| Werbehinweis

EthikBank Geschäftskonto Erfahrungen & Test

Bei der EthikBank handelt es sich um eine ethisch-ökologische Direktbank, die sich durch den Umgang mit den Geldern der Kunden von der Konkurrenz unterscheidet: Während die Kunden beispielsweise mit dem Skatbank Geschäftskonto Erfahrungen mit einem Firmenkonto bei einer klassischen Bank sammeln können, zeigt indes die EthikBank Geschäftskonto Erfahrung, dass das deutsche Unternehmen ausschließlich Geschäfte abwickelt, die ihren strengen Anlagekriterien und der sozialökologischen Anlagepolitik entsprechen. Der EthikBank Geschäftskonto Test hat dennoch gezeigt, dass sich die Unterschiede für den Kunden in Bezug auf Konditionen und Services bei der EthikBank in Grenzen halten. Genauere Infos dazu haben wir im EthikBank Geschäftskonto Testbericht zusammengefasst.

Pro & Contra im Überblick

+ Kontoführungsgebühren von nur 5 Euro monatlich
+ Kostenlos Bargeld abheben an über 19.000 Automaten in Deutschland
+ Überweisungen in andere EU-/EWR-Staaten und in die Schweiz ohne Mehrkosten
+ Gut erreichbarer Support
+ Kundenfreundliches Serviceangebot

– Unübersichtliche Webseite

Konditionen und Gebühren im EthikBank Test

EthikBank Geschäftskonto Erfahrungen & Test

Beim persönlichen Geschäftskonto Vergleich spielen die Konditionen für die meisten Kunden eine besonders wichtige Rolle. Auch im EthikBank Geschäftskonto Testbericht darf dieses Thema deshalb nicht unbehandelt bleiben: Der Test hat gezeigt, dass sich die Kunden entweder für das klassische Geschäftskonto oder für das NGO-Konto entscheiden können, das teilweise mit attraktiveren Konditionen einhergeht. Mit dem NGO-Konto unterstützt die Bank das Engagement von Ökobetrieben, Nichtregierungsorganisationen und Stiftungen – führt man ein entsprechendes Unternehmen, muss man der EthikBank lediglich einen Nachweis zukommen lassen.

Kosten für die klassische Kontoführung im EthikBank Test

Im EthikBank Geschäftskonto Testbericht können wir festhalten, dass die Kontoführungsgebühr beider Kontomodelle jeweils 5 Euro pro Monat beträgt. Ein Guthabenzins wird hierfür nicht geboten – stattdessen schlagen Buchungen beim klassischen Geschäftskonto mit einer Gebühr in Höhe von 0,16 Euro zu Buche, während sie beim NGO-Konto inklusive sind. Darüber hinaus unterscheiden sich die beiden Konten nicht in ihren EthikBank Geschäftskonto Gebühren: Das Einrichten von Daueraufträgen ist kostenfrei möglich, die BankCard kostet jährlich 10,50 Euro und die MasterCard schlägt bei Bedarf mit einem Preis von 40 Euro im Jahr zu Buche, sofern man damit einen Umsatz von weniger als 4.000 Euro erzielt. Auch das Onlinebanking mit mobileTAN geht mit einer Gebühr von 0,12 Euro pro SMS einher.

Zinsen und Kosten für Auszahlungszahlungen unter der Lupe

Der Kontokorrentkredit beziehungsweise die genehmigten Überziehungsmöglichkeiten gehen bei der EthikBank mit einem variablen Zinssatz von 8,75 Prozent p. a. einher – für ungenehmigte Überziehungen muss der Kunde sogar 13,50 Prozent p. a. entrichten. Kontoauszüge sind jedoch stets kostenlos – lediglich die Versendung von Kontoauszügen per Briefpost schlägt mit 1,10 Euro je Auszug plus Porto zu Buche. Auch Auslandszahlungen gehen mit Gebühren einher: Während Euro-Überweisungen ohne Mehrkosten möglich sind, kosten Überweisungen ins übrige Ausland 1,85 Promille (min. 25 Euro, max. 75 Euro) und Zahlungen in Fremdwährung gehen zusätzlich mit 0,25 Promille (min. 1,50 Euro) einher.

EthikBank Geschäftskonto Erfahrungen

Die Gebühren für das Geschäftskonto der EthikBank werden auf der Webseite aufgeführt

Welche Services sind bei der EthikBank verfügbar?

