamt sehr gut, aber noch etwas ab von der Höchstpunktzahl. Weil es sich bei dieser Bank um eine Direktbank handelt, gibt es keine Filialen, die man persönlich aufsuchen kann. Dafür ist das Servicecenter von Montag bis Freitag von 8:00-20:00 Uhr, sowie am Samstag von 8:00-16:00 Uhr per Telefon und Chat erreichbar. Außerdem können Sie natürlich jederzeit eine E-Mail schicken, die mit angemessenen Reaktionszeiten beantwortet werden. Sollten Sie einmal keine Zeit für längere Warteschleifen am Telefon haben, bietet die 1822direkt einen Rückrufservice an. Alle Kontaktdaten und Zeiten finden Sie sauber aufgereiht auf der Webseite, so auch die Nummer im Falle eines Kartendiebstahls, mit der Sie Ihre Produkte unverzüglich sperren lassen können. Für die zeitliche Erreichbarkeit vergaben wir 3 Punkte, für die Kanäle der Bank die Höchstpunktzahl, weil hier wirklich nicht mehr gut (außer vielleicht ein dichtes Filialnetz, aber diesen Punktabzug können wir einer grundsätzlich filiallosen Direktbank nicht zumuten).

In der zweiten Testkategorie für die 1822direkt ist neben den Punkten Kanäle und Erreichbarkeit auch die Beratungsqualität hinsichtlich Freundlichkeit, Kompetenz, Fehlerquote und Ehrlichkeit vertreten. Da sich diese nur durch die Redaktion von KREDITE.org aber nicht repräsentativ und realistisch bewerten lässt, sind wir so vorgegangen, dass wir verschiedene Erfahrungs- und Bewertungsportale analysiert und dann einen Durchschnittswert aus den dortigen Einträgen gebildet haben. Bei diesem Vorgehen erzielte die 1822direkt eine Bewertung von 4 Punkten, zurückzuführen auf überwiegend gute Erfahrungen bis auf einige kleine Patzer, wo Kunden mit dem Service der Bank nicht zufrieden waren. Den Hergang dieser Bewertung können Sie auf gängigen Portalen nachlesen. Insbesondere möchten wir an dieser Stelle das Beschwerdemanagement loben, und die Option, wegen Unzufriedenheit innerhalb von 30 Tagen vom Kreditvertrag zurücktreten zu können. Diese Punkte stachen bei einigen User-Bewertungen heraus.

 

 

Beratung & Service bei der 1822direkt im Überblick:

  • Keine Filialen, dafür aber telefonischer Kundenservice zwischen 8:00-20:00 Uhr
  • Service auch am Samstag zwischen 8:00-16:00 Uhr erreichbar
  • Per E-Mail mit angemessenen Reaktionszeiten erreichbar
  • Kundenchat innerhalb der Servicezeiten vorhanden
  • Überwiegend freundliche, kompetente und fehlerfreie Serviceleistung
  • Überwiegend ehrliche und nicht verkaufsgetriebene Beratungsweise
  • Gutes Beschwerdemanagement und Rücktritt vom Kreditvertrag binnen 30 Tage

 

 

Testkategorie 3: Gebühren und Kosten bei der 1822direkt

Ähnlich gut wie bei der Beratung und dem Service der 1822direkt geht es mit durchschnittlichen 4,2 Punkten für die Gebühren und Kosten weiter. Dort haben wir mit den Kontoführungsgebühren der Giros, sowie den Kreditkartengebühren angefangen und können eine positive Erstbilanz ziehen. Weil die Kontoführung unter sehr einfach erfüllbaren Bedingungen kostenlos ist, gab es die volle Punktzahl und für die Kosten der Kreditkarten zumindest gute 3 Punkte. Zwar erhalten Kunden bis zu 27 Jahren bei der 1822direkt eine kostenlose „Classic"-Karte von VISA oder MASTERCARD und ferner wird die Jahresgebühr zurückerstattet, wenn man im gleichen Jahr mehr als 4.000 Euro mit der Karte ausgegeben hat – doch in allen anderen Fällen muss man 30,00 Euro pro Jahr für die Kreditkarte bereithalten. Die „Gold"-Karten sind natürlich teurer. Ob es eine kostenlose Kreditkarte zum Girokonto gibt, müssen Sie bei der Bank individuell erfragen. Auch in diese Richtung gehen die Geldautomaten-Situation, sowie die Gebühren für Bargeldabhebungen. Kurz und knapp holt sich die 1822direkt hier zweimal die Höchstpunktzahl, weil Kunden im größten Automatennetz Deutschlands (Sparkassen-Netz mit 24.600 Automaten) unterwegs sind und somit an jeder Ecke (kostenlos) abheben können. Sollte einmal keine Sparkasse in der Nähe sein, gelten die vor Ort ausgehängten Gebühren für Fremdabhebungen.

