Kredite für Studenten und Weiterbildungen

Fortbildung, Weiterbildung und Studium sind in Deutschland sehr wichtige Themen, die auch gesellschaftlich von großer Bedeutung sind und teilweise kontrovers diskutiert werden. Während es bei einer gewöhnlichen Berufsausbildung so ist, dass die entsprechende Person eine Ausbildungsvergütung erhält, gibt es diverse andere Fortbildungen, Weiterbildungen und natürlich das Studium, bei dem vor allen Dingen Kosten anfallen. Demzufolge…

Das Wichtigste in Kürze: Bildungskredit ist eine spezielle staatliche Finanzierungsform, die Studenten in ihrer Hochschullaufbahn unterstützen soll Verzicht auf Abfrage des SCHUFA-Scorings, eigene Vermögensverhältnisse und das der Eltern sind nicht entscheidend – der Bund bürgt bei Zahlungsausfällen klare zeitliche Limitierung: Auszahlung max. 24 Monate, je 300€ pro Monat Voraussetzungen für die Förderung: Deutsche Staatsbürgerschaft, Teilnahme…
ab 0,00%
eff. Jahreszins
  • kostenlose, schufaneutrale Anfrage
  • schneller, unkomplizierter Kreditantrag
  • Auszahlung binnen 24 Stunden möglich
  • niedrige monatliche Rate ab 0,00% eff. Jahreszins!

Noch immer zählen vor allem handwerkliche und mittelständische Betriebe zu den Wirtschaftsmotoren in Deutschland. Beide Unternehmensarten sind dringend auf qualifiziertes Fachpersonal angewiesen. Wer hierzulande allerdings eine Ausbildung zum Meister oder eine vergleichbare Weiterbildung angehen möchte, muss oftmals tief in die eigene Tasche greifen. Die Aufnahme eines Kredits ist fast immer unumgänglich. Aus diesem Grund hat…

Ein Vollzeitstudium ist eine teure Angelegenheit. Über die Studienzeit hinweg entstehen ganz schnell Kosten in fünfstelliger Höhe. Allerdings haben die wenigsten Studenten zum Studienbeginn ausreichend Ersparnisse, um alles selbst zu finanzieren. Wenn ihnen die Eltern nicht unter die Arme greifen können, müssen sie notgedrungen auf einen Kredit zurückgreifen. Take-Aways Studenten haben mit hohen Kosten zu…

Das Wichtigste in Kürze Führerschein kostet 2.000 bis 3.000 Euro meist reicht das Sparguthaben nicht aus dafür Minderjährige erhalten aber keinen Kredit für den Führerschein Finanzierung daher nur gemeinsam mit den Eltern Deutschlands günstigste Online-Kredite hier vergleichen Schneller, unkomplizierter KreditantragAuszahlung innerhalb von 24h möglichNiedrige monatliche Raten Kreditbetrag Kreditbetrag 1.500,00 €2.000,00 €2.500,00 €3.000,00 €3.500,00 €4.000,00 €4.500,00…

Das Wichtigste in Kürze Ob eine externe Finanzspritze zum Studium nötig, und in welcher Höhe sie sinnvoll ist, muss Du natürlich für Dich selbst entscheiden. Als Studentin oder Student hast Du zum Glück die Wahl zwischen zahlreichen staatlichen Förderungsmöglichkeiten einerseits und kommerziellen Studentenkrediten andererseits. Vergleiche jetzt die besten Kredite und finde Deine perfekte Studienfinanzierung. Jetzt…

Unabhängig vom staatlichen KfW-Kredit für Studenten bieten ein paar private Banken hauseigene Studentenkredite an. Drängen sich aber der Deutsche Bank Studentenkredit und der DKB Bank Studentenkredit tatsächlich als Alternative zu KfW-Studentenkrediten auf? Kredite.org hält Dir schon im Studium den Rücken frei und hat sich sich diese beiden interessanten Studentenkredite genauer angeschaut! Die Ausgangssituation: Studentenkredite von…

Das Wichtigste in Kürze Der KfW-Studienkredit, auch bekannt als KfW Bildungskredit, ist der Klassiker unter den Bildungskrediten. Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Erhebung von Studiengebühren richtete die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) als erste einen Studienkredit ein. Die KfW ist eine Anstalt öffentlichen Rechts, also eine staatliche Bank. Wie bei den meisten Studienkrediten ist auch…

Finanzieren Sie Ihr Studium

Auf unserem unabhängigen Vergleichsportal stellen wir nützliche Tipps nicht nur für Verbraucher, sondern auch für Studenten zur Verfügung. Bildungskredite sind ein sehr beliebtes Thema. Und wenn das BAföG nicht ausreicht, so muss ein Bildungskredit her. In vielen Fällen ist es nämlich so, dass der Student nicht den Höchstsatz bekommt. Und wenn das Studium heutzutage durch den Wechsel auf Bachelor und Master sowieso schon viel straffer ist, bleibt kaum noch Zeit zu arbeiten oder einem Nebenjob nachzugehen. Dies stellt für viele Studenten ein großes Problem dar.

Der Bildungskredit

Zum Glück gibt es den Bildungskredit. Ein Masterstudium oder eine Weiterbildung kostet viel Geld. Studentenwohnung, Semesterbeiträge und Unterrichtsmaterialien müssen bezahlt werden. Oftmals nutzen Studenten den Förderkredit der KfW. Dieser Kredit ist ein sehr günstiger Studentenkredit. Es gibt aber auch andere Gruppen von Menschen, die einer Fortbildung nachgehen möchten. Diese Menschen befinden sich meist in einem Arbeitsverhältnis oder in einer Ausbildung, und möchten mit der entsprechenden Weiterbildung ihr Wissen vertiefen.

Kredit für Führerschein

Auch ein Führerschein stellt eine Weiterbildung dar. Der Führerschein ist eine Weiterbildung, die viele junge Fahrer in ein großes Finanzloch reißen. Selbst für die Eltern ist die Finanzierung des Führerscheins nicht so einfach. Zum Glück haben sich auch hier Alternativen entwickelt, die die Finanzierung eines Führerscheins möglich machen. Werfen Sie einen Blick auf unser Ratgeberportal und bringen Sie in Erfahrung, welche Möglichkeiten es gibt Ihren Führerschein zu finanzieren.

Auswahl Kredit für Weiterbildung

Wir zeigen Ihnen worauf es ankommt bei der Auswahl des richtigen Kredites. Sparen Sie sich viel Zeit und Geld. Lesen Sie sich unsere wertvollen und authentischen Erfahrungsberichte durch. Sie bekommen viele wichtige Hinweise, damit Sie den besten Kredit für Ihre Weiterbildung auswählen.

Content Department

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.