Lendico Erfahrungsbericht
  • günstige Konditionen
  • einfacher Online-Prozess
  • direkte Vermittlung
Direkt zu Lendico

Jetzt Ihren Wunschkredit berechnen

Monatliche Rate ab 11,00 €
Kredite.org Bewertung:
Bekannt aus dem TV:
Bank bekannt aus dem TV
Kreditrahmen: 1.000 - 75.000 € | Laufzeiten: Array
Effektiver Jahreszins: Ab 3,99 % | Bearbeitungsgebühr: 2,00 %

Lendico Kredit: Erfahrungen & Informationen

Die Idee, die sich hinter dem Namen Lendico verbirgt

Lendico ist ein Unternehmen, das Menschen auf einem ungewöhnlichen Weg verhilft, einen Kredit aufzunehmen und sich den eigenen kleinen oder großen Traum zu erfüllen. Lendico stellt Kreditnehmern und Kreditgebern eine Plattform zur Verfügung, die beiden Parteien attraktive Konditionen bietet und die Kreditvermittlung unkompliziert und schnell macht. Jeder kann mitmachen und entweder als Kreditnehmer oder als privater Anleger fungieren.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Lendico
  • Lendico
  • Lendico

Das bietet der Darlehensvermittler

  1. Günstige Konditionen
  2. Einfacher und schneller Online-Prozess
  3. Maßgeschneiderte Wunschfinanzierung
Weiter zur kostenlosen Kreditanfrage | Lendico

Bewertung zum Lendico Kredit: PRO & CONTRA auf einen Blick

PRO
  • Günstige Konditionen wie niedrige monatliche Raten oder kostenlose Kreditangebote
  • Direkte Vermittlung zwischen Kreditnehmer und Anleger, so entstehen keine Kosten, die eine Bank für einen Kredit erheben würde
  • Kreditantrag von Zuhause aus, ohne lästigen Papierkram
  • Maßgeschneiderte Kredite mit variabler Höhe und auch kleine Summen sind möglich
  • Übersichtlichkeit und Transparenz bei Konditionen und ohne Kleingedrucktes oder versteckte Kosten
  • In vielen Fällen ist das Geld in wenigen Tagen auf dem Konto
KONTRA
  • Reine Internetvermittlung, keine Anlaufstellen vor Ort
  • Verhältnismäßig niedriger Höchstbetrag von 25.000 Euro

Durch das Peer-to-Peer Prinzip können alle Lendico Mitglieder von günstigen Krediten und hohen Anlage-Renditen profitieren und ein Kreditantrag ist in wenigen Minuten ausgefüllt. Der Weg zur Bank bleibt erspart, ebenso wie der Großteil der Kosten, die bei der Hausbank anfallen würden.

Weiter zur Lendico-Webseite: www.lendico.de

Bei Lendico stehen die Kreditnehmer Wünsche im Vordergrund. Das Unternehmen legt großen Wert auf Kundenservice und darauf, die Kreditabwicklung möglichst unkompliziert und reibungslos zu gestalten.  Der Anmeldeprozess ist schnell abgeschlossen und schon wird die Kreditrate anhand der angegebenen Informationen ermittelt. Für jede Kreditvermittlung erhebt Lendico eine einmalige, geringe Gebühr und alle weiteren Leistungen, wie die Kontoeröffnung,  das Kreditangebot oder die individuelle Beratung sind völlig kostenlos. Jeder Kreditnehmer kann den Wunschbetrag selber bestimmen und erhält zeitnah ein unverbindliches Rückzahlungsangebot.
Screenshot_0033_Lendico_Start
Alle Vorgänge sind transparent und alle Kostenpunkte sind vollständig bekannt. So muss niemand versteckte Kosten fürchten und ist zu jeder Zeit auf der sicheren Seite. Ein kompetenter und freundlicher Kundenservice hilft bei allen Fragen, die entstehen und berät die Kreditnehmer individuell. Sowohl Kreditnehmer als auch Anleger können telefonischen Kontakt zu den Lendico Mitarbeitern aufnehmen als auch ihr Anliegen per Mail schildern. Mit Lendico kann der Gang zur Hausbank gespart werden. Der Antrag wird schnell und unkompliziert abgewickelt und die Bearbeitung erfolgt sehr schnell.

