Deutschlands günstigste Online-Kredite hier vergleichen:

Ein Hotel eröffnen: So gelingt der Start in die Selbstständigkeit

Gäste empfangen, Empfehlungen für die Region geben, sich selbst als Tourguide zur Verfügung stellen und dafür sorgen, dass sich der Gast wie ein König fühlt: Wer ein eigenes Hotel eröffnen möchte, muss vor allem Freude am Umgang mit den Gästen haben, um eine echte Wohlfühlatmosphäre zu schaffen, so dass der Gast gerne wiederkommt.

Welche Voraussetzungen noch erfüllt sein müssen für die Eröffnung eines Hotels und welche Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten es gibt, verraten wir Ihnen in diesem Ratgeber!

Ein Hotel am richtigen Standort eröffnen

Der Standort ist einer der Gründe, warum die Gäste vermutlich zu Ihnen kommen werden. Welche Besonderheiten oder Sehenswürdigkeiten gibt es im Umkreis? Ist das Hotel so gut gelegen, dass es sich perfekt für einen entspannten Urlaub im Grünen wegen der vielen Wanderwege eignet?

Auch die Straßenanbindung ist nicht unwichtig. Ist Ihr Hotel leicht zu erreichen oder muss der Gast von der Autobahn aus nochmals eine halbe Stunde übers Land fahren? Die Anbindung an die Autobahn oder die Lage im Grünen können je nach Hotel-Konzept wichtig sein. Gäste, die sich spontan auf dem Weg in den Urlaub eine Nacht im Hotel gönnen, werden dies nur tun, wenn das Hotel "an der Strecke" liegt – auch, wenn das Hotel noch so schön ist!

Hotel eröffnen und finanzieren

Verbinden Sie den Standort mit dem richtigen Angebot und Sie werden zufriedene Gäste haben, die immer wieder gern zu Ihnen kommen!

Machen Sie sich daher Gedanken, welches Kundenklientel Sie ansprechen möchten! Eine Standort-Analyse ist genauso wichtig wie die Markt- und Kundenanalyse und sollte vor der Planung eines eigenen Hotels ausführlich in einem Businessplan ausgearbeitet werden!

Das Alleinstellungsmerkmal darf ebenfalls nicht unterschätzt werden. Was macht Ihr Hotel so besonders? Sind die Zimmer nach Themen eingerichtet? Gibt es bei Ihnen einen Wellness-Bereich oder arbeiten Sie mit umliegenden Unternehmen zusammen, so dass Hotelgäste Vergünstigungen im Freizeitpark oder dem Erlebnisbad bekommen? Schauen Sie sich die Konkurrenz im Umkreis genau an, damit Sie nicht das vierte Hotel im Umkreis mit dem gleichen Angebot sind, sondern sich durch ein anderes Konzept oder Angebot abheben können!

Welche Faktoren Sie im Businessplan außerdem berücksichtigen sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber!

Jetzt den besten Kredit zur Eröffnung eines Hotels finden

Soll ich ein Hotel oder eine Pension eröffnen?

Eine Pension hat den Vorteil, dass diese in das eigene Haus integriert werden kann und so kein zusätzliches Gebäude gepachtet werden muss. Jedoch sind genügend Räume hierfür eine wichtige Voraussetzung. Wobei dies auch unterschiedlich definiert werden kann. Im Grunde genügt schon ein Zimmer mit einem angeschlossenen Badezimmer, um eine Pension eröffnen zu können. Somit ersparen Sie sich viele Zusatzkosten und können sich durch die Mieteinnahmen aus der Pension einen schönen Nebenverdienst ermöglichen.

Wenn Ihnen dies nicht ausreicht und Sie Ihre berufliche Zukunft und entsprechend Ihren Lebensunterhalt mit dem Betrieb eines Hotels finanzieren möchten, dann ist ein großes Hotel mit vielen Zimmern die bessere Wahl. Vergessen werden darf dabei nicht, dass ein Hotel bestimmte Auflagen erfüllen und Kriterien einhalten muss, um überhaupt als Hotel bezeichnet zu werden. Dies beginnt bereits bei der Ausstattung der Zimmer (es gibt Auflagen, welche Möbel in einem Hotelzimmer vorhanden sein und wie groß die Zimmer sein müssen). Je nachdem, welche Sterne-Kategorie Sie anstreben, ist es wichtig, sich vorher die geforderten Kriterien anzuschauen. Haben Sie bereits ein Objekt, mit welchem Sie starten möchten, könnten ggf. Umbaumaßnahmen erforderlich werden, die auch auf Kostenseite einzukalkulieren sind.

