Girokonten

Steht eine Unternehmensgründung inklusive Neueröffnung eines Geschäftskontos an, kommen zunächst einmal ein paar Fragen auf, was man beim Vergleichen, Wechseln, Eröffnen und mehr eigentlich zu beachten hat. Tatsächlich unterscheidet sich das Geschäftskonto klar vom Privatkundenbereich der Banken und es spielen auch andere Faktoren eine wichtige Rolle. In diesem Ratgeber erklären wir, was beim Vergleich zu…

Wie sehr kommt es bei einem Geschäftskonto auf die SCHUFA bzw. allgemein Bonität an? Die Antwort ist simpel: Sogar mehr als bei einem gewöhnlichen Girokonto. Egal, ob man unter einer Firma mit Rechtsform als juristische Person auftritt oder als freiberuflich-selbstständige, natürliche Person: Die Bonität und SCHUFA werden geprüft und bringt diese Prüfung negative Aspekte hervor,…

Girokonten im Inland sind klar: Die kann jeder bei der gewünschten Bank eröffnen. Aber wie sieht es mit einem Girokonto im Ausland aus? – Kann man ohne weiteres ein Konto abseits der deutschen Grenzen eröffnen oder gibt es Bestimmungen, an die man sich halten muss? Und wenn es tatsächlich möglich ist, wie funktioniert das und…

Sie empfangen Hartz 4 und fragen sich, welches Girokonto Sie eigentlich eröffnen können? Ganz sicher gibt es verschiedene Voraussetzungen für bestimmte Girokonten, die von Sozialleistungsempfängern nicht immer erfüllt werden können. Gerade für ein kostenloses Girokonto muss man dann genauer hinschauen, was möglich ist. Und genau diese Frage klärt der folgende Ratgeber. Welche Girokonten gibt es?…

Haben Sie Schulden, so schützt Sie ein p-Konto davor, dass Ihr verfügbares Vermögen auf dem Konto gepfändet wird. Zwar nur bis zu einem bestimmten Teil des Geldes, aber immerhin so weit, dass Ihnen nicht die Lebensgrundlage genommen wird. Was aber ist dabei zu beachten? Kann jeder ein p-Konto eröffnen? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden? Bei…

Kostenlos ist nicht gleich kostenlos. Denn auch wenn große Banken mit ihren kostenlosen Girokonten werben, steckt dahinter oft immer noch die ein oder andere Gebühr oder zumindest irgendetwas, was noch beachtet werden muss. Wir beschäftigen uns in diesem Ratgeber wie in weiteren mit diesen Konten und geben vorab eine Übersicht der aktuell besten im Bereich…

In fast allen Familien existiert es auf irgendeine Weise: Das Sparbuch oder Sparkonto für Kinder. Angelegt zur Geburt des Kindes oder zu einem anderen Zeitpunkt danach, wird von den Großeltern, den Eltern oder allen zusammen kontinuierlich eingezahlt, bis das Kind im späten Teenager-Alter oder passend zum achtzehnten Geburtstag frei darüber verfügen kann. Meist zur Finanzierung…

5 wissenswerte Fakten Einige Jahre bereits in der Schule, einsetzende Pubertät bei um und bei 12 Jahren: Jetzt ändert sich im Leben der Kids so einiges und vor allem kommt der Wunsch nach eigenständigem Handeln auf. Was liegt da näher, als dem Kind ein eigenes Girokonto zu eröffnen, das nicht mehr nur ein Sparbuch oder…

Ein Girokonto ohne Mindesteingang und dann auch noch kostenlos? Die wenigsten Banken in der direkten Umgebung scheinen sowas anzubieten, wenn die Leistungen überhaupt schon kostenlos sind. Doch es gibt diese Girokonten und sie sind sogar ziemlich attraktiv. Wir haben uns näher mit dem Thema beschäftigt und alle Details herausgearbeitet, die Sie kennen sollten, bevor Sie…

Bei Krediten ist der Begriff Zins allgegenwärtig, da das gesamte Angebot darauf aufbaut. Beim Girokonto denkt man dagegen meist nur an die Kontoführungsgebühren und blendet andere Kostenpositionen aus. Allerdings sind besonders die Sollzinsen und Habenzinsen ein Thema, welches beim Girokonto ebenfalls eine tragende Rolle spielen. Wie viel bezahlt man, wenn man das Konto überzieht? Und…

Kontoführungsgebühren können einerseits ein Indiz dafür sein, dass die Bank besonders guten und vor allem regionalen Service anbietet, andererseits sind auch solche Konten sehr beliebt, die sich kostenlos führen lassen und somit keine Kontoführungsgebühren haben. Was von beidem ist am Ende besser, was sind die Hintergründe dieser Gebühren und was sollte man bei dem Thema…

Wer ein Girokonto nicht allein, sondern mit dem Partner oder als gemeinsames Freundeskonto eröffnen möchte, muss sich auf bestimmte Angebote konzentrieren. Nicht jedes Girokonto gibt es automatisch für 2 Personen oder mehr. Die Hintergründe vom Girokonto mit Partnerkarte und ein paar Tipps rundherum lesen Sie in diesem Artikel. Was steckt hinter dem Girokonto mit Partnerkarte?…

5 Tipps, damit alles ordentlich funktioniert Sie möchten ein neues Girokonto eröffnen und wissen noch nicht, welche Besonderheiten dabei zu beachten sind? Damit die Eröffnung des neuen Girokontos umstandsfrei funktioniert, haben wir in diesem Artikel 5 Tipps für einen reibungslosen Ablauf und allgemeine Infos, die mit der Kontoeröffnung zusammenhängen. Allgemeine Informationen zum Girokonto generell haben…

Kreditkarten kann man über diverse Drittanbieter bestellen und nutzen, wobei oft sogar nicht einmal Gebühren verlangt werden. Höchstens einmal Umsatzanteile von minimalen Prozenten von dem, was man gerade mit der Kreditkarte bezahlt. In regelmäßigen Abständen bekommt man dann die Abrechnung und das Girokonto wird mit dem jeweiligen Betrag automatisch belastet. Es geht aber auch wesentlich…

Beim Eröffnen eines Girokontos führen alle führenden Banken einen Bonitätscheck beim potenziellen Kunden durch. Damit soll das Risiko minimiert werden, Kunden ein Produkt zu verkaufen, welches sich später zum eigenen Nachteil entwickelt, etwa durch Überziehungen oder möglicherweise Pfändungen. Sehr wohl hängen ein Girokonto und die SCHUFA recht eng zusammen. Wir erklären, was Sie zu diesem…

Welche Besonderheiten gibt es? Wer als Auszubildender oder Student nach dem Schulabschluss so richtig ins Leben startet, braucht spätestens jetzt ein ordentliches Girokonto zum Verwalten seiner Finanzen. Wir möchten dir das Thema so einfach zugänglich wie möglich machen und erklären, was du beim Girokonto für Azubis und Studenten beachten solltest, wo du es bekommst und…
Eike Kewitz

Chefredakteur Kredite.org

Eike Kewitz

Nach seinem Abitur machte sich Eike unmittelbar als freiberuflicher Texter selbstständig und baute sein Unternehmen selbst während seiner folgenden Vollzeit-Ausbildung im Marketing immer weiter aus. Mittlerweile hat er sich vor allem auf das Ressort Finanzen - Kredite, Konten, Geldanlage - spezialisiert und steuert als Hauptredakteur nun auch für uns regelmäßig News und Ratgeber bei. Neben diesem Portal ist er in weiteren spannenden Projekten involviert.