Deutschlands günstigste Online-Kredite hier vergleichen:

Überweisungslimit Comdirect

Finanzierung ohne Eigenkapital

Eine Finanzierung ohne Eigenkapital kann mehrere Gründe haben und ist gar nicht so aussichtslos, wie viele vermuten. Worauf es bei der Finanzierung ohne Eigenkapital ankommt und welche Einsparmöglichkeiten es dennoch für Sie gibt, erfahren Sie in diesem Bericht!

Warum sollte man überhaupt ohne Eigenkapital finanzieren wollen?

Vor allem im Bereich der Immobilienfinanzierung sind 100%-Finanzierungen keine Seltenheit mehr. Der Hintergrund: Die Kauf- und Baupreise schwanken in den einzelnen Jahren enorm. In manchen Phasen gilt daher: Jetzt oder nie, denn so günstig kommt man vielleicht an einen Neubau nicht mehr heran. Andere Gründe könnten das plötzlich geerbte Haus sein, welches jedoch mit mehreren zehntausend Euro komplett saniert werden muss, damit man aus der bis dato gemieteten Wohnung herauskommt.

Auch Finanzierungen ohne Eigenkapital in Bezug auf den Autokauf kommen immer öfter vor. Viele Käufe, unabhängig des Bereiches, erfolgen nicht immer nur nach langer und reiflicher Überlegung. Manchmal sind Angebote so verlockend, dass man gar nicht anders kann als diese sofort anzunehmen – manche Chancen im Leben bieten sich schließlich nur einmal!

finanzieren ohne eigenkapital und erspartes

Ohne Eigenkapital finanzieren zu wollen ist gar nicht so unmöglich und manche Chance in Bezug auf einen Haus- oder Autokauf kann man sich einfach nicht entgehen lassen!

Finden Sie jetzt den besten Kredit zur Finanzierung

Welche Vor- und Nachteile hat die Finanzierung ohne Eigenkapital?

Grundsätzlich sollte man sich darüber im Klaren sein, dass eine Vollfinanzierung ohne Eigenkapital seitens der Bank ein erhöhtes Risiko für diese darstellt. Daher sollte man sich darüber im Klaren sein, dass eine Vollfinanzierung ohne Eigenkapital seitens der Bank ein erhöhtes Risiko für diese darstellt. Zu den großen Nachteilen einer Baufinanzierung ohne Eigenkapital gehört ganz klar der meist erhöhte Zinsaufschlag. In diesen Fällen ist das Vergleichen von verschiedenen Banken unerlässlich und trägt dazu bei, dass Sie so günstig wie möglich in die Vollfinanzierung starten können.

Ein weiterer Nachteil ist vor allem im Bereich der Immobilienfinanzierung zu nennen. Wer sich in jungen Jahren mit einem Bausparvertrag besonders gute Zinsen für die spätere Finanzierung gesichert hat, ist beim Hauskauf eindeutig im Vorteil. Steigen beispielsweise die Bauzinsen, so kann die Finanzierung enorm teuer werden!

Ein Vorteil der Finanzierung ohne Eigenkapital: Es besteht somit unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, sich auch "spontan" für ein bestimmtes Objekt entscheiden zu können. Vor allem die Finanzierung eines Hauses war für viele, die nichts an Eigenkapital haben ansparen können, in gewissen Zeiten nahezu unmöglich. Dies wird heute zum Glück ein wenig lockerer gehandhabt, setzt aber gewisse Voraussetzungen, die man als Kreditnehmer natürlich erfüllen muss.

Wie wichtig grundsätzlich das Eigenkapital bei einer Baufinanzierung wirklich ist, haben wir Ihnen in diesem Artikel zusammengefasst.

Haben Sie ans Sparen gedacht?

