Jetzt Kredit zu günstigen Konditionen finden:

Kredit ohne Kontoauszug

Kredit ohne Kontoauszug – Vorteile und Tipps für eine Kreditzusage (2020)

Das Wichtigste in Kürze

Jetzt Kredit zu günstigen Konditionen finden

Pro und Contra

Pros
  • Kann auch für Arbeitssuchende eine Alternative sein, einen Kredit aufzunehmen
  • Auch für Azubis, Studenten oder Rentner eine Möglichkeit, finanzielle Engpässe überbrücken zu können
  • Schnellere Kreditentscheidung, wenn Kontoauszüge nicht händisch von Kreditsachbearbeiter geprüft werden müssen
Contra
  • Konditionen für einen Kredit ohne Kontoauszug können teurer sein, da keine detaillierte Kontrolle der Angaben vorgenommen wird
  • Häufig wird eine gute bis sehr gute Bonität benötigt
  • Gerade bei Krediten ohne Kontoauszug erfolgt die Prüfung des Kreditnehmers über andere öffentlich zugängliche Quellen sowie auch Wirtschaftsauskunfteien
  • Nachweise der finanziellen Leistungsfähigkeit ist auch ohne Vorlage Kontoauszug Bedingungen für die Kreditvergabe
  • Die kreditgebende Bank erhält ggf. Kenntnis über Ausgaben, die den Kreditwunsch verhindern können

Der Sinn eines Kredites ohne Kontoauszug

Wer einen Kredit ohne Kontoauszug aufnehmen möchte, hat meist seine Gründe. Von der klassischen Kontoüberziehung bis hin zu regelmäßigen Spontankäufen und dem Konto stets am Limit. Dass die Banken so etwas bei einer Kreditanfrage nicht gern sehen, ist für viele ein Grund – aus Angst vor einer Ablehnung – sich speziell Kredite ohne Kontoauszug auszusuchen. Letztendlich ist es auch ohne Relevanz, warum man einen Kredit ohne Kontoauszug sucht. Wichtig ist lediglich, dass man sich darüber bewusst ist, dass das monatliche Gehalt ausreichen sollte, um einen Kredit jeden Monat tilgen zu können.

Einen Kredit aufzunehmen, weil die alltäglichen Kosten nicht gedeckt werden können, führt nur zu noch höheren Schulden. In diesen Fällen ist es sinnvoll, Einsparungen im Alltag vorzunehmen (hier finden Sie die besten Tipps zum Sparen im Alltag) und auch ein Haushaltsbuch kann helfen, sich einen Überblick über Einnahmen und (unnötige) Ausgaben zu machen. Sparen Sie bereits so viel wie möglich ein, liegen mit Ihren Ausgaben aber immer noch über den Einnahmen, so ist ein Nebenjob eine hilfreiche Alternative. Auf Dauer sollte aber eine endgültige Lösung gefunden werden (günstigere Wohnung beispielsweise).

Sind die Schulden bereits zu hoch und Sie können diese nicht mehr zahlen, ist auch das Gespräch mit einem Schuldnerberater sinnvoll!

Expertentipp
Wenn Sie arbeitslos sind, kann ein Kredit vom Jobcenter eine gute und vor allem günstige Alternative sein! Mehr zu diesem Thema können Sie auch in diesem Ratgeber nachlesen!

Unterschied online-Kredit und Filialkredit bei Kredit ohne Kontoauszug

Um es gleich vorwegzunehmen: Wer kein Einkommen nachweisen kann, erhält auch keinen Kredit. Ausnahmen sind nur Kurzzeitkredite für einige Hundert Euro. Oder auch bis 1.500 Euro wie unsere Cashpresso Erfahrungen zeigen. In diesem Artikel beschreiben wir dagegen, wie Verbraucher zu einem klassischen Ratenkredit ohne Kontoauszug gelangen. Hier gibt es also keine Strategien für Personen, die versuchen ohne Einkommen zu einem hohen Kredit zu kommen. Denn die Einkommenssituation wird von einer seriösen Bank immer geprüft. Nur muss eben nicht immer der Kontoauszug dafür herhalten.

