Kredite für Immobilien und Wohnen

Immobilienbesitzer finanzieren in aller Regel den Kauf des Hauses bzw. der Eigentumswohnung. Häufig wird dabei eine Sollzinsbindung von 10 Jahren mit der Bank vereinbart. Da nur in den seltensten Fällen am Ende dieser 10 Jahre der Kredit abgezahlt ist, vereinbaren beide eine Anschlussfinanzierung. Um sich ein momentanes günstiges Zinsumfeld auch für die Zukunft zu sichern,…

Vor allem junge Paare, die sich den Wunsch des Eigenheims erfüllen möchten, haben oft noch nicht die finanziellen Rücklagen, um einen ansehnlichen Anteil an Eigenkapital in die Finanzierung einzubringen. Ein Hauskredit ohne Eigenkapital könnte da die Lösung sein. Doch welche Bank finanziert ein solches Vorhaben? Was sind die Voraussetzungen? Wo liegen die Vor- und Nachteile…
ab 0,00%
eff. Jahreszins
  • schneller, unkomplizierter Kreditantrag
  • Auszahlung innerhalb von 24 Stunden möglich
  • niedrige monatliche Raten

ab 0,00%
eff. Jahreszins
  • schneller, unkomplizierter Kreditantrag
  • Auszahlung innerhalb von 24 Stunden möglich
  • niedrige monatliche Raten
Wer über die Frage nachdenkt „Wie viel Haus kann ich mir leisten?“ überlegt wahrscheinlich nicht mehr, ob mieten oder kaufen die bessere Wahl ist. Gemeint ist natürlich, wie hoch die maximale Kreditsumme bei der Immobilienfinanzierung sein kann. Dass sich Verbraucher diese Frage stellen ist mehr als berechtigt. Schließlich kauft man nicht so oft ein Haus…

Das Heizen mit einer Wärmepumpe durch Geothermie ist nicht nur besonders umweltfreundlich und effizient, sondern wird durch Zuschüsse gefördert. Die Finanzierung einer eigenen Wärmepumpe zum Einsparen von Heizkosten kann sich daher durchaus lohnen! Welche Förderungen für Wärmepumpen durch Geothermie es gibt und mit welchen Alternativen Sie Wärmepumpen günstig finanzieren können, verraten wir Ihnen in diesem…

Wenn Sie sich für den Kauf einer Solaranlage entscheiden, investieren Sie nicht nur in eine Möglichkeit dauerhaft Geld einsparen zu können, sondern sorgen gleichzeitig dafür, dass weniger fossile Brennstoffe hergestellt werden müssen. Dies kommt vor allem der Umwelt zu Gute. Sie schaffen sich mit einer eigenen Solaranlage zudem eine Unabhängigkeit, die in der heutigen Zeit…

Wer sich für die Finanzierung einer Solarthermie-Anlage entscheidet, schlägt den richtigen Weg für die Zukunft ein. Erneuerbare Energien werden nicht nur immer wichtiger, sondern sorgen für enormes Einsparpotential in Bezug auf die Kosten für warmes Wasser und die Heizungsanlage. Wie auch Sie Solarthermie finanzieren können, welche Fördermöglichkeiten es gibt und was Sie sonst noch zu…

Gegründet im Jahre 1978 Prüfung und Bewertung von Immobilien Regionale Immobiliengutachter prüfen die Objekte Prüfung & Bewertung können mit PayPal bezahlt werden Immobilien gelten schon seit vielen Jahren als bombensicheres Investment und sind daher Jahr für Jahr interessante Objekte für Käufer und Verkäufer. Nicht selten erreichen die Preise der Immobilien Rekord-Niveau, schließlich wird der Wohnraum…

Objektkredit: Der spezialisierte Tarif zur einfachen Immobilienfinanzierung Eigenes Immobilieneigentum ist so wertvoll und beliebt wie nie: Es sichert bei Vermietung den Wohlstand (im Alter) oder sorgt bei Selbsteinzug für Entscheidungsfreiheit, Lebensqualität und Komfort, und vor allem dafür, dass hohe Mieten und ständige Mieterhöhungen der Vergangenheit angehören. Zwar kommen dafür diverse Steuern und zum Teil höhere…