Zurück zu den Krediten, haben wir noch die Punkte „Flexibilität" und „Kreditbearbeitung" offen, also dahingehend, ob Gebühren zwischen Beantragung und Auszahlung eines Kredits anfallen und ob etwa Sondertilgungen und Vertragsanpassungen kostenlos möglich sind. Hier gibt es für die 1822direkt eine gute Wertung von 4 und 3 Punkten. Für den Kreditantrag fallen keine Kosten an und die Bearbeitung funktioniert schnell und einfach. Bei den Vertragsgeschichten sieht es dafür nicht ganz so gut aus. Während Sondertilgungen noch möglich sind, muss für eine vorzeitige Kreditablöse jedoch eine gesetzlich geregelte Vorfälligkeitsentschädigung gezahlt werden. Etwa dann, wenn man genug hat, um den Kredit auf einmal zu tilgen oder im Falle einer Umschuldung. Änderungen am Kreditvertrag, beispielsweise eine Aufstockung, werden auf der Webseite der 1822direkt nicht erwähnt, wir gehen aber davon aus, dass es möglich ist. Bitte wenden Sie sich hierzu dann an einen Berater und lesen Sie sich den Kreditvertrag nach der Zustellung hilfsweise ganz genau durch.

 

Gebühren & Kosten bei der 1822direkt im Überblick:

  • Kostenloses Girokonto, sofern mindestens eine Gutschrift pro Monat in ungeregelter Höhe verbucht wird; bedingungslos kostenlos für junge Leute
  • Aktionsabhängig hohe Startgutschriften zur Eröffnung von Konten; aktuell 120 €
  • Kostenlose Kreditkarten in Verbindung mit Girokonto, ansonsten ab 29,90 € p.a.
  • Kostenlose Kreditkarte (ohne Konto) ab einem Umsatz von 4.000 € p.a.; betrifft nur die „Classic"-Karten
  • Kostenlose Bearbeitung von Kreditanfragen
  • Großes Automatennetz (Sparkasse) für kostenloses Geldabheben
  • Kostenlose Sondertilgungen möglich, Komplettablöse kostenpflichtig
  • Keine Angaben zu weiteren Anpassungsoptionen für Kreditverträge, hier bitte einen Berater fragen

 

 

Testkategorie 4: Nutzerfreundlichkeit der 1822direkt-Webseite

Für eine Direktbank, die ausschließlich online und ohne Filialen auftritt, ist eine Webseite mit hoher Nutzerfreundlichkeit Pflicht. In unserem Test konnte sich die 1822direkt durchschnittlich 4,5 von 5 Punkten holen. Das entspricht einem fast perfekten Ergebnis und somit einer fast perfekten Webseite. Die volle Punktzahl gab es für die Struktur der Seite, da alles sehr gut sortiert ist und man mit wenigen Klicks dorthin kommt, wo man hinmöchte. Ansonsten hilft eine sehr gute Suchfunktion weiter. Außerdem sind wir bei unserem Seitenbesuch von 1822direkt.de auf keinen einzigen Fehler gestoßen, auch dafür gab es die volle Punktzahl. Geringe Punktabzüge mussten wir hinsichtlich der Darstellung auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets geben, sowie des allgemeinen Designs, welches etwas schöner und moderner noch sein könnte, und der Ladezeit. Aus fachmännischer Sicht ist die Seite für Smartphones zwar gut optimiert, aber noch nicht ganz perfekt, obgleich der Otto-Normal-Nutzer davon nicht viel mitbekommen dürfte. Außerdem funktioniert das Laden der Seite schon sehr schnell, ist aber noch etwas vom bekannten Atemzug entfernt. Nichtsdestotrotz müssen User nicht ewig auf die fertig geladene Seite warten.