Nach unseren Erfahrungen bieten Filialbanken keinen oder selten Kredite an ohne Kontoauszüge. Denn dort werden Kredite noch durch das 4 Augenprinzip von verschiedenen Sachbearbeitern geprüft. Für Onlinekredite sind Kontoauszüge häufig ein unnötiger Aufwand. Sie behelfen sich daher mit einer Selbstauskunft und Prüfung über den sogenannten elektronischen Kontoblick.

Welche Kredite sind ohne Kontoauszug möglich

Egal ob Sie Geringverdiener sind und aus diesem Grund einen Kredit ohne Kontoauszug anstreben oder Ihr Konto überzogen haben und aus Angst vor einer Ablehnung ohne Kontoauszug einen Kredit beantragen möchten: Möglichkeiten gibt es hierfür einige!

Mikrokredite

Mikrokredite werden oft bis zu einer Kreditsumme von 1.000 Euro vergeben. Das Risiko für die Bank ist entsprechend niedrig. Bei einem Mikrokredit verzichten viele Banken (nicht alle) sowohl auf eine SCHUFA-Anfrage als auch auf die Überprüfung der Kontoauszüge. Wenn ein Mikrokredit in der Höhe für Sie ausreicht, ist ein Kreditvergleich eine gute Möglichkeit, den günstigsten Kredit herausfiltern zu können!

Sofortkredite und Expresskredite

Ein Sofort-Kredit oder Expresskredit wird meist innerhalb von 24 Stunden ausgezahlt. Der Aufwand in der Bearbeitung wird seitens der Bank verhältnismäßig niedrig gehalten und auch die Kreditsumme wird meist auf wenige tausend Euro begrenzt. Auch bei einem Sofort-Kredit – vor allem wenn dieser online gestellt wird – kommt man oftmals ohne Kontoauszug zum Erfolg!

Private Kredite

Private Kredite werden immer beliebter, da sie einen angenehm unbürokratischen Vorgang ermöglichen. Die Bonität wird bei der Vergabe eines privaten Kredits zwar oft über die SCHUFA Anfrage bewertet und spielt dann eine wichtige Rolle in Bezug auf die Höhe der Zinsen, aber ein Kontoauszug wird hierfür in der Regel nicht benötigt. Ein privater Kredit kann daher auch für Selbstständige bzw. Freiberufler eine attraktive Möglichkeit sein, sich Geld zu leihen, ohne hierfür durch Kontoauszüge anzeigen zu müssen, dass in den letzten Monaten weniger Umsatz generiert wurde. Speziell das Crowdlending bietet sich für diese Berufsgruppe an. Mehr zum Crowdlending erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die wichtigsten Infos über private Kredite können Sie hier nachlesen!

Bon Kredit
bis 100.000 € Kreditsumme
MAXDA
bis 7.500 € Kreditsumme
creditolo
bis 7.500 € Kreditsumme
auxmoney
bis 50.000 € Kreditsumme
smava
bis 120.000 € Kreditsumme

Kredite ohne Unterlagen: Hier gibt’s noch nicht mal eine Einkommensprüfung

Nachdem wir nun besprochen haben, wie Verbraucher grundsätzlich zu einer Finanzierung ohne Kontoauszüge gelangen, wollen wir noch eine Möglichkeit zeigen, wie Kunden einen Kredit komplett ohne Unterlagen bzw. Einkommensnachweise usw. erhalten. Wir reden hier nicht von Kleinkrediten, Dispokrediten oder Ähnlichem, sondern von einem echten Kredit ohne Unterlagen (außer eine Unterschrift, die immer nötig ist). Allerdings kommt das sicher nicht für jeden in Betracht. Zwei Möglichkeiten seien an dieser Stelle erwähnt:

Bei einem Pfandkredit hinterlegt der Kreditnehmer eine Sicherheit. Das könnten Gegenstände sein wie ein Auto, Schmuck etc. Oder aber auch Wertpapiere. Das Einkommen und die SCHUFA usw. werden in diesen Fällen nicht geprüft. Der Kreditgeber hat ja eine Sicherheit, auf die er zurückgreifen kann.

