News

Vergangene Woche beschäftigten wir uns mit der Thematik, wie ein Kredit mit Minuszinsen die eigene Bonität verschlechtern kann bzw. welche weiteren Gefahren dort lauern. Diese Woche gehen wir ein ähnliches Thema an: Wie 0 Prozent Finanzierungen und Kleinkredite die Kreditwürdigkeit verschlechtern können. Der Übergang des Themas von letzter Woche ist natürlich fließend. Allerdings wollen wir…
ab 0,00%
eff. Jahreszins*

Kredite zu den besten Konditionen im direkten Vergleich.
Egal ob für Urlaub, Haus, Auto oder Umschuldung. Wir helfen Ihnen.

* 0% Effektiver Jahreszins bei: 1.000€ Netto-Darlehensbetrag, 12 Monate Laufzeit, 0,00% fester Sollzins p.a., monatliche Rate 83,33€, Gesamtbetrag 1.000€, Fidor Bank. Entspricht zugleich dem repräsentativen Beispiel gem. § 6a PAngV.

Weihnachten und Jahreswechsel – schönste und oft teuerste Zeit des Jahres Alle Jahre wieder das gleiche Dilemma: Nur langsam erwachen Körper und Geist aus dem so angenehmen Entspannungsmodus zwischen Weihnachten und Neujahr. Man schleppt sich zur Arbeit und versucht, mehr oder weniger erfolgreich, sich auf all die Herausforderungen einzustimmen, die gerade der Jahresstart in vielen…

Diese Frage ist eine sehr gute, denn es ist wohl nicht zu übersehen, dass die Crowdfunding Plattformen wie verrückt wachsen. Diese Plattformen schießen aus dem Nichts und stoßen auf größere Beliebtheit. Kein Wunder, denn aufgrund dieser tollen Plattformen ist es nun auch möglich für Menschen einen Kredit in Anspruch zu nehmen, die einen Schufa-Eintrag besitzen.…

Das Investmentbanking wird als das Geschäft moderner Investment Banken bezeichnet. Dazu gehörten nicht nur Mergers & Acquisitions, sondern auch Corporate Finance, Structured Finance, Sales, Trading, Asset Management und vieles mehr. Investmentbanker hat Glamourfaktor. Kein Wunder, denn Investmentbanker gehören zu den am besten bezahlten Verdiener. Sie werden nach Erfolg bezahlt und kassieren oft auch Millionengehälter. Diese…

Der Bitcoin und die Fintechs haben das Potential den Finanzmarkt langfristig zu verändern. Kein Wunder, denn die Fintechs greifen bestehende Prozesse auf und entwickeln sie weiter. Fintechs denken radikal und verändern die Bankenbranche. Kein Wunder, denn diese neuartgien Unternehmen erkennen die neuen Bedürfnisse der Kunden und holen sie daher im Internet ab während klassische Banken…

Fintechs und Cryptowährungen sind auf dem Vormarsch. Sie verändern die Bankenbranche wie es kein anderer macht. Fintechs sind sehr innovative Unternehmen, die den Finanzsektor kräftig in Aufruhr versetzen. Kein Wunder, denn dank dieser Unternehmen sind die Verbraucher an der Macht. Der Verbraucher ist nicht mehr von seiner Bank abhängig. Er kann nun alleine entscheiden, wo…

Heutzutage hat das Internet viele Möglichkeiten gebildet. So ist es fast gar nicht mehr erforderlich in die eigene Hausbank zu gehen um dort nach einer Anlage zu fragen oder sein Geld attraktiv anzulegen. Viele Kunden beschweren sich über die niedrigen Zinsen. Mittlerweile sehen die Menschen immer mehr Möglichkeiten im Internet. Kein Wunder, denn das Internet…

Ab dem 1. Januar 2018 gilt ein neues Investmentsteuergesetz. Wir erklären, was sich ändert und was Anleger jetzt tun sollten! Das neue Investmentsteuergesetz Ab dem 1. Januar 2018 soll alles einfacher werden. Jahrelang haben die Finanzminister über ein neues Investmentsteuergesetz gestritten. Denn weil davon auch die Einnahmen der Länder betroffen sind, musste der Bundesrat seine…

Der Erfolg von börsengehandelten Fonds nimmt kein Ende. Die sogenannten ETF (Exchange Traded Funds) gewinnen von Jahr zu Jahr Marktanteile dazu. Das geht vor allem zulasten der aktiv gemanagten Fonds. Denn die meisten ETFs sind Indexfonds, sie bilden also einen Index wie den DAX ab. Steigt der DAX um 1,3 Prozent, steigt auch der DAX-ETF…

Der niedrige Leitzins verleitet viele Menschen dazu, einen Kredit aufzunehmen. Doch in diesem Bereich kursieren zahlreiche Mythen und falsche Annahmen. Im besten Fall sorgt das nur für Unsicherheit bei den Verbrauchern. Im schlechtesten Fall können sie richtig viel Geld kosten. Hier kommen 8 Mythen rund um Kredite, die Sie kennen sollten. Jetzt zum Kreditangebot von…

Bei Krediten wird neben dem jährlichen Sollzinssatz immer noch ein effektiver Jahreszins angegeben. Beim Tages- und Festgeldern ist das unüblich, aber auch hier gibt es mitunter einen Unterschied zwischen dem Jahreszins und den tatsächlich im Laufe des Jahres anfallenden Zinsen. Schuld daran ist eine Besonderheit bei der Berechnung. Umfassender effektiver Jahreszins Als die Angabe eines…

