Allgemeine Informationen

Dass es zahlreiche unterschiedliche Kreditkarten am Markt gibt und viele Anbieter ihre Vorstellungen bezüglich Leistungen und Preisen verwirklicht haben, zeigt unter anderem die sogenannte Mastercard Red. Diese Kreditkarte wird bei Weitem nicht von jeder Bank ausgegeben, sondern stattdessen exklusiv von PayLife entwickelt. Die wesentliche Besonderheit besteht bei der Mastercard Red darin, dass es sich um…

  Goldene Kreditkarte – auch heute noch ein Statussymbol   Spätestens seit Einführung der sogenannten Prepaid-Cards haben Kreditkarten als solche zwar nicht an Ansehen verloren, aber sie sind spätestens jetzt der breiten Masse zugänglich. Noch vor rund 15 Jahren siebten die Banken deutlich mehr aus, welche Kunden eine Kreditkarte erhielten und welche Anträge abgelehnt wurden,…

Manchmal kann so eine Kreditangelegenheit ganz schön frustrierend sein: Besonders dann, wenn nach aller Mühe, den Kreditantrag für einen Topkredit mit niedrigem Zins fertigzustellen und alle Dokumente aufzubereiten und beizulegen, die Bank vor einem steht und den Kreditantrag kurz und mit knapper oder fehlender Begründung ablehnt. Welche Gründe das haben kann, was Sie besser machen…

Das monatliche Einkommen und die Ausgaben auf dem Girokonto zu verwalten, das ist zugegebenermaßen recht einfach und bedarf keiner Hilfe von außen. Wenn es aber darum geht, Kreditaufnahmen zu planen oder das Einkommen-Ausgaben-Verhältnis zu verbessern, Schulden abzubauen oder Geldanlagen vorzunehmen, sollten Sie darüber nachdenken. Finanzoptimierer, bzw. Finanzberater helfen Ihnen in diesen Fällen weiter und bringen…

Ein Kredit, der im Endeffekt nichts kostet? Geht das überhaupt? Wir haben uns mit dieser Frage beschäftigt und beleuchten die betreffenden Aspekte eines Kredits, die für die zusätzlichen Kosten und Belastungen zusätzlich zur Rückzahlpflicht der Kreditsumme verantwortlich sind: Gibt es Kredite ohne Zinsen? Fallen bei Krediten Gebühren, z.B. für Bearbeitung oder etwaige Gründe an? Gibt…

Sobald ein Paar verheiratet ist, ändert sich vieles im Leben: Andere Steuerklassen und Abgaben, andere Haushaltsführung mit den beiden Einkommen zusammen und sowieso ein ganz anderes Zusammenleben. Auch im Hinblick auf nichtalltägliche Geschäfte, beispielsweise bei Kreditverträgen mit Ihrer Bank, ändert sich einiges: Denn auf einmal bestehen Banken darauf, dass beide Ehepartner den Vertrag unterschreiben, dass…

Prepaid Kreditkarte Vergleich – der Weg zum Idealprodukt   Kreditkarten, die als sogenannte Prepaid-Produkte genutzt werden, finden im deutschsprachigen Raum zunehmend Fans. Jedoch fällt im Vergleich gerade bei diesem Thema auf, dass die Grenzen zwischen verschiedenen Varianten einer Kreditkarte durchaus fließend sein können. So erlaubt mancher Kreditkartenanbieter seinen Kunden, auch bei Karten mit individuellem Verfügungsrahmen…

Kreditkartenvergleich & Testsieger – Qualität muss nicht teuer sein Wenn eine Aussage auf alle Konsumenten zutrifft, ist dies fraglos die, dass jeder Kunde in spe den Kreditkartenanbieter auswählen möchte, der sich als gut präsentieren kann im unabhängigen Kreditkartenvergleich & Testsieger genannt werden kann im Idealfall. Doch vor die Auswahl der perfekten Kreditkarte aus den diversen…

Kreditkartenarten – Produkte für jeden Kunden und Bedarf   Die Nachfrage nach Kreditkarten bei deutschen Verbrauchern wächst seit Jahren stetig. Längst findet sich in den Geldbeuteln neben der normalen EC-Karte fürs Girokonto auch meist mindestens eine Kreditkarte. Viele Verbraucher besitzen gleich mehrere Karte. Und das nicht zwingend nur deshalb, weil eine Karte für berufliche und…

Kreditkartenanbieter – viel Namen, viele Leistungen Sprichwörtlich ließe sich zum deutschen Markt für Kreditkartenanbieter vor allem eines sagen: Er wächst und gedeiht. Und das in einer Art und Weise, wie man es als Verbraucher von kaum einen anderen Bereich des Finanzmarktes kennt. Der Grund ist eindeutig darin zu sehen, dass deutsche Konsumenten mittlerweile eine weitaus…

Goldene Kreditkarte umgibt aus Sicht von Laien bis heute ein sehr spezielles Image. Seit jeher sind die Produkte aus dieser Sparte geprägt von mehr oder wenigen vielen Extraleistungen – oft ganz ohne Aufpreis. Allerdings zeichnen sich die Angebote der Kreditkartenanbieter nicht selten durchaus durch spürbar höhere Jahresgebühren aus. Kunden sollten also sehr genau abwägen, ob…