Die zweite Variante ist nur für Kunden, die bereits eine Barclaycard Kreditkarte haben und auch eine Zeitlang häufig nutzen. Wer seine Kreditkartenabrechnungen über einen längeren Zeitraum pünktlich zahlt, beweist, dass er solvent und zuverlässig ist. In diesen Fällen gewährt Barclays einigen Kunden einen Kredit ohne Kontoauszüge bzw. komplett ohne Einkommensnachweis. Häufig erhalten potenzielle Kunden von Barclay direkt gelegentlich solche Angebote.

Kredit ohne Kontoauszug Schritt für Schritt

Schritt
01
Angebote vergleichen
Schritt
02
Alternative Unterlagen einreichen oder digitale Prüfung zulassen
Schritt
03
Die Legimitation/Identifizierung
Schritt
04
Bearbeitung und Auszahlung – Teilweise sofort

 

Schritt 1: Angebote vergleichen

Wer einen Online Kredit abschließen möchte, muss nicht unbedingt Unterlagen einreichen. Viele Direktbanken vergeben einen Kredit ohne Kontoauszüge. Das heißt nicht, dass das Kreditinstitut die Bonität nicht prüft. Die Einkommensprüfung findet dennoch statt, wie wir später sehen werden. Doch in unserem Online Kredit Vergleich erhalten Verbraucher bei einer ganzen Reihe von Anbietern eine Sofortzusage bzw. Absage – ohne dass Unterlagen eingereicht werden müssen.

Schritt 2: Alternative Unterlagen einreichen oder digitale Prüfung zulassen

In diesem zweiten Schritt wird deutlich, wie Banken auch Kredite ohne Kontoauszüge vergeben können. Der Grund, warum eine Bank einen Kontoauszug anfordert, ist ja, um die finanzielle Situation des Kunden zu überblicken. Doch dazu sind nicht zwangsläufig Kontoauszüge nötig. Alternativ dazu reichen auch folgende Unterlagen bzw. Nachweise:

  • Lohn-/ Gehaltsnachweis bzw. Rentenbescheid
  • Arbeitsvertrag
  • Steuerbescheide
  • Einmaliger digitaler Zugriff auf das Gehaltskonto des Kunden

Damit sich der Kreditgeber einen Überblick über die finanzielle Situation des Verbrauchers verschaffen kann, muss dieser zumindest das Einkommen prüfen können. Dazu nutzen manche Banken auch Gehaltsnachweis oder Ähnliches. Ausgaben müssen dabei nicht unbedingt angegeben werden. Sollten bereits Kredite vorhanden sein, so sind diese in den allermeisten Fällen in der SCHUFA Auskunft sowieso erkennbar.

Wer einen Sofortkredit beantragen möchte, bevorzugt die digitale Prüfung des Kontos. Hierbei gewährt der Kunde der Bank einen einmaligen Blick auf die Kontoumsätze per digitalen Kontoblick. Das Ganze funktioniert elektronisch und dauert nur ca. eine Minute. Hier prüft die Bank die Kontobewegungen. Es handelt sich um einen Kredit ohne Kontoauszüge jedoch mit digitalem Kontoblick.

Schritt 3: Die Legimitation/Identifizierung

Sofern der Kunde eine Zusage erhält, muss er sich noch legitimieren. Dabei gibt es grundsätzlich drei Varianten:

In der Regel wird eine der beiden letztgenannten Möglichkeiten in Betracht kommen. Am schnellsten und einfachsten geht es per Video-Ident Verfahren. Hier führt der Antragsteller per Videotelefonie ein kurzes Gespräch mit einem Mitarbeiter bzw. Vertreter der Bank. Das Ganze dauert zwischen 5 und 10 Minuten. Der Angestellte gleicht die persönlichen Daten ab und macht Fotos vom Ausweis.