Lendico-Kredit: Übersicht der Konditionen

  • Kreditrahmen: 1.000 bis 25.000 Euro
  • Laufzeiten: Zwei bis fünf Jahre
  • Effektiver Jahreszins: Ab 2,99 Prozent
  • Bearbeitungsgebühr: Kostenlos

Weiter zur Lendico-Webseite: www.lendico.de

Lendico Webseite – Der Aufbau und der Anmeldeprozess

Die Webseite von Lendico ist klar und übersichtlich aufgebaut und ermöglicht auch Neulingen eine schnelle Orientierung.  Direkt auf der Startseite sind die Konditionen aufgeführt – Lendico hat nichts zu verbergen und das soll auch jeder wissen. Mit nur einem Klick gelangt man zum Kreditantrag oder zur Informationsseite für Neueinsteiger. Das Konzept ist einfach und verständlich erklärt und der umfangreiche FAQ Bereich beantwortet die wichtigsten Fragen.

Wer bei Lendico einen Kredit aufnehmen will, muss sich im Vorfeld registrieren. Dazu werden Fragen nach dem Beruf, Einkommen und dem Familienstand beantwortet. Das ist nötig, um den Kreditnehmer besser einschätzen zu können. Direkt zu Beginn der Registrierung werden auch die Kreditsumme, die Laufzeit sowie  die Kreditkategorie festgelegt. Im nachfolgenden Schritt hat der Kreditnehmer die Möglichkeit, sein Projekt möglichst genau zu beschreiben, denn so ist die Wahrscheinlichkeit umso höher, die volle Summe finanziert zu bekommen. Sind alle Formalitäten erledigt, dann müssen nur noch bestimmte Dokumente, die der Identifizierung dienen, hochgeladen werden und dann heißt es nur noch auf das individuelle Angebot von Lendico zu warten.
Screenshot_0034_Lendico_Schritte
Insgesamt ist der Prozess der Registrierung sehr schnell abgewickelt und der Antrag ist somit weitaus komfortabler, als bei der Hausbank. Lendico tut alles, um den eigenen Mitgliedern das Geldleihen zu erleichtern und das Konzept spricht vor allem Menschen an, die eine unkomplizierte Möglichkeit suchen, sich einen kleinen Traum zu erfüllen.

Steuern sparenSteuern sparen leichtgemacht - kostenloses eBook mit 100 von Experten geprüften Steuertipps

Steuern sparen leicht gemacht – jetzt das kostenlose eBook mit 100 von Experten geprüften Steuertipps herunterladen

Lendico im Alltagstest: Das sind die Meinungen und Erfahrungen

Kürzlich hat das Focus Magazin die Konditionen von Lendico getestet und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass Lendico die Konkurrenz überflügelt und der zurzeit beste Kreditmarktplatz ist.  Auch die Frankfurter Allgemeine Zeitung sieht Lendico als eine ernstzunehmende Konkurrenz für Banken. Insgesamt sind alle Meinungen positiv und auch Experten sehen in diesem Konzept großes Potenzial.

Auch wir sind der Meinung, dass das Angebot von Lendico eine lohnenswerte Möglichkeit darstellt, einen Kredit in Anspruch zu nehmen. So kann zum Beispiel der Umzug finanziert werden, oder die eigene Wohnung renoviert und das auf unkomplizierte Weise. Die Konditionen sind attraktiv und sowohl Kreditnehmer als auch Anleger profitieren von der Zusammenarbeit. Die jeweiligen Kredite sind individuell auf die Kreditnehmer zugeschnitten und richten sich nach der persönlichen Situation, nach der Laufzeit und der Höhe des Kredits. Nach der Registrierung erhalten Interessenten ein unverbindliches und kostenloses Rückzahlungsangebot.

Weiter zur Lendico-Webseite: www.lendico.de

Erfahrungen und Meinungen zu Lendico

Sind oder waren Sie Lendico Kunde? Dann interessiert uns natürlich Ihre ganz persönliche Kredit-Meinung zu diesem Kreditvermittler sehr! Helfen Sie den zahlreichen anderen Lesern von Kredite.org, indem Sie uns Ihre Lendico-Erfahrungen schildern.

Bitte beachten: Beleidigung ist nach § 185 StGB, Verleumdung nach §187 StGB verboten und wird daher von der Kredite.org-Redaktion aus rechtlichen Gründen ausnahmslos zensiert. Vielen Dank.

Leserbewertungen

Lendico Erfahrungsbericht
4.0
0.8
  1. 1.0

    Keine Auszahlungen möglich

    Werner Eck • 16.08.2017

    Seit ca. 8 Wochen kann ich keine Auszahlungen von freiem Guthaben mehr im System veranlassen. Trotz mehrfacher Hotlinekontakte mit Versprechungen umgehend das Problem zu lösen funktioniert die Auszahlung nicht. Es meldet sich auch niemand wegen eines Zwischenbescheides. Angeblich ein IT Problem. Da ist offensichtlich die
    mehr anzeigen...
    Seit ca. 8 Wochen kann ich keine Auszahlungen von freiem Guthaben mehr im System veranlassen. Trotz mehrfacher Hotlinekontakte mit Versprechungen umgehend das Problem zu lösen funktioniert die Auszahlung nicht. Es meldet sich auch niemand wegen eines Zwischenbescheides. Angeblich ein IT Problem. Da ist offensichtlich die "Luft" raus. Neue Kredite gibt es sowieso nicht mehr.

