Online-Steuererklärung

Studentensteuererklärung.de stellt mal ein ganz besonderes Portal dar. Anders als bei vielen ähnlichen Anbietern richtet sich Studentensteuererklärung.de ganz besonders an Studenten. Man kann zunächst sich fragen ob Studenten überhaupt Steuern zahlen oder ob sie Geld vom Staat zurückbekommen. Heute allerdings sind Studenten viel unabhängiger geworden. Viele gehen einer Tätigkeit nach während sie studieren. Andere sind…

Bei Steuermachen.de handelt es sich um ein Programm, welches das Bearbeiten der Steuererklärung online möglich macht. Die Anwendung läuft plattformübergreifend, d.h. man kann Steuermachen.de auf sämtlichen Plattformen nutzen. Dabei spielt es keine Rolle ob man Windows, Mac oder Linux auf seinem PC hat. Steuermachen.de funktioniert überall und das auch auf mobilen Endgeräten. Der Anbieter wirbt…
Steuern sparenSteuern sparen leichtgemacht - kostenloses eBook mit 100 von Experten geprüften Steuertipps

Steuern sparen leicht gemacht – jetzt das kostenlose eBook mit 100 von Experten geprüften Steuertipps herunterladen

Steuergo ist ein Anbieter, der es ermöglicht eine Online-Steuererklärung zu machen. Steuergo läuft auf verschiedenen Plattformen und man muss sich keine Sorge machen ob das System nun läuft oder nicht, wenn man Windows, Mac oder Linux nutzt. Auf diese Weise wird das Ausfüllen der Steuererklärung angenehm. Wir haben einen umfangreichen Test durchgeführt. Wir wollen in…

Smartsteuer stellt eine Online Steuersoftware dar, mit der man seine Steuererklärung im Internet machen kann. Die Online-Steuererklärung kann man mithilfe von Smartsteuer also auf allen bekannten Plattformen durchführen. Das heißt egal ob man Windows, Mac OS oder Linux auf seinem PC oder mobilen Endgerät hat, Smartsteuer funktioniert. Wir haben einen umfangreichen Test durchgeführt um zu…

Lohnsteuer-kompakt ist eine Online Steuersoftware, die einem behilflich ist, seine Steuererklärung im Internet zu machen. Egal was man für ein System auf seinem Rechner oder mobilen Endgerät nutzt, Lohnsteuer-kompakt lässt sich auf jedem System nutzen. Wir haben einen umfangreichen Test mit Lohnsteuer-kompakt durchgeführt, um herauszufinden ob die Online-Steuererklärung bei Lohnsteuer-kompakt was taugt. Lohnsteuer-kompakt eignet sich…

Steuererklärung jetzt auch online

Eine Steuererklärung zu machen ist kein leichtes Unterfangen für jeden. Und wir würden sicherlich nicht lügen, wenn wir sagen, dass man die Zeit für die Bearbeitung lieber für wichtigere Dinge im Leben einsetzen möchte. Trotzdem muss eine Steuererklärung gemacht werden. Schön ist, dass man die Steuererklärung mittlerweile auch online machen kann. Es gibt dazu verschiedene Anbieter, die wir uns natürlich auch näher angeschaut haben. Um die Steuererklärung online zu machen wird eine geringe Gebühr fällig. Der Einsatz lohnt sich aber, denn beim Anbieter wird man ganz bequem durch die Online Steuererklärung geführt ohne viel Zeit zu verlieren. Man findet sich schnell zurecht und kleine Infoboxen erleichtern das Ausfüllen ungemein. Selbst für in Deutschland lebende Expatriates gibt es ein Online-Portal, wo sie ihre Steuererklärung ausfüllen können. Und auch Studenten haben die Möglichkeit ihre Studentensteuererklärung ganz einfach online auszufüllen. Und darüber hinaus informieren die Anbieter auch über wertvolle und nützliche Tipps.

Die Vorteile einer Online Steuererklärung

Die Vorteile einer Online Steuererklärung sind immens. Man kann die Steuererklärung online auf verschiedenen Endgeräten und sogar im Urlaub machen. Kleine Infoboxen an der Seite erleichtern die Orientierung und ein virtueller Assistent hilft dem User sich schnell zurechtzufinden und keine wertvolle Zeit zu verlieren. Für eine geringe Gebühre kann man mehrere Steuererklärungen machen. Tatsache ist, dass die Bearbeitung der Steuererklärung online wesentlich angenehmer ist und man viel kostbare Zeit sparen kann. Dafür nimmt man die geringen Gebühren auch gerne in Kauf.

Peter König

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.