Viele fragen sich, wieso man in der heutigen Zeit überhaupt noch ohne Eigenkapital finanzieren möchte. Dies ist natürlich eine Frage, die jeder individuell für sich beantworten muss, aber grundsätzlich entstehen Vollfinanzierungen u.a. aus folgenden Gründen:

  • Man hatte nie vor, eine Immobilie oder ein Auto dieser Preisklasse zu kaufen und hat sich demnach nie Gedanken über das Sparen diesbezüglich gemacht.
  • Vor allem jüngere Menschen, die erst wenige Jahre im Berufsleben stehen, denken nicht immer daran, dass man sich Geld auf die Seite legen oder einen Bausparvertrag abschließen sollte. Dann jedoch im richtigen Moment "die Chance" verstreichen zu lassen, ist keine Option!
finanzieren ohne eigenkapital

Nicht jeder hat sich früh um Bausparverträge und Sparpläne gekümmert. Dabei bringt jeder Euro an Eigenkapital meist ein enormes Einsparpotential für die Finanzierung mit sich.

Übrigens hat sich gezeigt, dass auch viele Selbstständige und Freiberufler selten eine Summe an Eigenkapital angespart haben und daher auf eine Vollfinanzierung angewiesen sind. In den ersten Jahren der Selbstständigkeit, wenn das Geld noch nicht so regelmäßig fließt, haben meist andere Faktoren Priorität, so dass das Sparen schlichtweg erst einmal "vergessen" wird. Vor allem für diese Menschen ist die Option, eine Finanzierung ohne Eigenkapital ermöglichen zu können, besonders attraktiv!

Wie Sie als Freiberufler und Selbstständiger einen Kredit aufnehmen können und welche Tipps Sie diesbezüglich beachten sollten, können Sie in unserem Ratgeber "Kredite für Selbstständige" nachlesen!

Darauf sollten Sie bei der Finanzierung ohne Eigenkapital achten

Grundsätzlich gilt, sich darüber Gedanken zu machen, welche Summen tatsächlich finanziert werden müssen. Beim Beispiel des Hauskaufes ist es natürlich nicht nur der reine Kaufpreis für das Haus, sondern hinzu kommen Kosten für den Notar und die Eintrag, Grunderwerbssteuern, Maklerprovisionen oder auch Geld, welches für Umbaumaßnahmen, Sanierungen oder auch einfache Renovierungen benötigt wird. Denken Sie beim Hauskauf daran, dass auch ein Umzug finanziert werden muss!

Unterschätzen Sie die monatlichen Ausgaben nach der Finanzierung nicht. Nicht nur die Finanzierungsrate ist monatlich zu bedienen, auch die anderen Kosten, die Sie bisher tragen mussten, bleiben erhalten (und beim Hauskauf kommen zudem noch verschiedene Versicherungen wie zum Beispiel die Wohngebäudeversicherung dazu!).

Finden Sie jetzt den besten Kredit zur Finanzierung

Wenn Sicherheiten fehlen…

Bedenken Sie zudem, was passiert, wenn der Wert der Immobilien sinkt. Banken prüfen in regelmäßigen Abständen, welchen Wert bestimmte Immobilien haben, da letztendlich nur diese die Sicherheit der Bank bei einer Finanzierung ohne Eigenkapital darstellen. Ist der Wert der Immobilie zu gering und somit das Risiko für die Bank zu hoch, kann es sogar zu einer Kündigung des Darlehensvertrages kommen. Wird das Haus in diesem Atemzug verkauft oder versteigert (dann zu einem deutlichen Wertverlust) haben Sie am Ende nicht nur eine hohe Schuldensumme, sondern auch kein Haus mehr! Gerade bei einer Vollfinanzierung für ein Haus sind Sicherheiten oder finanzielle Rücklagen (notfalls auch über die Eltern) wichtig, um im Ernstfall nicht alles zu verlieren!

Wie steht es um Ihre Arbeit und die Ihres Partners? Sind Ihre Arbeitsplätze weitestgehend sicher oder könnte sich in den nächsten Jahren drastisch etwas verändern, so dass Sie weniger Geld haben und dadurch die Raten vielleicht nicht mehr zahlen können? Gerade bei einer Vollfinanzierung von hohen Summen zahlt man (je nach Zinssatz) in den ersten Jahren fast nur für die Zinsen – die Tilgungsrate ist deutlich niedriger. So kam es durchaus schon vor, dass manche Paare nach 10 Jahren nur einen Bruchteil der eigentlichen Tilgungssumme minimiert hatten, weil sie bis dahin fast nur die Zinsen abgezahlt haben.