Die Aufnahme eines Gründungskredits ist der erste Schritt in die Selbstständigkeit. Mit dem Fremdkapital können wichtige Anschaffungen und die ersten laufenden Kosten finanziert werden. Gründungsdarlehen können bei verschiedenen Anbietern aufgenommen werden. Neben herkömmlichen Geschäftsbanken vergeben auch Direktbanken und die staatliche geförderte KfW-Bank Gründungskredite. Gründer sollten dabei immer beachten, dass zusätzlich Eigenkapital in die Gründungsfinanzierung eingebracht…

Gewerbekredite werden nicht nur in der Gründungsphase des Unternehmens benötigt. Auch für das laufende Geschäft müssen immer wieder Darlehen aufgenommen werden. Das gilt sowohl für große Unternehmen als auch selbstständige Einzelunternehmer und Freiberufler. Letztere sollten sich genau mit dem Thema auseinandersetzen, um besonders günstige Chancen nicht zu verpassen.   Gewerbekredit im Überblick Viele verschiedene Anbieter,…

Der Bereich der Hypothekenfinanzierungen ist ohne Frage das, was umgangssprachlich gerne als ein weites Feld bezeichnet wird. Hier gibt es viele fachliche Besonderheiten, mit denen sich potentielle Finanzierungsnehmer zwingend befassen sollten, bevor sie einen Vertrag mit einer Bank oder anderen Finanzierern unterzeichnen. Manche Begriffe wie die Restschuldversicherung die Grundbuchschuld und andere Termini sowie die mit…

Als die akute Phase der Finanzkrise erreicht war, geisterten durch alle Medien Berichte, die davon kündeten, dass Banken zunehmend mit Krediten handeln und die Gelegenheit nutzen, um unliebsame Kunden bzw. deren Darlehen aus ihren Bilanzen zu entfernen. Oft wurde berichtet, dass Kreditnehmer nicht die geringste Chance hätten, sich gegen die Weiterverwertung zu wehren. Uneingeschränkt korrekt…

Für Bauherren in spe und Bürger, die sich gegen monatliche Mietzahlungen und stattdessen für den Kauf einer bereits vorhandenen Eigentumswohnung oder eines ganzen Hauses entscheiden, ist die Suche nach einem geeigneten Weg zur Finanzierung beim besten Willen nicht immer leicht. Natürlich ist es das Ziel eines jeden Kunden, den einen perfekten Kredit zu finden, mit…

Der Kauf einer Immobilie bzw. des für den Bau erforderlichen Grundstücks ist nicht allein mit finanziellen Mühen verbunden, die niemals und unter keinen Umständen unterschätzt werden sollten. Denn eine falsche Entscheidung wie etwa die Festlegung einer zu hohen Finanzierungssumme ist folgenschwer – im denkbar schlimmsten Fall bringen Finanzierer eine Zwangsversteigerung auf den Weg, so dass…

Die sogenannte Muskelhypothek ist für Bauherren ein möglicher Weg, um das Eigenkapital zu eigenen Gunsten anzuheben. Der Wortzusatz „Muskel“ ist dabei durchaus wörtlich zu verstehen, geht es in diesem Fall doch darum, durch selbst getätigte Leistungen die Kosten einer Baufinanzierung zumindest zu einem gewissen Teil zu senken. Denn die Mühen können nicht nur positive Auswirkungen…

Wird bei einem größeren Kredit eine Grundschuld vonseiten einer Bank vorausgesetzt, damit der Vertrag für eine Immobilienfinanzierung zustande kommen kann, gibt es in schöner Regelmäßigkeit kritische Stimmen berufener Experte, die solchen Unterfangen vor allem einen Nutzen für die geldgebenden Banken zusprechen. Begriffe wie „Bankenmacht“ oder „zu großes Mitspracherecht“ stehen in der Kritik oft und gerne…

Es ist eine Tatsache, dass die Kreditbeschaffung für Verbraucher heute aus zwei Gründen so leicht wie nie möglich ist. Zum einen liegen die Kreditzinsen momentan (genau genommen schon seit Herbst 2014) auf einem Niveau, von dem Kunden vor wenigen Jahren nur träumen konnten. Zum anderen fällt die Auswahl der Finanzierungsmodelle so vielfältig aus, dass Kunden…
Eike Kewitz

Chefredakteur Kredite.org

Eike Kewitz

Nach seinem Abitur machte sich Eike unmittelbar als freiberuflicher Texter selbstständig und baute sein Unternehmen selbst während seiner folgenden Vollzeit-Ausbildung im Marketing immer weiter aus. Mittlerweile hat er sich vor allem auf das Ressort Finanzen - Kredite, Konten, Geldanlage - spezialisiert und steuert als Hauptredakteur nun auch für uns regelmäßig News und Ratgeber bei. Neben diesem Portal ist er in weiteren spannenden Projekten involviert.