Schritt 4: Bearbeitung und Auszahlung – Teilweise sofort

Die Dauer der Bearbeitung hängt unter anderem von der vom Kunden gewählten Legitimationsmethode ab. Das Post-Ident Verfahren dauert naturgemäß einige Tage länger. Sofern Unterlagen per Post eingereicht werden müssen, gilt dasselbe. Manche Kreditinstitute bieten auch einen Dokumenten-Upload an. Dann müssen die Gehaltsnachweise usw. nur vom Kunden hochgeladen werden. Wer den „digitalen Kontoblick“ nutzt, muss eventuell nur noch den Kreditvertrag einreichen. Teilweise gibt es aber hier auch schon das digitale Signierungsverfahren. In diesem Fall dauert das Ganze tatsächlich ungefähr eine halbe Stunde von der Beantragung bis zur Unterschrift.

Die Auszahlung wird von der Bank in den meisten Fällen nach Einreichung der Unterlagen sofort angewiesen. Je digitaler der Kreditprozess ist, desto schneller die Auszahlung. Manchmal hat der Verbraucher das Darlehen bereits innerhalb 24 Stunden auf seinem Girokonto.

Gibt es eine Schufaanfrage bei Kredit ohne Kontauszug?

Ob bei einem Kredit ohne Kontoauszug eine SCHUFA-Anfrage seitens der Bank gestellt wird, ist vom Kredit abhängig. Ein normaler Ratenkredit wird von den Banken in der Regel immer mit einer SCHUFA-Anfrage in Verbindung gebracht. Nur so kann die Bank ohne Kontoauszug prüfen, ob Ihre Bonität einen Kredit überhaupt zulässt. Wie die Banken Sie anhand Ihrer Bonität bewerten, haben wir Ihnen in diesem Ratgeber zusammengefasst!

Nehmen Sie jedoch zum Beispiel einen Mikrokredit auf, welcher in der Regel ohne SCHUFA-Anfrage genehmigt wird, umgehen Sie beides: Die Vorlage von Kontoauszügen und die SCHUFA-Anfrage seitens der Bank!

Expertentipp
Machen Sie auf jeden Fall eine SCHUFA-Selbstauskunft! Ist Ihre SCHUFA sauber und ohne Einträge, ist ein Ratenkredit meist die bequemere Lösung und Sie müssen nicht auf teure Kredite ohne Kontoauszug und SCHUFA-Anfrage zurückgreifen! Sie wollen mehr wissen zur SCHUFA? Dann lesen Sie unseren ausführlichen Ratgeber über die SCHUFA Auskunft.

Wie die Bonität für Kredit ohne Kontoauszug verbessern?

Wenn Sie einen günstigen Kredit für sich gefunden haben und diesen ohne Vorlage von Kontoauszügen beantragen, ist eine gute Bonität besonders wichtig. Bei sehr vielen Krediten kann man sogar sagen, dass je besser die Bonität ist, desto günstiger der Zinssatz ausfällt!

Daher nachfolgend ein paar Tipps, wie Sie Ihre Bonität für einen Kredit ohne Kontoauszug verbessern können:

  • Suchen Sie sich einen zweiten Kreditnehmer oder Bürgen: Mit einer zweiten Person, die im Notfall die Tilgung des Kredits vornimmt, besteht für die Bank ein deutlich geringeres Risiko. Eine Kreditzusage ist somit wahrscheinlicher. Fragen Sie daher zum Beispiel den Partner oder ein Elternteil, ob dies möglich wäre.
  • Versuchen Sie die Einträge in der SCHUFA zu bereinigen: Manche Kredite oder Verträge laufen nur noch wenige Monate. Es kann sich daher durchaus lohnen, diese bevorzugt zu tilgen, um so die SCHUFA-Akte „sauber“ zu bekommen. Auch können Sie bei einer Selbstauskunft sehen, welche Einträge vorhanden sind. Da sich leider immer wieder falsche oder veraltete Einträge in dieser befinden, sollte man diese umgehend löschen lassen!
  • Verzichten Sie auf überflüssige Kreditkarten und Konten: Je mehr Kreditkarten und Konten (Girokonten) auf eine Person laufen, desto negativer wird dies von vielen Banken angesehen. Verzichten Sie daher auf Karten/Konten, die Sie nicht wirklich brauchen. Das führt gleichzeitig dazu, dass man selbst mehr Überblick über seine Finanzen hat!
  • Über eine Umschuldung nachdenken: Der Handyvertrag, die Waschmaschine auf Raten und die Zahlung des Kredits für den Urlaub von vor drei Jahren – manchmal sind in der SCHUFA-Akte einige Einträge zu finden. Um ihre Bonität zu verbessern kann es helfen, diese Kredite umzuschulden. Sie bündeln somit Ihre Schulden in einem Vertrag (wenn es die Summe zulässt, kann sich ein Mikrokredit lohnen) und haben es so mit der Tilgung einfacher.Wenn Sie erst in einigen Monaten einen Kredit aufnehmen müssen (beispielsweise weil Sie einen Autokauf planen) kann diese Variante langfristig dafür sorgen, dass Ihre Bonität besser wird. In manchen Fällen lässt sich zudem durch eine clevere Umschuldung auch Geld einsparen, weil die Zinsen vom neuen Kredit deutlich günstiger sind als die der bestehenden Kredite. Die wichtigsten Infos für eine sinnvolle Umschuldung und praktische Tipps können Sie in diesem Ratgeber nachlesen!