EthikBank Geschäftskonto Erfahrungen & Test

Die EthikBank Geschäftskonto Erfahrung hat gezeigt, dass das Unternehmen großen Wert auf eine gute Kundenbindung legt. Dies wird nicht zuletzt durch den Blick auf das Serviceangebot deutlich, welches das Unternehmen seinen Kunden zur Verfügung stellt. Neben den klassischen Angebotsbereichen wie dem Formularzentrum, den Preislisten und den schriftlichen Infos zur Einlagensicherung, der Kontoeröffnung und dem Onlinebanking stellt die EthikBank ihren Kunden auch Gewinnspiele und Buchtipps zur Verfügung. Darüber hinaus können wir im EthikBank Geschäftskonto Testbericht festhalten, dass das Kreditinstitut regelmäßig Kontakt zu interessierten Kunden hält. Diese können Newsletter beziehungsweise E-Briefe zu den Themen „Aktuelles“ oder „Online Banking“ erhalten oder sich für das Kundenmagazin „E-Thikker“ anmelden, welches Neuigkeiten aus der Bank und die Meinung der Mitarbeiter zum aktuellen Tagesgeschehen bereithält.

EthikBank Erfahrungen mit einem umfangreichen Serviceangebot

Ist man von diesem Angebot besonders begeistert oder hat man stattdessen etwas daran auszusetzen, kann man seine Meinung mit dem Kummerkasten der EthikBank kund tun, wie der EthikBank Geschäftskonto Test gezeigt hat – dies gilt selbstverständlich auch für die übrigen Angebotsbereiche des Unternehmens. Antworten auf häufige Fragen findet man daraufhin entweder im Hilfe-Bereich oder durch die Kontaktaufnahme zum Support, der per Telefon und auch auf schriftlichem Wege erreichbar ist. Geschäfts- und Privatkunden, die nicht nur ihr Girokonto bei der EthikBank verwalten, sondern die darüber hinaus auch ihre Geldanlage in die Hände der EthikBank legen möchten, können sich hierfür darüber hinaus auch Tools wie den Zinsrechner oder den Anlagekompass zunutze machen.

Services der EthikBank

Die EthikBank bietet verschiedene Services und einen gut erreichbaren Support

Hinweis: Sind Sie auf der Suche nach einem Geschäftskonto ohne SCHUFA? Falls ja, finden Sie in unserem Ratgeber alles Wissenswerte darüber.

Die Benutzerfreundlichkeit auf der Webplattform im Test

Möchte man ein Ethik Bank Geschäftskonto eröffnen, sollte man sich im Vorfeld genauer mit der Benutzerfreundlichkeit der Webplattform vertraut machen – immerhin unterhält die EthikBank keine eigenen Filialen in Deutschland, bei denen sich die Kunden beraten lassen können. Während man also mit Anbietern wie der Postbank oder auch mit dem VR-Bank Geschäftskonto Erfahrungen mit Filialbanken sammeln kann, muss man sich einzig und allein auf die Online-Plattform verlassen können, wenn man ein Ethik Bank Geschäftskonto eröffnen möchte.

Die Webseite erscheint teilweise unübersichtlich
Im EthikBank Geschäftskonto Test konnten wir diesbezüglich festhalten, dass sich die Webseite des Unternehmens auf den ersten Blick teilweise als veraltet und als unübersichtlich erweist, was gerade die Informationsbeschaffung erschwert. Für die Suche nach besonders spezifischen Themen kann man jedoch die Suchfunktion bemühen – alle anderen Themenbereiche wird man nach einer kurzen Eingewöhnung auch ohne große Probleme finden können.

Kontoeröffnung und Login sind schnell und einfach möglich
Die EthikBank Geschäftskonto Erfahrung hat darüber hinaus gezeigt, dass sich der Login in das eigene Geschäftskonto als unkompliziert erweist: Mit einem Klick auf den Button „Zum Online-Banking“, der sich in der rechten oberen Ecke der Plattform befindet, gelangen die Kunden zum Login-Bildschirm, der die Angabe der Zugangsdaten erfordert. Sind die Daten eingegeben worden und bestätigt, kann man seine Geschäftskonten ganz einfach online von zu Hause aus verwalten. Durch die Eröffnung des Geschäftskontos kann man sich mit einem Klick auf „Geschäftskonto jetzt eröffnen“ vom Assistenten führen lassen – nach der Angabe einiger persönlicher Informationen und der Zusendung eventuell benötigter Nachweise fehlt nur noch die Verifizierung, um das Geschäftskonto nutzen zu können.