Für die große Mehrheit als Eigentümer von Wohneigentum wäre die bewohnte Immobilie ohne Fremdkapital von einer Bank beim besten Willen nicht finanzierbar gewesen. Selbst wenn das Einkommen hoch genug ausfällt, um langfristig genug Geld für den Erwerb oder Bau zusammen zu sparen. Oft will man sich diese Zeit nun einmal nicht nehmen, weil eine günstige…

Wohnungen in Nürnberg zu kaufen ist oft schwieriger als gedacht. Der Markt ist umkämpft und das Angebot knapp. Grundsätzlich sollten sich Wohnungskäufer zunächst einen Überblick über die preisliche Situation des Nürnberger Wohnungsmarktes verschaffen. Anschließend gilt es, ein geeignetes Viertel für das neue Heim zu finden. Geht es schließlich an die Finanzierung des Wunschobjekts, muss ausreichend…

Ein Haus zu kaufen erfordert eine gründliche Planung. Besonders die Finanzierung muss gut durchdacht sein. Um möglichst günstige Zinsen zu erhalten, sollten Kreditnehmer etwa ausreichend Eigenkapital generieren und staatliche Fördermöglichkeiten nutzen. Beim Hauskauf an sich sollte viel Wert auf die Besichtigung und alle rechtlichen Rahmenbedingungen gelegt werden.   ab 0,00%eff. Jahreszinsschneller, unkomplizierter KreditantragAuszahlung innerhalb von…

Heizöl gehört definitiv zu den Verbrauchsgütern, auf die kein Mensch verzichten möchte und kann, der ab dem Herbst oder spätestens im Winter mit Öl heizen will. In den vergangenen Jahren sind die Heizkosten allerdings erheblich angestiegen, was vor allen Dingen auch an den teilweise drastisch gestiegenen Rohöl-Preisen lag. Mittlerweile hat sich die Situation zwar wieder…

Ein Umzug ist in der Regel mit hohen Kosten verbunden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei dem neuen Zuhause um ein Eigentums- oder Mietobjekt handelt. Denn in beiden Fällen fallen häufig Kosten für Umzug und Renovierung an. Nicht selten passt die vorherige Wohnungseinrichtung nicht mehr vollständig in die Wohnung, wodurch zusätzlich zu…

Der Kauf einer neuen Küche schlägt in vielen Fällen in der Haushaltskasse deutlich zu Buche. Nicht selten kosten Einbauküchen oder auch separat zu installierende Küchen mehrere Tausend Euro. Selbst Preisordnungen von 10.000 oder 20.000 Euro sind in diesem Segment keine Besonderheit. Aus diesem Grund gibt es zahlreiche Verbraucher, die einen Kredit für die Einbauküche aufnehmen.…

Zahlreiche Menschen in Deutschland entscheiden sich dafür, in die eigenen vier Wände zu investieren. In vielen Fällen wird ein Ein- oder Zweifamilienhaus gewählt. Insbesondere aufgrund der zunehmenden Knappheit an Bauland und Platz in den Städten geht ein Trend allerdings alternativ auch hin zur Eigentumswohnung. Definitiv gehören sowohl einzelne Immobilien als auch Eigentumswohnungen zu den Investitionen,…

Das Badezimmer gehört für zahlreiche Verbraucher zu den wichtigsten Räumen im Haus oder in einer Wohnung. Darüber hinaus fällt das Bad in den Bereich, der in unregelmäßigen Abständen renoviert, saniert oder sogar umgebaut werden muss. Dabei geht es in erster Linie darum, beispielsweise defekte Kacheln, Rohre oder Installationen zu ersetzen. Manchmal soll das Bad aber…

