Kredite für Studenten und Weiterbildungen

Bildungsdarlehen: Nicht nur zur Erstausbildung geeignet Bildung ist wichtig – in all ihren Formen. Also sowohl als die Basisvariante in den verschiedenen Schulformen sowie die Berufsausbildung als auch spätere Maßnahmen, die der Aus- und Weiterbildung dienen. „Man lernt nie aus“. Diesen Spruch kennt wohl jeder Mensch. Ebenso die Redewendung, die besagt, dass junge Menschen nicht…

Fortbildung, Weiterbildung und Studium sind in Deutschland sehr wichtige Themen, die auch gesellschaftlich von großer Bedeutung sind und teilweise kontrovers diskutiert werden. Während es bei einer gewöhnlichen Berufsausbildung so ist, dass die entsprechende Person eine Ausbildungsvergütung erhält, gibt es diverse andere Fortbildungen, Weiterbildungen und natürlich das Studium, bei dem vor allen Dingen Kosten anfallen. Demzufolge…
Steuern sparenSteuern sparen leichtgemacht - kostenloses eBook mit 100 von Experten geprüften Steuertipps

Steuern sparen leicht gemacht – jetzt das kostenlose eBook mit 100 von Experten geprüften Steuertipps herunterladen

Nicht jeder Student ist in der glücklichen Situation, dass die Eltern ausreichend Geld zuschießen können, damit der Nachwuchs vollständig auf einen Nebenjob zur Bestreitung des Lebensunterhaltes verzichten können. Doch BAföG allein ist im Fall der Fälle in vielen Fällen ebenfalls nicht genug – nicht zuletzt in den deutschen Metropolen ist das Leben so teuer, dass…

Ob ein Studium erfolgreich zu Ende gebracht wird, ist nicht zuletzt auch eine finanzielle Frage. Studentenwohnung, Semesterbeiträge und Unterrichtsmaterialien. Ein Studium kostet viel Geld. Doch was ist, wenn es kein BAföG vom Staat gibt und die Eltern den Studenten finanziell nicht mehr unterstützen können oder wollen. Ein Nebenjob in den Semesterferien wird kaum ausreichen zur…

BAföG hilft Schülern und Studierenden, ihr Studium zu finanzieren. Wer jedoch keinen Anspruch auf den Zuschuss hat, kann ein staatliches Förderdarlehen zu geringen Zinsen in Anspruch nehmen – den BAföG-Kredit. Doch was genau hat es mit dem Angebot der KfW-Bank auf sich? Take-Aways BAföG als beliebte Finanzierungsmöglichkeit für Ausbildung und Studium als Vollzuschuss oder zinsloses/-günstiges…

Noch immer zählen vor allem handwerkliche und mittelständische Betriebe zu den Wirtschaftsmotoren in Deutschland. Beide Unternehmensarten sind dringend auf qualifiziertes Fachpersonal angewiesen. Wer hierzulande allerdings eine Ausbildung zum Meister oder eine vergleichbare Weiterbildung angehen möchte, muss oftmals tief in die eigene Tasche greifen. Die Aufnahme eines Kredits ist fast immer unumgänglich. Aus diesem Grund hat…

Ein Vollzeitstudium ist eine teure Angelegenheit. Über die Studienzeit hinweg entstehen ganz schnell Kosten in fünfstelliger Höhe. Allerdings haben die wenigsten Studenten zum Studienbeginn ausreichend Ersparnisse, um alles selbst zu finanzieren. Wenn ihnen die Eltern nicht unter die Arme greifen können, müssen sie notgedrungen auf einen Kredit zurückgreifen. Take-Aways Studenten haben mit hohen Kosten zu…

Der Führerschein reißt in den Geldbeutel von 17-Jährigen ein großes Loch. Selbst wenn die Eltern einen kleinen Zuschuss geben können, bedeutet die Fahrschule meist Kosten, die Minderjährige meist nicht ohne weiteres bezahlen können. Dann stellt sich die Frage, ob sie einen Kredit für den Führerschein erhalten, um die Rechnung begleichen zu können. Take-Aways Führerschein kostet…

Social Networks wie Facebook, Twitter, wer-kennt-wen und XING sind eine neue Dimension der Kontaktpflege, privat und beruflich. Auch in der Bankenbranche macht sich der Social-Trend immer stärker bemerkbar! An die Stelle von modernen Direkt- und Onlinebanken und klassischen Filialbanken treten immer öfter private Kreditgeber, organisiert als Social Lending. Sind innovative Kreditmarktplätze wie auxmoney und smava…

Nach der „Erfindung" des Studentenkredits durch die KfW-Bank im Jahre 2006 erhofften sich offenbar viele Privatbanken, mit eigenen Produkten Profit aus der Finanznot der Studenten zu ziehen. Schon im selben Jahr verglich die Stiftung Warentest verschiedene Anbieter. Dieser erste Test zeigt, dass das Produkt Studienkredit noch nicht ausgereift war. Auch wurde damals zwischen Studentenkrediten einerseits und…

Ob eine externe Finanzspritze zum Studium nötig, und in welcher Höhe sie sinnvoll ist, muss Du natürlich für Dich selbst entscheiden. Als Studentin oder Student hast Du zum Glück die Wahl zwischen zahlreichen staatlichen Förderungsmöglichkeiten einerseits und kommerziellen Studentenkrediten andererseits. Wichtig für Deine Kreditentscheidung sind beispielsweise folgende Fragen: Wie ist die Situation im Studium? Gute…