Weitere Möglichkeiten eine Franchise, eine Gastronomie oder Ähnliches zu eröffnen

REWE als Franchise eröffnen
EDEKA als Franchise eröffnen
Shisha-Bar eröffnen und finanzieren
Tipico Wettbüro als Franchise eröffnen
LIDL als Franchise eröffnen
Discothek eröffnen und finanzieren
Restaurant eröffnen und finanzieren
Tankstelle eröffnen und finanzieren
X-TiP Wettbüro als Franchise eröffnen
Starbucks als Franchise eröffnen
Eisdiele eröffnen und finanzieren
Dönerladen eröffnen und finanzieren

Investieren Sie Zeit und Geld in Werbung!

Nur wenn Ihr Hotel sichtbar ist, kann es auch gefunden werden. Investieren Sie daher Zeit und Geld in Marketingmaßnahmen, erstellen Sie eine Website, so dass Besucher Sie auch online finden können und arbeiten Sie mit den Unternehmen in ihrem Umkreis zusammen. Lassen Sie sich bei der Tourismusverband eintragen und ermöglichen Sie sich gegenseitige Werbung, indem Sie als Hotel auf die Golfanlage im Umkreis hinweisen, diese wiederum natürlich auch dann Ihr Hotel bewirbt. Sich zu vernetzen ist besonders in der Hotelbranche wichtig. Wer es als Einzelkämpfer versucht, hat selten Chancen auf eine erfolgreiche Zukunft!

Hotel eröffnen finanzieren

Das schönste Hotelzimmer bringt nichts, wenn Sie keine Gäste haben! Marketingmaßnahmen sind vor allem in den ersten Monaten besonders wichtig und sollten bei der Kostenkalkulation berücksichtigt werden!

Die wichtigsten Voraussetzungen, um ein Hotel eröffnen zu können

InfoFür die Eröffnung eines Hotels benötigen Sie sowohl Nachweise als auch Genehmigungen.
Zur Eröffnung eines Hotels werden zum Beispiel notwendig:

  • die Gewerbeanmeldung
  • eine Genehmigung vom Gesundheitsamt
  • der Nachweis, dass Angestelle sozialversichert sind
  • ggf. einen Gesundheitspass
  • Nachweise über die Teilnahme an einem Hygiene-Lehrgang

Beachten Sie auch, dass Sie auch eine Gaststättenerlaubnis benötigen, wenn Sie Ihren Gästen beispielsweise Frühstück anbieten!

Wichtig ist es auch, dass Sie sich von Ihrem Steuerberater oder ggf. einem Anwalt beraten lassen, mit welcher Rechtsform das Hotel eröffnet werden soll. Mehr über die verschiedenen Rechtsformen sowie Vor- und Nachteile können Sie hier nachlesen!

So bereiten Sie sich auf die Eröffnung Ihres Hotels richtig vor!

Neben den offiziellen Auflagen die für die Eröffnung eines Hotels oder einer Pension zu erfüllen sind, sollten Sie auch als zukünftiger Hotelbesitzer einige Fähigkeiten und Kenntnisse mitbringen, um Ihr Hotel erfolgreich führen zu können.

Je nach Größe des Hotels werden mehrere Angestellte benötigt – vom Zimmermädchen über Servicekräfte bis hin zum Koch. Sie sind nicht nur für die richtige Personalplanung und Einteilung verantwortlich, sondern sollten zudem auch als Chef für jeden einen vertrauenswürdigen Ansprechpartner darstellen, im Zweifel motivieren können und dafür sorgen, dass sich Ihre Angestellten wohlfühlen. Dies überträgt sich nämlich letztendlich auf den Service und somit auf die Gäste!

Des Weiteren gehört die Büro-Organisation zu Ihrem Aufgabengebiet. Die Buchhaltung muss erledigt werden, Buchungsanfragen sind zu beantworten und zu planen, die Waren müssen kontrolliert und ggf. nachbestellt werden und wissen Sie eigentlich, wen Sie um Hilfe fragen können, wenn die Beleuchtung im Flur ausfällt? Sie als Hotelbetreiber sind für alles verantwortlich und wenn Sie gewisse Dinge selbst nicht erledigen können, sollten Sie wenigstens wissen, wer Ihnen weiterhelfen kann!