    War diese Bewertung hilfreich?
    0
    0
    Du hast bereits bewertet. Danke. Vielen Dank für deine Meinung.
    (optional)
    Abbrechen
  2. 2.0

    hohe Ausfälle und intransparentes Inkassomanagement

    Thorsten Bruns • 02.08.2017

    Ich habe meine Kreditaktivitäten aufgrund hoher Ausfälle bzw. Drohverlusten vor 6 Monaten eingestellt und warte jetzt nur noch auf die Rückzahlung meiner Gelder. Trotz vorsichtiger Investition liegen meine Ausfälle bei nahezu 6% der Gesamtkreditsumme. Obwohl beispielsweise bei der Kreditbeantragung werthaltige Sicherheiten angegeben waren, hat das
    mehr anzeigen...
    Ich habe meine Kreditaktivitäten aufgrund hoher Ausfälle bzw. Drohverlusten vor 6 Monaten eingestellt und warte jetzt nur noch auf die Rückzahlung meiner Gelder. Trotz vorsichtiger Investition liegen meine Ausfälle bei nahezu 6% der Gesamtkreditsumme. Obwohl beispielsweise bei der Kreditbeantragung werthaltige Sicherheiten angegeben waren, hat das Inkasso offensichtlich keinen Erfolg. Hinzu kommen die teilweise erheblichen Differenzen bei der Abrechnung (siehe auch die vorherigen Bewertungen). Einzig positiv ist, dass die Servicegebühren sukzessive mit jeder Kreditrate und nicht vollständig mit der 1. Kreditrate berechnet werden. Daher noch 2 Sterne

    War diese Bewertung hilfreich?
    0
    0
    Du hast bereits bewertet. Danke. Vielen Dank für deine Meinung.
    (optional)
    Abbrechen
  3. 0.0

    Lendico lässt Anleger über Inkassomaßnahmen in unklaren

    Rudloff • 28.03.2017

    Habe bei Lendico viel angelegt.Wenn ich heute mein Portfolio anschaue kommen mir die Tränen.Fast 40% madige Verträge die einfach nicht bedient werden und das über Jahre. Keinerlei Informationen der Inkassounternehmen oder seitens Lendico. Kreditnehmer mit Sicherheiten wie Einfamilienhäuser u.s.w. ,nichts passiert.Man kann einfach erwarten,das man
    mehr anzeigen...
    Habe bei Lendico viel angelegt.Wenn ich heute mein Portfolio anschaue kommen mir die Tränen.Fast 40% madige Verträge die einfach nicht bedient werden und das über Jahre. Keinerlei Informationen der Inkassounternehmen oder seitens Lendico. Kreditnehmer mit Sicherheiten wie Einfamilienhäuser u.s.w. ,nichts passiert.Man kann einfach erwarten,das man über Maßnahmen und erreichte Ergebnisse als Info bekommt. Man weiß nicht welches Inkassounternehmen zuständig ist im Einzelnen. Einfach abgeschrieben und fertig. Dies äußert sich natürlich auch am Umsatzvolumen. Wenn man sich heute dort umsieht,kommen ein die Tränen. Es wurden Außenbüros geschlossen,Mitarbeiter entlassen und das Geschäft mit Geldverleih von Mensch zu Mensch gänzlich eingestellt. Warum wohl..?? Jetzt ein einziger Firmenkredit..lächerlich. Ich sehe schwarz,wenn da nicht sich radikal etwas ändert.Man hat das Gefühl hier wurden Kredite vermittelt nur des Eigengewinns.Sorry,das Verhalten lässt keine anderen Schlussfolgerungen zu. Es kann nicht sein,das es Kreditnehmer gibt die bewußt das durchziehen und mit dem noch durchkommen. Das hat nichts von Mensch zu Mensch zu tun. Kritiken an Lndico selbst,bleiben unbeantwortet,da kümmert sich kein Mensch.Frage mich was für unmotivierte Mitarbeiter dort sitzen.Heute ,vielleicht ein einzelner.Ich mache mir keine Hoffnung,das da irgend etwas eingetrieben wird.Ob die faulen Kredite jemals an Inkassounternehmen verkauft wurden.Ich hoffe,das ich noch einigermaßen glimpflich rauskomme.Aber wohl eher nicht.Bondorra,Mintos und andere geben Rückkaufgarantie und zeigen wie es richtig aufgezogen wird.Da werden Millionen umgesetzt.Und hier ist man nicht in der Lage.L.G Diese Beurteilung ist aus eigener Erfahrung gemacht und entspricht meinen Warnehmungen.Es ist nichts übertrieben dargestellt.