Die übrigen Produkte für Privat- und Geschäftskunden

Möchte man mit dem EthikBank Geschäftskonto Erfahrungen sammeln, kann man sich darüber hinaus auch viele andere Angebote zunutze machen, wie der Test gezeigt hat. Zu den Angeboten für Privatkunden gehören dabei neben der BankCard und den Kreditkarten auch ein klassisches Girokonto und ein MikroKonto für Insolvenzschuldner. Neben dem ÖkoKredit für ökologische und soziale Projekte, der Baufinanzierung und dem FAIRbraucherkredit können sich die Privatkunden der EthikBank darüber hinaus auch verschiedene Möglichkeiten zur ethischen Geldanlage zunutze machen – hierzu gehören beispielsweise das Zinskonto, Festgeld oder das Mäusekonto.

Das Angebot der EthikBank für Privatkunden

Privatkunden können sich ein umfangreiches Angebot zunutze machen

Die EthikBank Geschäftskonto Erfahrungen zeigen schließlich auch, dass sich das Angebot für Geschäftskunden als weniger umfangreich erweist – neben dem Geschäftskonto und dem MikroKontoGeschäft stehen den Geschäftskunden Produkte zur kurzfristigen oder langfristigen Geldanlage sowie Kredite für Selbstständige oder Freiberufler zur Verfügung. Hierzu gehören beispielsweise der Betriebsmittelkredit und der Geschäftskredit. Auch die Installation einer Photovoltaik-Anlage kann man sich mit der Photovoltaik-Finanzierung der EthikBank erleichtern

Awards & Auszeichnungen für die EthikBank im Test

Möchte man mit dem EthikBank Geschäftskonto Erfahrungen sammeln sollte man sich in erster Linie mit den Meinungen anderer Kunden und den Erfahrungen der Experten vertraut machen. Informationen hierzu sind in erster Linie in Online-Foren zu finden, wo die Bestandskunden des Unternehmens ihre Meinung zur EthikBank verbreiten und anderen Interessenten bei der Beantwortung von Fragen wie „Wer kennt die EthikBank?“, „Wer ist die EthikBank?“ oder „EthikBank: Wo Geld abheben?“ behilflich sein können. Die Erfahrungen der anderen Kunden liefern dabei häufig wertvolle Insider-Informationen, welche für die potenziellen Neukunden von Bedeutung sein können.

Auszeichnungen der Experten für die EthikBank

Auch die Auszeichnungen der Experten können von Bedeutung sein, wenn man mit dem EthikBank Geschäftskonto Erfahrungen sammeln möchte. Im Test können wir diesbezüglich festhalten, dass das deutsche Unternehmen kürzlich von ServiceValue in Kooperation mit der WirtschaftsWoche untersucht wurde. Hierfür wurden rund 17.000 deutsche mittelständische Unternehmen dazu befragt, welche Dienstleister sie am meisten schätzen. Hier konnte die EthikBank in der Sparte Direktbanken mit einer Punktzahl von 76,8 Punkten den ersten Platz verteidigen. Auch die Suche nach der Bank des Jahres 2016 vom Deutschen Institut für Service-Qualität und n-tv brachte der Bank das Testurteil „Sehr gut“ und eine Punktzahl von insgesamt 85,7 Punkten ein.

Jetzt ein Geschäftskonto bei der EthikBank eröffnen

Fazit: Die EthikBank punktet durch Ökologie

Im abschließenden Fazit zum EthikBank Geschäftskonto Test können wir festhalten, dass ökologisch orientierte Unternehmen von der EthikBank mit dem NGO-Konto bevorzugt werden. Allerdings können sich auch alle übrigen Kunden ein umfangreiches Angebot, attraktive Services und verschiedene Vorteile zunutze machen. Allerdings müssen die Kunden dabei beachten, dass die BankCard und die MasterCard mit zusätzlichen Kosten von 10,50 Euro beziehungsweise mit 40 Euro jährlich zu Buche schlagen und dass auch für verschiedene andere Services Gebühren entrichtet werden müssen.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: 1.0 (1 Stimme)
1Kommentar
  • EthikBank Geschäftskonto Erfahrungen & Test
    A. Friedrich
    veröffentlicht am 19:26h, 18 November Antworten

    ich kann die Ethik Bank aus eigener Erfahrung leider nicht empfehlen. Ethische Grundsätze ggü dem Kunden habe ich völlig vermisst.

Einen Kommentar hinterlassen

Paul Scheuschner

Kredite.org Autor

Paul Scheuschner

Paul ist Autor von Kredite.org und seit der Gründung in 2013 dabei. Sein Finanzwissen basiert auf einer Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, die er von August 2006 - Januar 2009 in Berlin bei der Allianz Versicherung durchlaufen hat. Er hat in dieser Zeit sowohl für die Allianz Versicherung im Innen- und Außendienst, als auch bei der Dresdner Bank (heute Commerzbank) gearbeitet.