Wenn Sie im Hotelbereich ein Ausbildung absolviert haben, bringen Sie die wichtigsten Kenntnisse bereits mit. Alternativ kann es sich lohnen, sich vor der Eröffnung des Hotels weiterzubilden. So bieten sowohl die IHK als auch die Volkshochschule Gründerseminare, Buchhaltungskurse oder Trainings für die richtige Mitarbeiterführung an. Je besser Sie sich vorbereiten, desto leichter wird es für Sie!

Jetzt den besten Kredit zur Eröffnung eines Hotels finden

Wie finanziert man eine Pension?

Wenn Sie eine Pension mit wenigen Zimmern eröffnen möchten, dann reicht vermutlich bereits ein kleiner Kredit aus, um ggf. Umbaumaßnahmen oder die Einrichtung finanzieren zu können. Manche Pensionen erweitern sich erst nach und nach. Es wird mit zwei Zimmern gestartet und mit dem Gewinn aus der Vermietung der beiden Zimmer wird das dritte Zimmer renoviert. Dies ist zwar möglich, bedeutet aber meist auch doppelten Aufwand und im schlimmsten Fall Lärm, der die Gäste stören könnte. Besser ist es, sich in einem Kreditvergleich den günstigsten Kredit herauszusuchen und mit diesem die notwendigen Kosten für die Eröffnung der Pension zu decken. Manchmal kann bereits ein kostengünstiger Mikrokredit ausreichen!

So verbessern Sie die Chance auf die Kreditzusage

Wenn Sie einen normalen Kredit in Anspruch nehmen möchten, dann prüfen Sie Ihre Bonität durch eine Schufa-Anfrage. Eine Umschuldung kann sich lohnen, wenn viele kleine Kredite bestehen. Versuchen Sie zudem Eigenkapital zu generieren, um ein finanzielles Polster für Unvorhergesehenes zu haben und auch die Kreditsumme klein zu halten. Zusätzlich kann es sich lohnen, das Hotel mit einem Geschäftspartner zu eröffnen. Zwei Kreditnehmer sind für die Banken eine höhere Sicherheit, so dass ein Kredit eher bewilligt wird. Manchmal kann es sich lohnen, den Partner oder ein Elternteil als weiteren Kreditnehmer eintragen zu lassen!

Ein Hotel finanzieren und Förderungen in Anspruch nehmen

Wenn Sie ein größeres Hotel finanzieren möchten, dann sind Kosten im fünf- bis sechsstelligen Bereich realistisch. Wer bei der Finanzierung die Unterstützung durch Förderungen in Anspruch nimmt, hat mehrere Vorteile. So unterstützt zum Beispiel die Agentur für Arbeit Menschen, die sich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbstständig machen möchten, mit monatlichen Zuschüssen.

ein Hotel eröffnen und finanzieren

Überzeugen Sie mit dem richtigen Konzept und dem perfekten Businessplan, ist die Förderung für die Eröffnung eines Hotels gar nicht unrealistisch!

Alternativ kann ein Gründerkredit über die KfW-Bank eine Alternative sein, da diese (je nach Kredit) die Tilgung erst nach 7 Jahren verlangt und auch keine Sicherheiten oder Eigenkapital nachgewiesen haben möchte.

Wichtig: Wenn Sie Förderungen in Anspruch nehmen möchten, dann kümmern Sie sich um diese, bevor die Gründung erfolgt! Einige Unternehmen unterstützen nicht mehr, wenn die Gründung bereits offiziell durch eine Gewerbeanmeldung o.ä. durchgeführt wurde!

Hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen Fördermöglichkeiten für Gründer und wer der richtige Ansprechpartner bei Fragen ist!

Ein Hotel eröffnen und finanzieren: Unser Fazit

Egal ob Sie ein Hotel oder eine Pension eröffnen möchten: Ohne einen guten Businessplan, die richtige Lage und ein geeignetes Objekt geht es nicht. Bereiten Sie sich zudem intensiv auf Ihr späteres Arbeitsleben vor und eignen Sie sich so viel Fachwissen wie nur möglich an, dann erleichtern Sie sich den Start und müssen vor allem zu Beginn nicht in zusätzliche Angestellte investieren!

Je nach Finanzbedarf lohnt es sich zudem, sich die verschiedenen Fördermöglichkeiten genau anzuschauen und anzufragen. Diese erleichtern den Start und sorgen dafür, dass Sie vor allem in der Startphase liquide sind, was bei der Werbung oder Events zur Eröffnung sehr hilfreich sein kann!

Jetzt den besten Kredit zur Eröffnung eines Hotels finden

Kommentar(e)

avatar
Content Department

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.