Deutschlands günstigste Online-Kredite hier vergleichen:

So verwirklichen Sie mit der KTM-Finanzierung Ihre Träume

Das Wichtigste in Kürze
Mit KTM Finance haben Sie die Wahl zwischen zwei Finanzierungsmodellen: Standard- und Budgetfinanzierung.
Diese Händlerfinanzierung ist bequem, allerdings auch mit relativ hohen Zinsen verbunden.

Nutzen Sie unseren Kreditrechner und profitieren Sie von günstigen Konditionen.

Deutschlands günstigste Online-Kredite hier vergleichen
  • Schneller, unkomplizierter Kreditantrag
  • Auszahlung innerhalb von 24h möglich
  • Niedrige monatliche Raten

Ob Enduro, MX oder Naked Bike – ein eigenes KTM-Bike ist der Traum vieler Menschen. Doch bei Listenpreisen, die selbst für die kleinsten Modelle erst bei 4.000 Euro beginnen und bei 15.000 Euro noch lange nicht enden, muss es für fast ebenso viele auch ein Traum bleiben. Dabei bietet eine KTM-Finanzierung doch die Möglichkeit, das gewünschte Motorrad schon heute zu kaufen und in den kommenden Jahren abzubezahlen.

Take-Aways

  • KTM bietet zwei Finanzierungsoptionen
  • Standardfinanzierung mit festen Monatsraten
  • Budgetfinanzierung mit niedrigen Monatsraten und Schlussrate
  • Wechsel des Bikes während der Laufzeit möglich
  • relativ hohe Zinsen für die KTM-Finanzierung

Kaum ein Motorrad wird bei der Neuanschaffung sofort bar bezahlt. Tatsächlich sind es sogar nur erstaunlich wenige Käufer, die auf eine Finanzierung verzichten können. 2014 wurden rund 150.000 Motorräder neu zugelassen, ein Großteil davon lediglich mithilfe einer Händlerfinanzierung oder eines Ratenkredits. Wenn Sie von einer KTM träumen, dürfen Sie jetzt aufatmen, denn auch für diesen Hersteller gibt es attraktive Finanzierungsangebote.

Finanzierungswege: Sie haben die Wahl

Um Ihnen alle Möglichkeiten offen zu halten, arbeiten viele KTM-Fachhändler unter dem Label „KTM Finance“ mit der Santander Consumer Bank GmbH, dem bekannten Finanzpartner im Motorrad- und Autobereich. Dementsprechend durchdacht sind die Angebote, die KTM Ihnen als Finanzierung bieten kann:

  • KTM Credit: Die Standardfinanzierung kommt mit gleichbleibenden Raten über die gesamte Laufzeit von bis zu 60 Monaten daher. Eine Restschuld verbleibt zum Laufzeitende nicht.
  • KTM Credit Light: Die extrem niedrigen Monatsraten gepaart mit einer Restzahlung zum Laufzeitende sowie der Möglichkeit, während der Laufzeit jedes Jahr eine neue KTM auszuprobieren, macht die Budgetfinanzierung optimal für Unentschlossene.

screenshot_ktm-financing

KTM finanzieren mit der Standardfinanzierung

Die Standardfinanzierung ist die richtige Idee für Menschen, denen Planungssicherheit wichtig ist. Mit einer ordentlichen Anzahlung senken Sie zunächst den Finanzierungsbeitrag – die Santander Bank empfiehlt eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent. Den Restbetrag finanzieren Sie über die gesamte Laufzeit hinweg – maximal 60 Monate – in gleichbleibenden Raten. Mit Ende der Laufzeit bleibt keine Restschuld zurück und das Motorrad geht direkt in Ihr Eigentum über. Das Angebot zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • flexible Wahl der Laufzeit
  • gute Planbarkeit durch feste, unveränderliche Monatsraten
  • Ratenschutzversicherung möglich
  • Höhe der Anzahlung individuell festlegbar
  • kein Restwert zum Laufzeitende

