News

Sehen Sie sich gerade mal nach einem Kredit oder einer Baufinanzierung um und haben Großes vor? Sind Sie dabei schon bei irgendeinem Anbieter auf den Begriff „endfälliges Darlehen" gestoßen? Nicht? Das ist auch kein Wunder, denn das endfällige Darlehen wurde in den letzten paar Jahren immer stärker vom heute standardisierten Annuitätsdarlehen, also dem ganz einfachen…

Normalerweise ist es so, dass Anleger Teile ihres vorhandenen Vermögens verwenden, um dieses in Aktien und Fonds zu investieren. Was aber ist, wenn man kein Vermögen hat und trotzdem gern am Aktienmarkt teilhaben möchte? – denn immerhin ist das gar nicht so unattraktiv, wenn man bedenkt, wie viel Gewinn man mit guten Kursen herausholen kann.…

Es ist noch gar nicht lange her, da warb der Kreditvermittler SMAVA mit einem Kredit ab unglaublich günstigen 0,99 Prozent Zinsen. Jetzt haben die Berliner noch einmal nachgelegt und werben mit Darlehen ab 0,00 Prozent. Allerdings ist die Aktion zeitlich begrenzt! Die Zinsen sinken immer weiter Rund zehn Jahre ist der Ausbruch der Finanzkrise jetzt…

Datenskandal oder Sturm im Wasserglas? Die Ansichten über die Bedeutung eines angeblichen Sicherheitslecks bei NFC-Karten des Berliner Unternehmens Number26 gehen weit auseinander. Wahr ist, dass sich die letzten zehn Transaktionen mit Höhe und Zeitstempel auslesen lassen. Und nicht nur Number26 ist betroffen. Um Auskunft über Höhe und Zeitpunkt der letzten zehn Zahlungen mit einer NFC-Karte…

Das Smartphone macht eigentlich schon den ganzen Tag auf sich aufmerksam und wenn wir ehrlich sind, machen wir doch mittlerweile fast alles mit dem Ding. Bei einer Sache genieren wir uns dann aber doch: Finanzen übers Smartphone zu regeln, ist bisher noch weitestgehend out. Viele glauben, dass das Smartphone für diese Angelegenheiten nicht sicher genug…

Was spätestens im Dezember mit Weihnachtsgeschenken losgeht, zieht sich bis in den Januar hinein: Eine gewaltige Kostenflut, die einen in allen möglichen Belangen mitzieht. Wer von seinem Arbeitgeber etwas Weihnachtsgeld erhält oder generell ein hohes Einkommen mit genügend Rücklagen hat, dürfte das nur bedingt spüren. Mit dem durchschnittlichen Haushaltsnettoeinkommen der meisten Leute jedoch, kann es…

Was genau ist ein Roll-Over-Kredit? Es ist nicht schlimm, wenn man davon noch nicht gehört hat. Allerdings handelt es sich um eine Kreditrichtung, die sich am Markt gerade neu zu etablieren scheint und vielleicht sogar schon als Trendsetter durchgehen könnte. Die Nachfrage in den Suchmaschinen ist hoch. Womit aber noch nicht geklärt ist, ob der…

Die Zeiten des kostenlosen Girokontos könnten schon bald vorbei sein. Das ist die Schlagzeile, die seit einiger Zeit in Deutschland umgeht. Und tatsächlich gibt es aufgrund der aktuellen Zinslage allen Anlass, sich über sein bislang kostenloses Girokonto Sorgen zu machen. Warum werden Gebühren verteuert oder überhaupt erstmals erhoben? Einlagefazilität ist Schuld an den Gebühren Es…

Werbung kann so langweilig und trocken sein, möchte man denken. Vor allem bei Finanzdienstleistern. Was nun aber Auxmoney mit dem neuen Werbespot geschafft hat, ist vermutlich eine kleine Sensation in der Finanzbranche. Dieser Spot ist nicht wie alle anderen, sondern erzählt die Geschichte eines jungen Autors mit seiner Schreibmaschine auf besondere Art und Weise. Die…

Hinsichtlich der Rentenerhöhung in diesem Jahr gibt es eigentlich einen Grund zum Feiern: Die höchste Steigerung der Rentenbezüge seit 23 Jahren findet statt, wodurch die Renten im Westen um 4,25 Prozent und im Osten sogar um 5,95 Prozent höher ausfallen. Einen bitteren Beigeschmack gibt es trotzdem. Und zwar aufgrund diverser Abzüge, die die höhere Rente…

Vielleicht kennen auch Sie die Situation, dass Sie beispielsweise beim Autohändler ein zeitlich befristetes Sonderangebot finden, bei dem Sie jedoch innerhalb der nächsten Tage zugreifen müssen. Falls Sie sich nicht für die Finanzierung über den Händler entscheiden wollen, bleibt nur der Bankkredit. Dieser hat jedoch oftmals den Nachteil, dass es teilweise mehr als eine Woche…

