Kredit für Azubis ohne Bürgen: smava macht’s möglich

Das Wichtigste in Kürze:

  • Kredite an Arbeitnehmer, Selbstständige, Beamte und Auszubildende möglich
  • Kreditzins oft abhängig von der Bonität, beginnend bei 2,85 Prozent
  • Darlehenssummen von 1.000 bis zu 50.000 Euro je Kreditprojekt
  • Bürgen bei Auszubildenden nicht zwingend erforderlich
smava-logoDer wohl hierzulande bekannteste Kreditmarktplatz ist smava. Kreditsuchende können hier Privatdarlehen von Privatpersonen aufnehmen, was eine gute Alternative zum Bankkredit ist. Nicht nur Arbeitnehmer, sondern beispielsweise auch Auszubildende können über smava durchaus einen Kreditgeber finden, um zum Beispiel ein Auto oder die erste Wohnungseinrichtung zu finanzieren.

Wer als Auszubildender einen Kredit von einer Bank haben möchte, der muss nicht selten Sicherheiten stellen können. Da Azubis jedoch meistens noch über keine größeren Spar- oder Wertpapierguthaben verfügen, die als Sicherheit dienen könnten, kommt oft nur eine Bürgschaft infrage. Beim Kreditmarktplatz smava wird ein Kredit für Azubis von den verschiedenen privaten Kreditgebern hingegen nicht selten auch als Kredit für Azubis ohne Bürgen vergeben. Der Auszubildende muss also nicht zwingend eine Sicherheit stellen, wenn er einen Kredit erhalten möchte.

Die von Smava Vorteile auf einen Blick
empfehlungsbox_Smava

Für viele Auszubildende ist das sicherlich sehr viel Wert, weil es nicht wenigen Azubis unangenehm ist, zum Beispiel die Eltern nach einer Bürgschaft zu fragen. Denn mit Beginn der Ausbildung möchte man oft auch finanziell auf eigenen Beinen stehen. Die Kredite über smava zeichnet weiterhin aus, dass sehr günstige Zinssätze ab 2,85 Prozent möglich sind und Darlehen schon ab 1.000 Euro aufgenommen werden können.

Darüber hinaus ist es bei smava so, dass meistens keine Sicherheit gestellt werden muss. Ob ein Kredit an Auszubildende ohne Bürgschaft oder sonstige Sicherheiten vergeben wird, entscheidet der jeweilige Kreditgeber allein. Da es sich bei Auszubildenden oftmals um relativ geringe Kreditsummen handelt, die sich selten oberhalb der Grenze von 5.000 Euro bewegen, ist es darüber hinaus so, dass das Geld schnell von einigen Kapitalgebern eingesammelt werden kann. Darüber hinaus bietet die Ausbildungsvergütung in gewisser Weise eine sichere Einkommensquelle, sodass unter Berücksichtigung der Ausgaben leicht zu ermitteln ist, ob die Darlehensrate auch tragbar sein wird. Dies ist allerdings nicht die Aufgabe des Kreditgebers und schon gar nicht von smava als Kreditplattform, sondern jeder Auszubildende selbst muss zunächst einmal feststellen, wie hoch sein frei verfügbares Einkommen ist.

Zu diesem Zweck ist es hilfreich, die monatliche Ausbildungsvergütung den regelmäßigen Ausgaben gegenüberzustellen. Sollte der Auszubildende noch Zuhause wohnen, fallen schon einmal sonst nicht unerhebliche Mietkosten weg. In diesem Fall sollte es normalerweise kein Problem darstellen, die vereinbarten Kreditraten ordnungsgemäß zu zahlen. Darüber hinaus profitieren Auszubildende auch bei der Kreditplattform smava davon, dass in dem Alter normalerweise noch kein negativer Eintrag in der SCHUFA vorhanden sein dürfte. Dies wiederum führt dazu, dass Kapitalgeber oftmals zu relativ geringen Zinssätzen bereit sind, ihr Geld zu verleihen. Insgesamt betrachtet stellt der Kreditmarktplatz smava für Auszubildende also eine sehr gute Möglichkeit dar, bestimmte Ausgaben, wie zum Beispiel die Anschaffung des ersten Autos oder einer Wohnungseinrichtung, zu finanzieren.

Azubis finden über den Kreditmarktplatz smava auch die Möglichkeit, einen Kredit zu erhalten, ohne einen Bürgen als Sicherheit stellen zu müssen. Damit bietet der Privatkredit über smava auch für viele Auszubildende eine echte Alternative zum Bankkredit, zumal die Kreditanfrage mit keinerlei Kosten verbunden ist und auch geringe Darlehensbeträge aufgenommen werden können.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: 4.0 (2 Stimmen)
Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Paul Scheuschner

Kredite.org Autor

Paul Scheuschner

Paul ist Autor von Kredite.org und seit der Gründung in 2013 dabei. Sein Finanzwissen basiert auf einer Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, die er von August 2006 - Januar 2009 in Berlin bei der Allianz Versicherung durchlaufen hat. Er hat in dieser Zeit sowohl für die Allianz Versicherung im Innen- und Außendienst, als auch bei der Dresdner Bank (heute Commerzbank) gearbeitet.