Deutschlands günstigste Online-Kredite hier vergleichen:

THE BODY SHOP als Franchise eröffnen: Das müssen Sie wissen!

Gegründet wurde THE BODY SHOP bereits im Jahre 1976 und ist heute eines der bekanntesten Franchise-Unternehmen im Bereich Schönheit und Pflege. Was THE BODY SHOP als Unternehmen ausmacht und was Sie wissen müssen, wenn Sie als Franchiser bei THE BODY SHOP einsteigen möchten, verraten wir Ihnen in diesem Ratgeber.

Wer THE BODY SHOP als Franchiser eröffnen kann

Grundsätzlich sollte eine gewisse Leidenschaft für die Produkte vorhanden sein und auch die Philosophie hinter dem Konzept sollte den eigenen Ansprüchen und Vorlieben entsprechen. Ohne diese macht die Eröffnung von THE BODY SHOP als Franchise kaum Sinn. Besonders als Franchise-Nehmer ist man stark in den Alltag im Store integriert – wer keinen Spaß an der Sache hat, wird nicht lange durchhalten.
THE BODY SHOP als Franchise zu eröffnen ist jedoch nicht nur mit einer gewissen Leidenschaft verbunden, es müssen auch andere Faktoren stimmen. So sind Erfahrungen im Bereich der Führungsqualität wichtig, man sollte sich mit den Abläufen eines Einzelhandels auskennen und sich auch als Unternehmer in allen Bereichen einbringen können.

Vorteile von THE BODY SHOP als Franchise-Unternehmen

THE BODY SHOP ist nicht nur auf Kundenseite ein Unternehmen, welches gern aufgesucht wird. Grundsätzlich bietet THE BODY SHOP für Franchise-Nehmer attraktive Konditionen, die zudem (im Vergleich zu anderen Unternehmen) nur ein geringes Eigenkapital voraussetzen.

Mit THE BODY SHOP als Franchise starten Sie in eine erfolgreiche Zukunft!
Bild-Quellenangabe: "obs/The Body Shop"

ab 0,00%
eff. Jahreszins
  • kostenlose, schufaneutrale Anfrage
  • schneller, unkomplizierter Kreditantrag
  • Auszahlung binnen 24 Stunden möglich
  • niedrige monatliche Rate ab 0,00% eff. Jahreszins!
Unabhängig dieser Tatsache unterstützt THE BODY SHOP aktiv bei der Eröffnung eines eigenen Stores, so dass man als Franchise-Nehmer nicht allein gelassen wird.

Mit THE BODY SHOP als Franchiser erhalten Sie zudem…

  • Infoeinen Zuschuss für die Ladeneinrichtung von bis zu 75.000 Euro
  • Hilfe bei der Auswahl des geeigneten Standortes
  • Unterstützung bei der Gründung und ggf. Beschaffung eines Kredites
  • ein Bonus-Programm und Rückvergütungen, welche THE BODY SHOP als Franchise besonders interessant machen
  • Beratung und Pläne im Bereich von Marketing-Aktionen
  • einen Gebietsschutz, der verhindert, dass ein anderer Franchiser Ihnen Ihre Kunden abwirbt
  • Schulungsprogramme und eine Intensivbetreuung zu Beginn, um vom ersten Tag an erfolgreich als Franchiser von THE BODY SHOP starten zu können
  • Hilfe bei der Ausarbeitung eines Business-Plans, der Ihnen ggf. auch bei der Finanzierung des Franchise-Unternehmes hilft

Warum man sich für THE BODY SHOP als Franchiser entscheiden sollte

THE BODY SHOP ist in der Beautywelt nicht mehr wegzudenken. Die hohe Qualität der Produkte, die immer wieder neuen Kreationen als auch die sehr gute Verträglichkeit und Wirkung der einzelnen Produkte lassen die Herzen vieler Frauen (und Männer!) höher schlagen. Dies ist der Grund, warum Sie es als Franchise-Nehmer von THE BODY SHOP bereits von Beginn an einfacher haben als andere neue Unternehmen: Es gibt einen hohen Bekanntheitsgrad, so dass ein Teil der Kunden automatisch kommen wird – ohne große und teure Werbeaktionen. Somit verringert sich das Risiko, dass das Konzept von THE BODY SHOP als Franchise-Nehmer scheitert.
the body shop als franchise eröffnen

Die Produkte von THE BODY SHOP sind weltweit bekannt. Begeisterte Kunden werden sich somit automatisch auf den Weg in Ihren Store machen!

Unabhängig dessen ist das allgemeine Risiko sehr gering gehalten. Wenn Sie THE BODY SHOP als Franchise eröffnen, beginnen Sie mit einem Vertrag, der eine Laufzeit von 5 Jahren vorsieht (Verlängerung auf Wunsch natürlich möglich). Somit binden Sie sich nicht zu lange an dieses Unternehmen, wie es beispielsweise bei McDonalds mit einer 20-jährigen Laufzeit der Fall ist. Stellen Sie für sich fest, dass THE BODY SHOP als Franchise doch nicht das perfekte Franchise-Unternehmen ist oder Sie aus gesundheitlichen oder familiären Gründen nicht weitermachen können oder wollen, so sind Sie nicht allzu lange an dieses Franchise-Unternehmen gebunden.