Bei nicht wenigen Verbrauchern stellt sich die finanzielle Situation am Monatsende immer gleich dar: Umgangssprachlich trifft die Weisheit zu, dass am Ende des Geldes mal wieder zu viel Monat übrig ist. Damit ist gemeint, dass die Einnahmen nicht bis zum Monatsende reichen, um damit die geplanten Ausgaben durchführen zu können. In dieser Situation greifen zahlreiche…

Es gibt grundsätzlich viele Gründe, warum man ein Darlehen aufnehmen kann. Zu diesem Thema gibt es immer wieder interessante Statistiken, wie zum Beispiel, für welchen Verwendungszweck die Bundesbürger am häufigsten einen Kredit aufnehmen. Diese Zahlen liegen jetzt auch für die vergangenen zwölf Monate vor und zeigen beispielsweise, dass die Anzahl der Bürger in Deutschland, die…

Wer in Deutschland einen Kredit von einer Bank erhalten möchte, der muss mindestens zwei Voraussetzungen erfüllen können. Die erste Bedingung besteht darin, dass die kreditsuchende Person volljährig ist, da Minderjährige hierzulande keine Schulden machen dürfen. Eine Ausnahme ist nur dann möglich, falls Eltern und auch das Vormundschaftsgericht der Darlehensaufnahme durch den noch nicht Volljährigen zustimmen.…

Die Banken vergeben zwar nach wie vor die mit Abstand meisten Kredite an Privatkunden, aber auch andere Darlehensgeber haben in der jüngeren Vergangenheit an Bedeutung gewonnen. Zu nennen ist hier sicherlich in erster Linie die Sparte der Kreditmarktplätze, zu denen beispielsweise unter anderem auxmoney gehört. Solche Kreditplattformen stellen Privatpersonen im Vergleich zu Banken die Möglichkeit…

Schon seit vielen Jahren ist es vor allem der Kauf von Neuwagen, der bei zahlreichen Verbrauchern in Deutschland dazu führt, dass eine Finanzierung mit einem Bankkredit durchgeführt wird. Insbesondere in den vergangenen fünf Jahren haben sich die Finanzierungsalternativen im Bereich der Autofinanzierung noch einmal deutlich erweitert. So stehen kaufwilligen mittlerweile nicht nur der klassische Ratenkredit…

Seit geraumer Zeit befinden sich die Hypothekenzinsen am Markt auf einem äußerst geringen Niveau, sodass sich so viele Verbraucher wie selten zuvor ein Eigenheim leisten können. Trotz der bereits geringen Zinssätze gibt es allerdings nicht wenige Bürger in Deutschland, die absolut das günstigste Angebot nutzen möchten. Dabei greifen einige Kreditsuchende sogar auf variabel verzinsliche Darlehen…

Die Vergabe eines Kredites ist nach wie vor bei den meisten Banken daran gebunden, dass der Kreditnehmer über ein ausreichendes Einkommen verfügt. Zudem sollte die Schufa nicht negativ sein, denn ein sogenanntes Negativmerkmal führt häufig dazu, dass die Banken den Kreditantrag ablehnen. Schwer haben es insbesondere solche Kreditsuchenden, die kein „normales“ Gehalt aus einem Angestellten-…

Im Finanzierungsbereich ist es nicht selten so, dass Verbraucher der Auffassung sind, dass ausschließlich der Bank bestimmte Pflichten zukommen, die im Zusammenhang mit der Vergabe eines Kredites bestehen. Tatsächlich war es aber schon immer so, dass auch dem Kreditnehmer einige Pflichten zukommen. Damit ist im Vergleich nicht nur gemeint, dass der aufgenommene Kredit ordnungsgemäß und…

Die Kartenzahlung ist bei Händlern und Dienstleistern nicht immer beliebt. Denn sie verursacht Kosten und macht es den Finanzbehörden einfacher, die Abrechnung zu kontrollieren. Vor Gericht hatten sich Berliner Taxibetreiber deshalb gegen eine Verordnung des Senats gewehrt, nach der sie Kartenzahlungen akzeptieren müssen. Doch den Prozess haben sie verloren. Vor allem Geschäftsreisende zahlen gerne mit…
Eike Kewitz

Chefredakteur Kredite.org

Eike Kewitz

Nach seinem Abitur machte sich Eike unmittelbar als freiberuflicher Texter selbstständig und baute sein Unternehmen selbst während seiner folgenden Vollzeit-Ausbildung im Marketing immer weiter aus. Mittlerweile hat er sich vor allem auf das Ressort Finanzen - Kredite, Konten, Geldanlage - spezialisiert und steuert als Hauptredakteur nun auch für uns regelmäßig News und Ratgeber bei. Neben diesem Portal ist er in weiteren spannenden Projekten involviert.