Postbank Kredit umschulden bzw. ablösen – Schritt für Schritt erklärt

Diese Möglichkeiten zum Umschulden und Ablösen gibt es bei Postbank

(Klicken Sie auf den Fall der für Sie zutrifft)

Kredit Umschulden: Kredit bei Postbank aufnehmen zum Zweck der Umschuldung

  • Umschulden eines Kredits aufgrund von Sparpotential
  • Bündeln mehrerer Kredite (Ratenkredite, Dispo, Autokredit…)

Kredit Ablösen: Kredit bei Postbank vorzeitig tilgen

  • Kredit vollständig tilgen, durch Umschuldungskredit einer anderen Bank
  • Kredit vollständig tilgen, ohne Aufnahme eines neuen Kredits (Erbschaft, Erspartes o.ä.)

Vergleich der Kreditangebote mittels Online Kreditvergleich

Prüfen Sie die möglichen Zinsen von anderen Kreditanbieter in einem Online-Kreditvergleich. Dies ist in wenigen Minuten möglich. Durch einen Online-Kreditvergleich werden Ihnen die günstigsten Kreditkonditionen angezeigt. Nutzen Sie die Einsparungen bei den Kreditzinsen, um den neuen Kredit bei gleicher Rate aufzustocken oder schneller abzubezahlen.

Wann lohnt sich eine Umschuldung des Kredits zur Postbank?

Eine Kreditumschuldung lohnt sich, wenn Sie dadurch Geld einsparen in Form von niedrigeren Zinskosten. Jedoch beachten Sie Kosten einer möglichen Vorfälligkeitsentschädigung Ihres derzeitigen Kreditgebers. Prüfen Sie daher vorab Ihren Kreditvertrag, ob dort noch eine Vorfälligkeitsentschädigung bei vorzeitiger Kündigung vorgesehen ist. Weitere Kosten entstehen bei einer Rückzahlung nicht. Wenn sich Ihre Bonität verbessert hat, können Sie neben gesunkenen Marktzinsen zusätzlich von günstigeren Konditionen profitieren. Am folgenden Beispiel zeigen wir Ihnen, wie sich die Vorfälligkeitsentschädigung auswirken kann.

  • Restschuld des bisherigen Darlehens: 500 Euro
  • bisheriger Zinssatz: 8 Prozent
  • Restlaufzeit: 3 Jahre
  • aktuell angebotener Zinssatz: 5 %
  • Zinsersparnis insgesamt: Rund 400 Euro
  • Kosten: 1% Vorfälligkeitsentschädigung: 45 Euro
  • Gesamtersparnis: Rund 355 Euro

Die gerundeten Werte dieser Musterberechnung zeigen Ihnen, welches Einsparpotenzial mit einer Kreditumschuldung möglich ist. Besonders interessant ist eine hohe Zinsdifferenz zwischen dem alten und dem neuen Zins bei der Postbank.

Schritt für Schritt Anleitung zur Umschuldung des Postbank Kredits

Im Folgenden finden Sie eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie konkret Ihren Kredit zur Postbank umschulden können. Bedenken Sie auch, dass bei einer außervertraglichen Kündigung von Ihnen eine Vorfälligkeitsentschädigung von bis zu 1 Prozent der Kreditsumme von Ihrem bisherigen Kreditgeber erhoben werden kann.

 

Schritt
01
Umschuldungsbetrag Erfahrung bringen
Schritt
02
Kredit für Umschuldung beantragen
Schritt
03
Kredit kündigen und Geld an den bisherigen Kreditgeber überweisen
Schritt
04
Günstigeren Kredit abzahlen

 

Schritt 1: Umschuldungsbetrag Erfahrung bringen

Erfragen Sie bei Ihrem Kreditgeber den Restkreditbetrag. Alternativ kann Ihnen im ersten Überblick auch Ihr Tilgungsplan helfen. Dort finden Sie eine Monatsübersicht den noch offenen Kreditbetrags zum Zeitpunkt Ihrer gewünschten Umschuldung. Den genauen Umschuldungsbetrag erhalten Sie durch die schriftliche Ablösebescheinigung bei Ihrem bisherigen Kreditgeber.

Schritt 2: Kredit für Umschuldung beantragen

Geben Sie die Umschuldungssumme in den Postbankrechner ein. Am Ende Ihrer Eingaben erhalten Sie das Angebot der Postbank angezeigt. Nach Überprüfung aller Daten können Sie direkt online den Kredit abschließen.