Kredite aus der Rubrik der Hypothekendarlehn kommen immer dann zum Einsatz als Variante einer Finanzierung, wenn Kreditnehmer sehr hohe Summen beantragen, die für den Erwerb von Eigentumswohnungen oder Häusern verwendet werden. Darlehen dieser Art zeichnen sich in erster Linie dadurch aus, dass die Kreditmittel durch die Einrichtung eines Grundpfandrecht im Interesse der Geldgeber abgesichert werden.…

Kredite aus der Rubrik der Hypothekendarlehn kommen immer dann zum Einsatz als Variante einer Finanzierung, wenn Kreditnehmer sehr hohe Summen beantragen, die für den Erwerb von Eigentumswohnungen oder Häusern verwendet werden. Darlehen dieser Art zeichnen sich in erster Linie dadurch aus, dass die Kreditmittel durch die Einrichtung eines Grundpfandrecht im Interesse der Geldgeber abgesichert werden.…

Mit einem Hauskredit binden Sie sich für sehr lange Zeit an eine bestimmte Bank – immerhin sind hier Zinsbindungsfristen von zehn Jahren oder noch länger keine Seltenheit. Um von den im Laufe der Zeit gesunkenen Zinsen profitieren zu können, sollten Sie sich jetzt damit auseinander setzen, ob für Ihre Zwecke eine Umschuldung oder ein Forwarddarlehen…

Nur wenige Darlehen sind ihrem Namen nach im Grunde so selbsterklärend wie der so genannte Allzweckkredit. Nichtsdestotrotz werden die folgenden Abschnitte in der genauen Analyse samt Kreditrechner-Einsatz verdeutlichen, dass auch in diesem Fall niemals auf den präzisen Vergleich verzichtet werden sollte. Im eigenen Interesse. Denn die Tatsache, dass die Zinsen am Kreditmarkt derzeit allgemein auf…

Finanzieren Sie Ihre Immobilie

Genauso wie Sie Ihr Auto finanzieren können, können Sie sich auch Ihre Immobilie finanzieren. Die Finanzierung für Immobilien ist wohl die anspruchsvollste Finanzierung, und sollte daher gut überlegt sein. Denn schließlich fließt hier eine Menge an Geld in ein Objekt, wo Sie lebenslang wohnen möchten. Wir zeigen in unserem unabhängigen Ratgeberportal auf, wie Sie am besten einen Kredit für Immobilien bekommen.

Finanzieren Sie Ihre Wohnungseinrichtung

Selbst die Wohnungseinrichtung ist nicht zu unterschätzen. Es spielt keine Rolle, ob Ihr neues Zuhause ein Eigentums- oder Mietobjekt ist. Tatsache ist, dass ein Umzug sehr teuer ist. Sie müssen entweder eine komplett neue Wohnungseinrichtung kaufen oder Ihre bestehende Wohnungseinrichtung an die neuen vier Wände anpassen. Auch hierfür gibt es die passenden Kredite.

Weitere Kredite für Immobilien

Auf unserem Ratgeber haben wir auch Kredite aufgelistet, mit denen Sie Ihr Bad, oder Ihre Küche finanzieren können. Kredite für Immobilen umfassen in der Regel also auch Kredite für Küche, Bad, Wohnzimmer und sonstige Räumlichkeiten in der neuen Immobilie. Das Bad, die Küche, das Wohnzimmer, alle Räumlichkeiten in der Wohnung sind mit erhöhten Kosten verbunden. Häufig besitzt man das Geld für die Ausstattung nicht. Daher gibt es Kredite für Immobilien, die bei der Ausstattung dieser Räumlichkeiten helfen. Informieren Sie sich auf unserem Ratgeberportal und bringen Sie in Erfahrung, wie Sie Ihre bestehende Wohnung mit einem Immobilienkredit aufpeppen können oder wie Sie Ihre neue Immobilie finanzieren können. Profitieren Sie von unseren zahlreichen Erfahrungsberichten und bekommen Sie authentische Einblicke in die verschiedensten Immobilienkredite.

Peter König

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.