Deutschlands drittgrößte Bank, die ING-DiBa, bietet als erste Großbank ihren Kunden eine Online-Vermögensverwaltung mit Hilfe eines Robo Advisors. Partner ist das Münchener Unternehmen Scalable Capital, das den Algorithmus entwickelt hat und die eigentliche Vermögensverwaltung übernimmt. Die ING-DiBa agiert dagegen als Depotbank. Durch die Partnerschaft soll eine professionelle Vermögensverwaltung auch für Kleinanleger und ohne hohe Zusatzkosten…

1.000,- Euro leihen und nur 993,70 Euro zurückzahlen – was bisher nur der Finanzminister konnte, können jetzt auch Privatanleger. Nämlich sich Geld zu einem negativen Zinssatz leihen. Minus 0,4 Prozentsatz beträgt er beim Kreditportal Smava aktuell. Zumindest bis Ende Juli, denn bei dem Angebot handelt es sich nur um eine Werbeaktion und keine dauerhafte Offerte.…

Sehen Sie sich gerade mal nach einem Kredit oder einer Baufinanzierung um und haben Großes vor? Sind Sie dabei schon bei irgendeinem Anbieter auf den Begriff „endfälliges Darlehen" gestoßen? Nicht? Das ist auch kein Wunder, denn das endfällige Darlehen wurde in den letzten paar Jahren immer stärker vom heute standardisierten Annuitätsdarlehen, also dem ganz einfachen…

Normalerweise ist es so, dass Anleger Teile ihres vorhandenen Vermögens verwenden, um dieses in Aktien und Fonds zu investieren. Was aber ist, wenn man kein Vermögen hat und trotzdem gern am Aktienmarkt teilhaben möchte? – denn immerhin ist das gar nicht so unattraktiv, wenn man bedenkt, wie viel Gewinn man mit guten Kursen herausholen kann.…

Es ist noch gar nicht lange her, da warb der Kreditvermittler SMAVA mit einem Kredit ab unglaublich günstigen 0,99 Prozent Zinsen. Jetzt haben die Berliner noch einmal nachgelegt und werben mit Darlehen ab 0,00 Prozent. Allerdings ist die Aktion zeitlich begrenzt! Die Zinsen sinken immer weiter Rund zehn Jahre ist der Ausbruch der Finanzkrise jetzt…

Datenskandal oder Sturm im Wasserglas? Die Ansichten über die Bedeutung eines angeblichen Sicherheitslecks bei NFC-Karten des Berliner Unternehmens Number26 gehen weit auseinander. Wahr ist, dass sich die letzten zehn Transaktionen mit Höhe und Zeitstempel auslesen lassen. Und nicht nur Number26 ist betroffen. Um Auskunft über Höhe und Zeitpunkt der letzten zehn Zahlungen mit einer NFC-Karte…

Das Smartphone macht eigentlich schon den ganzen Tag auf sich aufmerksam und wenn wir ehrlich sind, machen wir doch mittlerweile fast alles mit dem Ding. Bei einer Sache genieren wir uns dann aber doch: Finanzen übers Smartphone zu regeln, ist bisher noch weitestgehend out. Viele glauben, dass das Smartphone für diese Angelegenheiten nicht sicher genug…

Vor kurzem erschienene News

Auf unserer Plattform Kredite.org gibt es viele interessante News. Beispielsweise wurde vor Kurzem berichtet, dass die ING-Diba als erste Großbank ihren Kunden eine Online-Vermögensverwaltung mithilfe eines Robo Advisors anbietet. Weitere News auf Kredite.org umfassen Neuigkeiten über negative Zinsen bei Smava. Bei Smava gibt es momentan die Möglichkeit Geld zu einem negativen Zinssatz zu leihen. Der Zinssatz beträgt 0,4 Prozent. Es handelt sich um eine kurze Werbeaktion. Schaut man weiter, so sieht man in unseren News auch, dass man derzeit Aktien auf Kredit kaufen kann. Hier ist aber Vorsicht geboten, denn was ist, wenn man kein Vermögen mehr besteht und man trotzdem am Aktienmarkt teilnehmen möchte? Interessant ist auch die Tatsache, dass man Online-Kredite mobil über das Smartphone beantragen kann. Kritiker meinen aber, dass das Smartphone für diese Absichten nicht sicher genug ist. Möchte man sich hier weiter informieren, so schaut man sich einfach den Bereich „News“ auf unserer Kredite-Plattform an.

Girokonten und Autofinanzierungen

Weiterhin wird in den Neuigkeiten darüber berichtet, dass Girokonten immer teurer werden. Das ist die große Schlagzeile. Und man fragt sich warum das eigentlich so ist. Girokonten sollten in der Regel ohne Gebühren angeboten werden. Interessant ist auch die Tatsache, dass die Zahl der KFZ-Finanzierungen weiter zunimmt. Die News besagen, dass eine Vielzahl von Verbrauchern ihr Fahrzeug mit einer Autofinanzierung finanzieren. Und schlecht ist es ja auch nicht. Auf diese Weise kann man die große Summe auf mehrere Monate verteilen. Gemäß den News gibt es verschiedene Möglichkeiten sich sein KFZ zu finanzieren. Unsere Plattform Kredite.org enthält viele weitere interessante News, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Brigitte Papst

Redakteurin Kredite.org

Brigitte Papst

Brigitte Papst schreibt als freie Redakteurin über Finanz-, Immobilien- und Verbraucherthemen. Sie studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität in Münster sowie "International Relations" (M.A) an der University of Birmingham (Großbritannien). Neben ihrer journalistischen Tätigkeit arbeitet Papst als Unternehmens- und Anlageberaterin. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.


Warning: curl_setopt(): CURLOPT_FOLLOWLOCATION cannot be activated when an open_basedir is set in /var/www/vhosts/kredite.org/httpdocs/wp-content/themes/bridge-child/footer.php on line 411