Rechenbeispiel für die KTM Standardfinanzierung

Die Santander Consumer Bank bietet Ihnen mit ihrem Finanzierungsrechner die Möglichkeit, Ihre KTM-Finanzierung ganz einfach zu berechnen. Dies sei anhand eines Beispiels verdeutlicht:

Sie liebäugeln mit einer KTM 1190 RC8 R, die mit 16.295 Euro Listenpreis gelistet ist. Bei einer Anzahlung von 20 Prozent verbleibt ein Kreditbetrag von 13.036 Euro. Bei einer Laufzeit von 48 Monaten und einem effektiven Jahreszins von 6,49 Prozent ergibt sich eine Monatsrate von 308 Euro. Mit insgesamt 14.782,92 Euro bezahlen Sie insgesamt 1.746,92 Euro Kreditkosten.

grafik_kalkulationsbeispiel

KTM finanzieren mit der Budgetfinanzierung

Die Budgetfinanzierung trägt ihren Namen zurecht, denn sie schont Ihr Budget. Sie zeichnet sich durch Monatsraten aus, die um bis zu 30 Prozent niedriger sind als bei der Standardfinanzierung. Realisiert wird dies über das Prinzip der 3-Wege-Finanzierung, die bei Kfz-Finanzierungen schon seit langer Zeit mehr und mehr zum Standard wird. Während der Laufzeit zahlen Sie dabei relativ geringe Monatsraten, wodurch zum Ende eine Restschuld bestehen bleibt. Sie haben dann am Ende der Laufzeit sogar vier mögliche Optionen:

  • Sie begleichen die Restschuld und werden sofort Eigentümer Ihres KTM-Bikes.
  • Sie entscheiden sich für eine Anschlussfinanzierung und finanzieren den Restbetrag noch über einige Monate oder Jahre weiter.
  • Alternativ steigen Sie einfach auf ein neues Bike um und der Vertrag läuft weiter.
  • Der Händler kauft das Bike zum bereits zu Anfang vereinbarten Preis zurück – dies erfordert allerdings einen vertragsgemäßen Zustand des Motorrads.

Rechenbeispiel für die KTM Budgetfinanzierung

Die Budgetfinanzierung von KTM ist deutlich teurer als die Standardfinanzierung:

Die Voraussetzungen sind bei der Budgetfinanzierung dieselben – Sie finanzieren den Kaufpreis abzüglich 20 Prozent Anzahlung, also somit 13.036 Euro. Bei einer Laufzeit von 48 Monaten und einem effektiven Jahreszins von 6,49 Prozent ergibt sich eine Monatsrate von 192 Euro. Am Ende der Laufzeit bleibt eine Schlussrate in Höhe von 6.518 Euro, die in einem Betrag zu begleichen ist, sofern Sie Ihr Bike sofort erwerben möchten. Sie bezahlen insgesamt 15.531,74 Euro für den Kredit. Es entstehen Kosten in Höhe von 2.495,74 Euro, 748,82 Euro mehr als bei der Standardfinanzierung.

grafik-kalkulationsbeispiel-2

Für mehr Sicherheit: Die Zusatzleistungen von KTM Finance

Kredite sind stets ein Risiko für alle Beteiligten. Deshalb bietet KTM Finance verschiedene Sicherheitspakete an:

  • Complete Versicherung: Kombinieren Sie Ihre KTM-Finanzierung gleich mit der Motorradversicherung. Im Complete-Tarif richtet sich der Beitrag nach dem individuellen Schadensfreiheitsrabatt.
  • Complete Easy Versicherung: Auch hier ist die Motorradversicherung bereits in der monatlichen Rate enthalten, wobei sich der Beitrag an der Leistung des Motorrads sowie am Alter des jüngsten Fahrers ausrichtet.
  • KTM Safe Kaufpreisversicherung: Im Falle eines Diebstahls zahlt Ihnen diese Versicherung die Differenz aus dem Kaufpreis und dem durch die Kaskoversicherung erstatteten Zeitwert aus. Der Schutz kann für maximal 48 Monate in Anspruch genommen werden.
  • KTM Credit Insurance Ratenschutzversicherung: Sollten Sie arbeitslos oder arbeitsunfähig werden und infolgedessen Ihre KTM-Finanzierung nicht mehr bezahlen können, übernimmt die Versicherung die folgenden Raten.