Haben Sie die Möglichkeit von Sondertilgungen? Gerade bei einer Finanzierung ohne Eigenkapital ist die Laufzeit sehr lang. Vor allem wenn Sie ein Auto ohne Eigenkapital finanzieren möchten, müssen Sie bedenken, dass ein Wagen schnell an Wert verliert. Es kann sich daher durchaus lohnen, sich einen Nebenjob zu suchen um zwischendurch eine Sondertilgung zu machen, so dass sich die Laufzeit verkürzt und Sie im Idealfall mit der Finanzierung fertig sind, wenn das Auto einem anderen Wagen weicht (viele Autobesitzer kaufen sich bereits nach 5-7 Jahren wieder einen Neuwagen, da dann der Wertverlust noch einigermaßen erträglich ist).

Kleinere Summen ohne Eigenkapital finanzieren

Nicht immer sind es Häuser oder teure Autos, die man durch eine Vollfinanzierung schnell sein Eigen nennen möchte. Auch Umbau- oder Ausbaumaßnahmen am Haus (zum Beispiel weil sich Nachwuchs ankündigt) können Gründe sein, sich einen kleinen Kredit aufnehmen zu wollen.

wie finanziere ich ohne eigenkapital

Nicht immer möchte man große Summen ohne Eigenkapital finanzieren. Schon kleinere Umbaumaßnahmen am Haus zum Ausbau eines eigenen Büros können Gründe für eine Vollfinanzierung sein.

Ohne Frage gilt auch hier: Je höher die Kreditsumme und je geringer die Sicherheiten Ihrerseits, desto teurer kann so ein Kredit werden.
Schauen Sie daher bei einer Finanzierung von kleineren Summen nach einem Raten- oder Kleinkredit, der ideal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist! In unserem Kredit-Vergleich finden Sie hierzu nicht nur die Konditionen, sondern auch Erfahrungsberichte zu unterschiedlichen Banken, so dass Sie sich ein umfassendes Bild Ihrer zukünftigen Finanzierungsbank machen können!

Finden Sie jetzt den besten Kredit zur Finanzierung

Finanzierung ohne Eigenkapital: Unser Fazit

Wer sich für eine Finanzierung ohne Eigenkapital entscheidet, hat durch das große Angebot auf dem Markt sehr gute Chancen für eine entsprechende Zusage. Auch Freiberufler und Selbstständige können auf eine Finanzierung ohne Eigenkapital hoffen, wenn die gegebenen Fakten realistisch für die erfolgreiche Rückzahlung der Summe durch die monatlichen Raten sind. Eine gute Vorbereitung ist daher besonders wichtig und vor allem im Bereich der Immobilienfinanzierung sollte man sich von einem Experten beraten lassen, wie aktuell die Baupreise sind und welche Entwicklung für die nächsten Jahre vermutet wird.

Wenn eine kleinere Summe ohne Eigenkapital finanziert wird, empfehlen wir einen Klein- oder Ratenkredit mit überschaubarer, monatlicher Rückzahlungssumme. Achten Sie darauf, ob Sondertilgungen möglich sind, falls Sie in den nächsten Monaten oder Jahren eine höhere Summe durch zum Beispiel die Auszahlung eines Sparplans, Bonuszahlungen des Arbeitgebers oder Geld aus dem Verkauf des Autos vermuten.

Wer zudem an die "Nebenkosten" einer Finanzierung denkt (beim Haus Eintragungen ins Grundbuch, Notar, Steuern ect.) hat gute Chancen, dass die Finanzierung und auch die Rückzahlung in den nächsten Jahren aufgrund guter Vorbereitung kein Problem darstellen sollte, zumal dann mögliche Kosten berücksichtigt wurden (schon beim Kauf eines Hauses gilt es zu bedenken, ob in den nächsten Jahren zum Beispiel eine Dachsanierung oder der Umbau des Bades erfolgen müssen).

Je besser Sie sich auf die Finanzierung ohne Eigenkapital vorbereiten, desto stressfreier werden Sie diesen Kredit erhalten und zurückzahlen können!

Kommentar(e)

avatar
Content Department

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.