Schritt 3: Kredit kündigen und Geld an den bisherigen Kreditgeber überweisen

Kündigen Sie den Kredit schriftlich mit Einschreiben. So haben Sie einen Nachweis des Versendens Ihrer Kreditkündigung. Denn Ihr bisheriger Kreditgeber muss die Kündigung durch einen erkennbaren Absender zuordnen können. Dies ist durch SMS oder E-Mail ggf. nicht sichergestellt.

In den darauffolgenden Tagen erhalten Sie einen Kontoauszug mit der Endabrechnung Ihres Kredites. Verpassen Sie nicht die Frist zur Rückzahlung, also das vereinbarte Kündigungsdatum. Ansonsten ist die Kündigung unwirksam.

Schritt 4: Günstigeren Kredit abzahlen

Sie bezahlen ab diesem Zeitpunkt die günstigere Kreditrate an Ihren neuen Anbieter.

Kredit zur Umschuldung Postbank beantragen   »

Vor und Nachteile der Umschuldungsoptionen bei der Postbank

Postbank Kredit umschulden bzw. ablösen – Schritt für Schritt erklärt
Pro
  • Flexibler Verwendungszweck
  • Unbegrenzt Sondertilgung möglich
  • Kredit komplett online mit Video-Ident und qualifizierter elektronischer Signatur möglich
  • Immobilienfinanzierung / Hauskredit möglich
  • Telefonischer und Online-Kundenservice Montag bis Samstag zwischen 7:00 und 22:00 Uhr
Postbank Kredit umschulden bzw. ablösen – Schritt für Schritt erklärt
Contra
  • Bonitätsprüfung: Wenn Ihre Bonität zwischenzeitlich gesunken ist, kann sich eine Umschuldung schwierig gestalten
  • Ggf. Kosten für Vorfälligkeitsentschädigung oder Grundbuchkosten und Gebäudewertermittlung (bei Baufinanzierung)
  • Keine „Schufafreie Kredite“

Kredit bei der Postbank ablösen

Sie können Ihren Postbankkredit jederzeit ablösen. Die Postbank kann dafür die gesetzlich erlaubte Vorfälligkeitsentschädigung verlangen. Bei Neuverträgen verzichtet die Postbank auf die Vorfälligkeitsentschädigung. Wie Sie bei der Kreditablösung vorgehen können, haben wir in unserem Ratgeber „Kredit vorzeitig ablösen“ beschrieben.

Beachten Sie folgendes bei der Ablösung des Postbank Kredits

Neben einer Ablösung Ihres Postbank Kredites können Sie einen Kreditwiderruf prüfen. Eine evtl. abgeschlossene Restschuldversicherung (PB Ratenschutz) müssen Sie selbstständig kündigen. Sie erlischt nicht automatisch mit einer Kreditkündigung. Die genaue Rückzahlungssumme zum Kündigungszeitpunkt erhalten Sie durch Anfrage nach einer Ablösebescheinigung bei der Postbank.

Voraussetzungen für die vorzeitige Ablösung des Postbank Kredits

Für die Ablösung eines Kredits bei der Postbank sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Sie müssen die geschuldete Kreditsumme zum Zeitpunkt der Wirksamkeit der Kündigung zur Verfügung haben.

Schritt für Schritt Anleitung zur Ablösung des Postbank Kredits

 

Schritt
01
Ablösesumme in Erfahrung bringen
Schritt
02
Kapital für Kreditauflösung bereitstellen und Kreditvertrag kündigen
Schritt
03
Geld an die Postbank überweisen

 

Schritt 1: Ablösesumme in Erfahrung bringen

Erfragen Sie für Ihren Kredit die genaue Ablösesumme bei der Postbank. Alternativ

Schritt 2: Kapital für Kreditauflösung bereitstellen und Kreditvertrag kündigen

Sobald Sie die Ablösesumme bereitgestellt haben, können Sie außerordentlich kündigen. Wenn Sie die Ablösesumme nicht mit Eigenmitteln aufbringen, dann können Sie online in wenigen Minuten über den Umschuldungsrechner einen günstigen Kredit finden.

Schritt 3: Geld an die Postbank überweisen

Auf der angeforderten Ablösebescheinigung erfahren Sie neben der Ablösesumme auch die Bankverbindung, wo Sie den Restbetrag überweisen müssen. Sie werden dann einige Tage nach Eingang einen letzten Kontoauszug mit den Zahlungen Ihres abgelösten Kreditvertrages erhalten.