UMSCHULDUNG

KREDITE.org

BESTEHENDER KREDIT

NEUER UMSCHULDUNGSKREDIT

2/3 unserer Nutzer erhalten 4,5% als eff. Jahreszins Stand: 06/19

% p.a.

Monate
Laufzeit auf 36 Monate angepasst

Kredit ohne Kontoauszug abgelehnt – Was müssen Sie jetzt tun?

Was tun, wenn der Kredit ohne Kontoauszug abgelehnt wurde? Dann gilt es herauszufinden, was der Grund für die Ablehnung ist. Sind harte negative SCHUFA Einträge wie eine Privatinsolvenz oder ein Haftbefehl vorhanden, dann ist eine Kreditaufnahme de facto unmöglich – auch zum Schutz des Kunden. Ist die Bonität jedoch grundsätzlich in Ordnung, könnten folgende Möglichkeiten helfen:

  • Laufzeit verlängern: Dadurch sinkt die monatliche Rate und damit die Belastung
  • Nach zwei Wochen bei einer anderen Bank anfragen
  • Einen zweiten Kreditnehmer bzw. Bürgen mit aufnehmen

Vor allem die erste Variante ist eine einfache Möglichkeit um zum Ziel zu gelangen, wenn der Kredit abgelehnt wurde. Denn durch die niedrigere Rate ist die finanzielle Belastung pro Monat geringer und die Wahrscheinlichkeit auf eine Zusage steigt. Grundsätzlich empfehlen wir immer einen Kredit Vergleich. Denn dieser berücksichtigt bereits im Vorfeld die finanzielle Situation des Antragstellers und es kommen dann nur solche Banken in Betracht, die mit einer hohen Wahrscheinlichkeit die Finanzierung ermöglichen.

Fazit

Kredit ohne Kontoauszug bei alternativen Einkommensnachweis möglich
  • Einen Kredit ohne Kontoauszug aufzunehmen ist möglich. Denn gerade Online Kredite verzichten häufig auf die Papierform der Kontoauszüge. Allerdings muss das Einkommen dennoch nachgewiesen werden. Denn kreditgebende Banken müssen sich wirkungsvoll gegen mögliche Zahlungsausfälle absichern.
  • Vor allem bei größeren Kreditsummen kann es sich lohnen, langfristig für eine gute Bonität und entsprechend vorzeigbare Kontoauszüge zu sorgen, welche einen besonders günstigen Kredit möglich machen.
  • Als Alternativen zum Kontoauszug akzeptieren Geldinstitute daher häufig auch Gehalts-/ Lohnnachweise, Arbeitsverträge usw. Wer den Aufwand mit den Kontoauszügen scheut, kann eine digitale Prüfung per Online Banking zulassen. Dieser Prozess ist in wenigen Minuten abgeschlossen. Die Software prüft, ob die Angaben des Kreditnehmers mit den digitalen Kontoauszügen übereinstimmen.
  • Wer sich nicht sicher ist, wie hoch die maximale Kreditsumme in seiner individuellen Situation sein darf, sollte sich unseren Ratgeber anschauen: Wie viel Kredit können Sie sich leisten?

Kommentar(e)

avatar
Content Department

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.