Keine dieser Leistungen müssen Sie zwingend in Anspruch nehmen. Es gibt aber durchaus Situationen, in denen diese Zusatzoptionen sinnvoll sind, beispielsweise wenn Sie in einer Gegend mit hohen Diebstahlsraten wohnen.

Fotolia_motorrad

Warum die Händlerfinanzierung nicht immer die beste Lösung ist

Eine Händlerfinanzierung ist bequem – ohne Frage. Allerdings gibt es auch zahlreiche Punkte, die gegen die komfortable KTM-Finanzierung sprechen:

  • Mit der Ballonfinanzierung verlieren Sie bares Geld in Form von höheren Kreditkosten. Zudem verbleibt eine hohe Schlussrate, die parallel angespart werde müsste.
  • Sie können keine Barzahlerrabatte aushandeln, die bis zu 5 Prozent betragen können.
  • Die offizielle KTM-Finanzierung können Sie nur nutzen, wenn Sie bei einem KTM-Händler einkaufen. Bei gebrauchten Modellen oder anderen Händlern besteht diese Möglichkeit nicht.
  • Die Zinsen sind verglichen mit normalen Marktpreisen eher hoch.

Die perfekte Alternative: Der norisbank Top-Kredit

Gerade angesichts der hohen Zinsen der KTM-Finanzierung empfehlen wir gerne den norisbank Top-Kredit, denn er kann mit deutlich angenehmeren Konditionen aufwarten. Durch die verfügbaren Kreditbeträge können Sie jedes gängige KTM-Modell finanzieren, ob neu oder gebraucht. Die Laufzeiten können mit 12 bis 84 Monaten sogar noch flexibler gewählt werden. Dabei gibt es gleichmäßige Monatsraten und keine teure Schlussrate. Die Zinsen liegen mit 3,7 bis 7,8 Prozent p. a. in einem sehr angenehmen Bereich. Zusätzlich erhalten Sie die Möglichkeit, bis zu 50 Prozent der Restsumme Jahr für Jahr als Sondertilgung zu leisten. Damit Sie dieses Kreditangebot in Anspruch nehmen können, müssen Sie lediglich die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Volljährigkeit
  • regelmäßige Arbeit im Angestelltenverhältnis
  • keine Probezeit
  • positive SCHUFA-Auskunft

Stellen Sie gleich jetzt einen Antrag – die Wahrscheinlichkeit, dass die norisbank das Angebot der KTM-Finanzierung unterbieten kann, ist hoch!

Kredit Erfahrungen zu norisbank

KTM-Finanzierung: Fazit

  • Hinter den Finanzierungsangeboten von KTM Finance steht die Santander Consumer Bank.
  • Die Standardfinanzierung ist das planungssichere Modell mit festen Raten und flexiblen Laufzeiten.
  • Eine 3-Wege-Finanzierung wird durch die Budgetfinanzierung realisiert, durch die niedrige monatliche Raten und eine Schlussrate zu einem flexiblen Kreditpaket geschnürt werden.
  • Die KTM-Finanzierung bringt Nachteile mit sich, insbesondere die hohen Zinsen und Gesamtkosten.
  • Der Top-Kredit der norisbank ist dank der geringen Zinsen die optimale Alternative.
Deutschlands günstigste Online-Kredite hier vergleichen
  • Schneller, unkomplizierter Kreditantrag
  • Auszahlung innerhalb von 24h möglich
  • Niedrige monatliche Raten

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: 0.0 (0 Stimmen)

Kommentar(e)

avatar
Content Department

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.