Welche finanziellen Voraussetzungen man als Franchiser für THE BODY SHOP benötigt

Neben der Leidenschaft und der Fähigkeit bzw. den Kenntnissen, einen Store eigenständig leiten zu können, werden noch weitere Anforderungen an den Franchise-Nehmer von THE BODY SHOP gestellt. THE BODY SHOP ist ein Franchise-Unternehmen, welches aktiv in vielen Belangen unterstützt. Dennoch werden bei der Vertragsunterzeichnung 5.000 Euro als Franchise-Gebühr fällig. Hinzu kommt die Investition in die Einrichtung und den Warenbestand. Laut Angaben von THE BODY SHOP müssen hier mit Summen zwischen 100.000 Euro und 115.000 Euro gerechnet werden.
Um bei THE BODY SHOP als Franchise-Nehmer einsteigen zu können, werden 15.000 Euro als Eigenkapital empfohlen. Das Unternehmen setzt zudem voraus, dass dieses Geld nicht belastet sein sollte (z.B. gegenüber Dritten).

THE BODY SHOP als Franchise finanzieren

Natürlich ist ein Kredit für die Eröffnung von THE BODY SHOP als Franchise eine sehr einfache Möglichkeit, schnell in die Branche einsteigen zu können. Dennoch setzt THE BODY SHOP voraus, dass 15.000 Euro bereits zur freien Verfügung stehen sollen. Hier empfiehlt es sich tatsächlich, sich das Geld anzusparen.
Wer THE BODY SHOP als Franchise eröffnen möchte, weiß grundsätzlich, dass Eigenkapital immer besser als eine Finanzierung ist – allein schon aus Kostengründen. Daher legen Sie sich monatlich von Ihrem aktuellen Einkommen Geld zur Seite oder nehmen Sie ggf. einen Nebenjob auf, um die fehlende Summe zusammen zu bekommen. Ohne Fleiß und Eigeninitiative werden Sie es auch als Franchiser von THE BODY SHOP nicht weit bringen, daher können Sie durch diesen ersten Schritt vor allem sich selbst beweisen, wie groß der Wunsch ist, THE BODY SHOP als Franchise eröffnen zu wollen und wie sehr Sie dazu bereit sind, etwas zu tun.
the body shop gründen franchise finanzieren

Mit der richtigen Finanzplanung und ggf. einer Sparphase haben Sie schnell das benötigte Geld für einen eigenen THE BODY SHOP Franchise Storen zusammen!

Aus Erfahrung lohnt es sich oft auch, mal seinen gesamten Hausstand zu hinterfragen. Sind nicht viele Sachen vorhanden, die ohnehin keinen Platz oder Bedarf erfüllen? Verkaufen Sie unnötige Sachen und sparen Sie auch im Alltag, um das Geld schneller zur Verfügung zu haben. Sie können zum Beispiel Ihre Versicherungen mal wieder überprüfen, dort ist meist viel Einsparpotential möglich!
Mehr Spartipps für den Alltag finden Sie in diesem Ratgeber!
Die Finanzierung nach dem Start von THE BODY SHOP als Franchiser kann dann mit einem gut ausgearbeiteten Business-Plan über einen Unternehmens-Kredit laufen. Gründer-Finanzierungen sind meist mit sehr guten Konditionen behaftet, so dass hier keine sehr großen Belastungen entstehen. Auch die Kfw-Bank beispielsweise hat sich u.a. auf Neugründungen spezialisiert und bietet attraktive Finanzierungen für Franchiser an.
Grundsätzlich empfehlen wir, sich bei allen Angeboten die Konditionen genau anzuschauen und dann einen ausführlichen Kreditvergleich durchzuführen. Als Franchiser von THE BODY SHOP haben Sie den Vorteil, dass Sie mit einem bekannten und erfolgreichen Unternehmen zusammenarbeiten, so dass Sie grundsätzlich sehr gute Chancen haben, einen Kredit für das Franchise zu erhalten!

THE BODY SHOP als Franchise eröffnen: Unser Fazit

Wenn Sie die Leidenschaft für das Unternehmen mitbringen, zudem die Erfahrung im Einzelhandel und auch als Unternehmer haben und über das benötigte Eigenkapital verfügen, werden Sie mit THE BODY SHOP als Franchiser eine erfolgreiche Zukunft vor sich haben!


Peter König

Chefredakteur Kredite.org

Peter König

Peter König kümmert sich als hauptverantwortlicher Chefredakteur unseres Portals vor allem um die Themen Aktien, Fonds und Geldanlage. Schon früh hatte König großes Interesse am Wirtschaftsgeschehen und dem Finanzmarkt. Einer Lehre als Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wuppertal. Nach dem Diplom trat der heute 58-Jährige eine Festanstellung als Fondsmanager bei einem großen Geldinstitut an, für das er heute noch in Teilzeit tätig ist.