    War diese Bewertung hilfreich?
    8
    0
    Du hast bereits bewertet. Danke. Vielen Dank für deine Meinung.
    (optional)
    Abbrechen
  4. 0.5

    Unsaubere Abwicklung

    Heiko Lüken • 03.01.2017

    Auch ich bin Anleger bei Lendico und kann obige Erfahrungen von Jens Reinhardt nur betätigen. Nachdem ich die Abrechnung der zurückgezahlten Kredite mit Zinsrechnung überprüft habe, ergaben sich bei fast allen Differenzen zu meinem Nachteil. Auf Reklamationen hierzu wurde ausweichend oder gar nicht reagiert. Von
    mehr anzeigen...
    Auch ich bin Anleger bei Lendico und kann obige Erfahrungen von Jens Reinhardt nur betätigen. Nachdem ich die Abrechnung der zurückgezahlten Kredite mit Zinsrechnung überprüft habe, ergaben sich bei fast allen Differenzen zu meinem Nachteil. Auf Reklamationen hierzu wurde ausweichend oder gar nicht reagiert. Von den per 15.12.2016 fälligen Rückzahlungen habe ich bis heute keine Gutschrift, obwohl diese vor Weihnachten fällig gewesen wäre! Es scheint mir, dass man die Service-Tätigkeit noch weiter eingeschränkt hat.

    War diese Bewertung hilfreich?
    9
    0
    Du hast bereits bewertet. Danke. Vielen Dank für deine Meinung.
    (optional)
    Abbrechen
  5. 0.5

    Umständliche, langsame Verwaltung - nie wieder !!!

    Jens Reinhardt • 01.12.2016

    Als Kreditgeber verlässt man sich auf die Prüfung der Kreditnehmer durch Lendico. Leider ist die Ausfallrate ziemlich hoch, anscheinend wurde nicht genug geprüft. Bei der Abrechnung traten Unregelmäßigkeiten auf, die sich im Laufe der Zeit steigerten. Auf Beschwerden wird nur sehr schleppend reagiert, so dass
    mehr anzeigen...
    Als Kreditgeber verlässt man sich auf die Prüfung der Kreditnehmer durch Lendico. Leider ist die Ausfallrate ziemlich hoch, anscheinend wurde nicht genug geprüft. Bei der Abrechnung traten Unregelmäßigkeiten auf, die sich im Laufe der Zeit steigerten. Auf Beschwerden wird nur sehr schleppend reagiert, so dass auch nach mehreren Wochen nicht geklärt ist, wie es zu Saldendifferenzen gekommen ist. Offensichtlich hat man die verwendete Software nicht im Griff. Wenn man Kleinkredite von 300 bis 500 Euro vergibt, dann ist der eigene Verwaltungsaufwand zu groß, wenn man sich nicht auf die Abrechnung von Lendico verlassen kann. Zwar sind höhere Zinsen als bei Banken verlockend aber der notwendige Arbeitsaufwand und die Zahlungsausfälle lassen die Rendite sehr schnell sinken. Wenn von 40 Projekten 7 in Verzug sind, dann läuft die Gesamtrendite gegen Null oder noch darunter.

    War diese Bewertung hilfreich?
    11
    0
    Du hast bereits bewertet. Danke. Vielen Dank für deine Meinung.
    (optional)
    Abbrechen
Vielen Dank für Deine Bewertung.

Wir werden sie schnellstmöglich veröffentlichen.

Was denken Sie über Lendico ?


Richtlinien
Natürlich wird Ihre abgegebene Bewertung geprüft, bevor diese auf unserer Seite veröffentlicht wird. Bitte bleiben Sie bei Ihrer Beurteilung fair und sachlich. Wenden Sie sich bei Fragen gerne an [email protected]

Eike Kewitz

Chefredakteur Kredite.org

Eike Kewitz

Nach seinem Abitur machte sich Eike unmittelbar als freiberuflicher Texter selbstständig und baute sein Unternehmen selbst während seiner folgenden Vollzeit-Ausbildung im Marketing immer weiter aus. Mittlerweile hat er sich vor allem auf das Ressort Finanzen - Kredite, Konten, Geldanlage - spezialisiert und steuert als Hauptredakteur nun auch für uns regelmäßig News und Ratgeber bei. Neben diesem Portal ist er in weiteren spannenden Projekten involviert.