Kredit zur Umschuldung Postbank beantragen   »

Alternative Banken für einen Umschuldungskredit

Name der Bank / KreditanbieterRatgeber lesenDirekt Kredit beantragen

Zum Ratgeber Creditplus Kredit umschulden

Creditplus Kredit umschulden

Postbank Kredit umschulden bzw. ablösen – Schritt für Schritt erklärt

Zum Ratgeber Deutsche Bank Kredit umschulden

Deutsche Bank Kredit umschulden


Zum Ratgeber DKB Kredit umschulden

DKB Kredit umschulden

Zum Ratgeber Hanseatic Bank Kredit umschulden

Hanseatic Bank Kredit umschulden

Zum Ratgeber Ikano Bank Kredit umschulden

Ikano Kredit umschulden

Zum Ratgeber ING Kredit umschulden

ING Kredit umschulden

Zum Ratgeber Postbank Kredit umschulden

Postbank Kredit umschulden

Zum Ratgeber PSD Bank Kredit umschulden

PSD Bank Kredit umschulden

Zum Ratgeber Santander Bank Kredit umschulden

Santander Kredit umschulden

Zum Ratgeber SKG Bank Kredit umschulden

SKG Kredit umschulden

Zum Ratgeber smava Kredit umschulden

smava Kredit umschulden

Zum Ratgeber Sparkasse Kredit umschulden

Sparkasse Kredit umschulden

Zum Ratgeber swkbank Kredit umschulden

swkbank Kredit umschulden

Zum Ratgeber TARGOBANK Kredit umschulden

TARGOBANK Kredit umschulden

Postbank Kredit umschulden bzw. ablösen – Schritt für Schritt erklärt

FAQ

(7)

Einen Postbank Kredit können Sie jederzeit kündigen. Wie Sie beim Ablösen eines Postbank Kredits vorgehen, lesen Sie in unserer Schritt für Schritt Anleitung.

Wenige Tage nach Eingang Ihres Kreditantrages erhalten Sie von der Postbank eine Kreditbestätigung. Zeitgleich überweist die Postbank die Kreditsumme auf Ihr Girokonto.

Einen Postbank können Sie jederzeit aufstocken. In unserer Schritt für Schritt Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Postbank Kredit aufstocken können.

Mit formloser Beantragung einer Ablösebescheinigung erhalten Sie von der Postbank die Restkreditsumme incl. Zinsen und ggf. anfallender Vorfälligkeitsentschädigung zum Zeitpunkt der Ihres Kündigungswunsches mitgeteilt.

Sofern die Postbank nicht bei der Umschuldung darauf verzichtet, müssen sie bei vorzeitiger Ablösung oder Kündigung Ihres Kredites eine Vorfälligkeitsentschädigung entrichten. Wir haben Ihnen die gesetzlichen Voraussetzungen in dem Ratgeber Kredit umschulden aufgeführt.

Es gibt keine Erfahrungen, wie lang der Versandt einer Ablösebescheinigung dauert.

Ob eine Kreditumschuldung auch trotz eines negativen Eintrags in der SCHUFA vorgenommen werden kann, hängt natürlich nicht von der Postbank ab. Die Prüfung Ihrer Bonität übernimmt der Kreditgeber, wo sie den Kredit beantragen möchten. Als Alternative bieten sich in solchen Fällen immer sogenannte SCHUFA freie Kredite“ an.

Fazit

Häufig sparen Sie Zinsen, wenn Sie Ihren Postbank Kredit vorzeitig ablösen. Durch den Online Umschuldungsrechner können Sie die Ersparnis ermitteln. Eine Zinsersparnis von mehreren Hundert oder gar Tausend Euro ist dadurch möglich. In der Schritt für Schritt Anleitung haben wir beschrieben, wie Sie bei einer Umschuldung vorgehen können. Viele Kreditanbieter übernehmen mit einem Kündigungsservice die gesamte Abwicklung für die Kreditumschuldung.

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Paul Scheuschner

Kredite.org Autor

Paul Scheuschner

Paul ist Autor von Kredite.org und seit der Gründung in 2013 dabei. Sein Finanzwissen basiert auf einer Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, die er von August 2006 - Januar 2009 in Berlin bei der Allianz Versicherung durchlaufen hat. Er hat in dieser Zeit sowohl für die Allianz Versicherung im Innen- und Außendienst, als auch bei der Dresdner Bank (heute Commerzbank) gearbeitet.