Die Idee eines Studienkredits über Bildungsfonds stammt eigentlich aus den Vereinigten Staaten und wurde dort in den 1990er Jahren entwickelt, der Trend kam in der Folge sehr zügig auch nach Deutschland. Im Vergleich zum Klassiker BAföG und zu etablierten Studentenkredit-Angeboten von Banken ist die Studienfinanzierung mithilfe von Bildungsfonds aber noch nicht so bekannt. Kredite.org hat…

Unabhängig vom staatlichen KfW-Kredit für Studenten bieten ein paar private Banken hauseigene Studentenkredite an. Drängen sich aber der Deutsche Bank Studentenkredit und der DKB Bank Studentenkredit tatsächlich als Alternative zu KfW-Studentenkrediten auf? Kredite.org hält Dir schon im Studium den Rücken frei und hat sich sich diese beiden interessanten Studentenkredite genauer angeschaut! Die Ausgangssituation: Studentenkredite von…

Der KfW-Studienkredit, auch bekannt als KfW Bildungskredit, ist der Klassiker unter den Bildungskrediten. Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Erhebung von Studiengebühren richtete die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) als erste einen Studienkredit ein. Die KfW ist eine Anstalt öffentlichen Rechts, also eine staatliche Bank. Wie bei den meisten Studienkrediten ist auch hier keine Sicherheit nötig,…

Wer keine staatliche Förderung, Stipendium oder Unterhalt erhält, braucht dringend eine Alternative! Außerdem kann es leicht passieren, dass BAföG, ein Stipendium oder der elterliche Unterhalt alleine einfach nicht ausreichen, um Dein Studium zu finanzieren. Sehr hohe Lebenshaltungskosten in einer Großstadt, Lücken in der Abdeckung eines Stipendiums oder hohe Studienbeiträge privater Hochschulen können gute Gründe für einen…

Um Dein Studium zu finanzieren, kannst Du zum Beispiel neben Uni oder Fachhochschule jobben. Das machen schließlich viele so. Wenn Du deinen gesamten Lebensunterhalt durch eigene Arbeit verdienen musst, leidet aber höchstwahrscheinlich das Studium. Besser ist es also, sein Studium mit einer gesunden Mischung zu finanzieren: Zum Beispiel durch BAföG, ein Stipendium oder dadurch, dass…

Finanzieren Sie Ihr Studium

Auf unserem unabhängigen Vergleichsportal stellen wir nützliche Tipps nicht nur für Verbraucher, sondern auch für Studenten zur Verfügung. Bildungskredite sind ein sehr beliebtes Thema. Und wenn das BAföG nicht ausreicht, so muss ein Bildungskredit her. In vielen Fällen ist es nämlich so, dass der Student nicht den Höchstsatz bekommt. Und wenn das Studium heutzutage durch den Wechsel auf Bachelor und Master sowieso schon viel straffer ist, bleibt kaum noch Zeit zu arbeiten oder einem Nebenjob nachzugehen. Dies stellt für viele Studenten ein großes Problem dar.

Der Bildungskredit

Zum Glück gibt es den Bildungskredit. Ein Masterstudium oder eine Weiterbildung kostet viel Geld. Studentenwohnung, Semesterbeiträge und Unterrichtsmaterialien müssen bezahlt werden. Oftmals nutzen Studenten den Förderkredit der KfW. Dieser Kredit ist ein sehr günstiger Studentenkredit. Es gibt aber auch andere Gruppen von Menschen, die einer Fortbildung nachgehen möchten. Diese Menschen befinden sich meist in einem Arbeitsverhältnis oder in einer Ausbildung, und möchten mit der entsprechenden Weiterbildung ihr Wissen vertiefen.

Kredit für Führerschein

Auch ein Führerschein stellt eine Weiterbildung dar. Der Führerschein ist eine Weiterbildung, die viele junge Fahrer in ein großes Finanzloch reißen. Selbst für die Eltern ist die Finanzierung des Führerscheins nicht so einfach. Zum Glück haben sich auch hier Alternativen entwickelt, die die Finanzierung eines Führerscheins möglich machen. Werfen Sie einen Blick auf unser Ratgeberportal und bringen Sie in Erfahrung, welche Möglichkeiten es gibt Ihren Führerschein zu finanzieren.

Auswahl Kredit für Weiterbildung

Wir zeigen Ihnen worauf es ankommt bei der Auswahl des richtigen Kredites. Sparen Sie sich viel Zeit und Geld. Lesen Sie sich unsere wertvollen und authentischen Erfahrungsberichte durch. Sie bekommen viele wichtige Hinweise, damit Sie den besten Kredit für Ihre Weiterbildung auswählen.

Eike Kewitz

Chefredakteur Kredite.org

Eike Kewitz

Nach seinem Abitur machte sich Eike unmittelbar als freiberuflicher Texter selbstständig und baute sein Unternehmen selbst während seiner folgenden Vollzeit-Ausbildung im Marketing immer weiter aus. Mittlerweile hat er sich vor allem auf das Ressort Finanzen - Kredite, Konten, Geldanlage - spezialisiert und steuert als Hauptredakteur nun auch für uns regelmäßig News und Ratgeber bei. Neben diesem Portal ist er in weiteren spannenden Projekten involviert.