 

 

Nutzerfreundlichkeit der 1822direkt-Webseite im Überblick:

  • Sehr gute Seitenstruktur mit verständlichen und kurzen Zielpfaden
  • Design grundsätzlich schön umgesetzt, könnte aber noch moderner sein
  • Keine technischen Fehler, alles funktioniert einwandfrei
  • Suchfunktion auf der Seite ist vorhanden, Ergebnisse helfen weiter
  • Gute Optimierung für Smartphones und Tablets, man kann die Seite auch unterwegs ohne Nervenkoller nutzen
  • Ladezeit ist vollkommen in Ordnung, könnte aber noch leicht schneller sein

 

 

Wie sind IHRE Erfahrungen mit der 1822direkt?

Sind Sie oder waren Sie Kunde bei der 1822direkt als Tochter der Frankfurter Sparkasse? – Dann schreiben Sie uns doch gerne Ihre kurze Bewertung per Kommentar. Sie helfen damit anderen Lesern um einiges weiter, sich für oder gegen das Angebot von 1822direkt zu entscheiden. Wir sagen schon jetzt „Vielen Dank" für Ihren Einsatz.

 

 

Testberichte und Erfahrungen von anderen Medien

Bankportfolios im Fokus, bei uns nur die Kredite. Deshalb ist die Bewertung in diesem Test etwas schlechter ausgefallen; die Kredite sind einzeln nicht ganz so gut wie das insgesamt betrachtete Angebot, das wir größtenteils ausgelassen haben. Den kompletten Test von „€uro" können Sie in der Ausgabe 05/12, Seite 145 nachlesen. Außerdem wurde die Bank unter anderem auch im Januar 2017 durch das „Handelsblatt" auf den ersten Platz im Bereich Online-Sicherheit gewählt und erhielt über die letzten Jahre diverse weitere Auszeichnungen.

 

 

Einen wirklich guten Schnitt legt die Bank außerdem beim Portal „Erfahrungen.com" hin, wo mittlerweile über 830 Kredit-Erfahrungen von verschiedenen Nutzern existieren. Die 1822direkt kommt hier auf durchschnittlich 3,7 von 5 Sternen. Das ist zwar unter unserer Wertung, aber auch abhängig von vielen individuellen Einzelfällen, in denen es Kritik gab. Sie können diese Erfahrungen guten Gewissens in Ihre Entscheidung einfließen lassen.

Ansonsten wünschen wir Ihnen nun viel Erfolg für Ihren Kredit bei der 1822direkt und bedanken uns fürs Lesen unseres ausführlichen Testberichts.

Erfahrungen und Meinungen zu 1822direkt

Sind oder waren Sie 1822direkt Kunde? Dann interessiert uns natürlich Ihre ganz persönliche Kredit-Meinung zu diesem Kreditvermittler sehr! Helfen Sie den zahlreichen anderen Lesern von Kredite.org, indem Sie uns Ihre 1822direkt-Erfahrungen schildern.

Bitte beachten: Beleidigung ist nach § 185 StGB, Verleumdung nach §187 StGB verboten und wird daher von der Kredite.org-Redaktion aus rechtlichen Gründen ausnahmslos zensiert. Vielen Dank.

Leserbewertungen

1822direkt Erfahrungsbericht
4.0
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben. Seien Sie der Erste.
Vielen Dank für Deine Bewertung.

Wir werden sie schnellstmöglich veröffentlichen.

Was denken Sie über 1822direkt ?


Richtlinien
Natürlich wird Ihre abgegebene Bewertung geprüft, bevor diese auf unserer Seite veröffentlicht wird. Bitte bleiben Sie bei Ihrer Beurteilung fair und sachlich. Wenden Sie sich bei Fragen gerne an [email protected]

Eike Kewitz

Chefredakteur Kredite.org

Eike Kewitz

Nach seinem Abitur machte sich Eike unmittelbar als freiberuflicher Texter selbstständig und baute sein Unternehmen selbst während seiner folgenden Vollzeit-Ausbildung im Marketing immer weiter aus. Mittlerweile hat er sich vor allem auf das Ressort Finanzen - Kredite, Konten, Geldanlage - spezialisiert und steuert als Hauptredakteur nun auch für uns regelmäßig News und Ratgeber bei. Neben diesem Portal ist er in weiteren spannenden Projekten involviert.