norisbank Kredit umschulden: So geht es

Das Wichtigste in Kürze

Eine sinnvolle Kreditumschuldung spart Verbrauchern einiges an Geld – das gilt gerade in Zeiten chronisch niedriger Zinsen. Haben Sie vor einigen Jahren einen Ratenkredit aufgenommen und noch eine Restschuld zu tilgen? Dann können Sie bei der norisbank dafür heute eine Anschlussfinanzierung zu deutlich günstigeren Konditionen erhalten. Beantragen Sie eine Kreditsumme zwischen 1.000 und 65.000 Euro und wählen Sie eine bedarfsorientierte, flexible Laufzeit zwischen 12 und 96 Monaten.

Kredit umschulden: Wann sinnvoll und möglich?

Sie haben bei der norisbank oder einem anderen Finanzinstitut einen Kredit aufgenommen, mit dessen Konditionen Sie nicht mehr glücklich sind? Dann sollten Sie eine Umschuldung in Erwägung ziehen. Beim Umschulden handelt es sich um eine Art Anschlussfinanzierung, sprich, es wird ein neuer Kredit aufgenommen, um ein altes, bestehendes Darlehen vorzeitig abzulösen. Dieses Vorgehen ist immer dann sinnvoll, wenn sich durch die Aufnahme eines neuen Kredits die insgesamt anfallenden Kreditkosten reduzieren lassen. Bei der Frage nach der Rentabilität spielt vor allen Dingen der Effektivzins eine tragende Rolle.

Zudem sollten Sie beachten, dass viele Banken – so auch die norisbank – im Falle einer vorzeitigen Kreditablösung Gebühren verlangen. Die Vorfälligkeitsentschädigung, deren Höhe bei Ratenkrediten auf 1,0 % bzw. 0,5 % beschränkt ist, sollten Sie unbedingt einkalkulieren. Fallen die Kosten hier höher aus als die mögliche Zinsersparnis, so ist ein Umschulden nicht sinnvoll.

Umschuldung bei Dispo- oder Rahmenkrediten

Sie wollen umschulden und haben hierzu einen Umschuldungskredit aufgenommen? Dann erfolgt die Rückzahlung des entsprechenden Rahmen- oder Dispokredits unkompliziert und in den vereinbarten Abstufungen – eine Kündigung dieser Darlehensformen ist nicht nötig. Wenn Sie den Negativbetrag zurückgezahlt haben, gilt der Kredit als getilgt.

Da allerdings sowohl Dispo- als auch Rahmenkredit aufgrund hoher Zinsen teurer sein können als andere Kreditformen (bspw. ein Auto- oder Ratenkredit), sollten beide zeitnah getilgt werden. Wer zudem regelmäßig seinen Dispo ausreizt, tut aufgrund der anfallenden Zinsen von durchschnittlich etwa 10 % gut daran, einmalig einen Rahmenkredit mit einem Zinssatz von circa 5 % aufzunehmen. So kann das Konto bis zum nächsten Lohneingang ausgeglichen und mit ausreichend finanziellen Mitteln ausgestattet werden.

Umschuldung bei Ratenkrediten

Bei klassischen Ratenkrediten, auch Verbraucherkredite genannt, ist ein Umschulden jederzeit möglich. Dabei handelt es sich um Kredite, die nicht mit einer Grundschuld belastet sind. Bei der norisbank sind das beispielsweise:

  • Top-Kredit
  • Autokredit

Bei letzterem sollten Sie darauf achten, dass unter Umständen der Fahrzeugschein als Sicherheit hinterlegt werden muss. Im Falle einer Umschuldung können Kosten entstehen – diese sind aus der Ablösebescheinigung ersichtlich, die bei der kreditgebenden Bank beantragt werden kann, bei der der Kredit abgelöst werden soll.

Kreditnehmern der norisbank werden zudem kostenlose Sondertilgungen gewährt. Diese umfassen 50 % der Restsumme pro Jahr. Wer gleichzeitig noch bei einem anderen Finanzinstitut einen Kredit aufgenommen hat und diesen umschulden möchte, muss sich über die dort geltenden Konditionen informieren. So ist beispielsweise sowohl bei der Postbank als auch bei der ING hierfür eine Vorfälligkeitsentschädigung fällig, die je nach Restlaufzeit des Kredits bei 0,5 % bzw. 1 % liegt.

Ein weiterer Bonus: Wer bei der norisbank einen Kredit aufnimmt und binnen 4 Wochen nach Abschluss ein günstigeres Angebot erhält, kann ihn kostenfrei zurückgeben und erhält eine Prämie in Höhe von 50 Euro.

Sonderfall: Immobilienkredit

Da ein Immobilienkredit in der Regel mit einer Grundschuld abgesichert wird, gelten hier abweichende Regelungen bei der Umschuldung. Prinzipiell bestehen folgende Möglichkeiten, die Baufinanzierung umzuschulden:

  • bei berechtigtem Interesse (jederzeit möglich)
  • nach Ablauf von 10 Jahren
  • nach Ablauf der Zinsbindung

Der erste Fall ist gegeben, wenn die Immobilie beispielsweise binnen der ersten 10 Jahre nach Abschluss der Baufinanzierung verkauft werden soll. Allerdings können Banken hierbei eine hohe Vorfälligkeitsentschädigung (je nach Restlaufzeit 0,5 % oder 1 %) verlangen, was das Umschulden wiederum unwirtschaftlich machen kann. Besser ist es, die 10-Jahres-Frist verstreichen zu lassen, denn dann droht dem Kreditnehmer keine Strafzahlung. In diesem Fall greift das Sonderkündigungsrecht.

Eine Umschuldung nach Ablauf der Zinsbindung ist der einfachste Weg. In diesem Fall kann ohne Vorfälligkeitsentschädigung eine Anschlussfinanzierung bei einem beliebigen Finanzdienstleister erfolgen – bei der norisbank eine Ablösebescheinigung zu beantragen ist somit nicht notwendig. Sie sollte allerdings rechtzeitig vorbereitet werden, denn ist die Restschuld aus dem alten Kreditvertrag nicht mit dessen Ablauf getilgt, droht die Zwangsversteigerung der entsprechenden Immobilie.

norisbank Kredit umschulden: die Schritt-für-Schritt-Anleitung

Bei der norisbank schulden Sie einen Kredit in 5 einfachen Schritten um.

Schritt
01
Aktuelle Situation analysieren und optimieren
Schritt
02
Angebote einholen
Schritt
03
Kreditversicherung prüfen
Schritt
04
Kreditvertrag unterschreiben
Schritt
05
Altvertrag kündigen

1. Aktuelle Situation analysieren und optimieren

Zuerst sollten Sie Ihre eigenen Bedürfnissen analysieren. Wie hoch muss das Darlehen sein? Möchten Sie die Umschuldung eventuell nutzen, um eine Darlehenssumme zu erhöhen? Oder möchten Sie einen weiteren Kredit vorzeitig zurückzahlen? So können Sie die ersten wichtigen Parameter festlegen:

  • Höhe der neuen Kreditsumme
  • Laufzeit
  • Zahlungstermin
Unabhängig davon, wie Ihre Antworten auf diese Fragen ausfallen, sollten die folgenden Schritte Ihre nächsten sein.

2. Angebote einholen

Die norisbank gehört zu den Kreditinstituten, die durch eine hohe Kundenzufriedenheit und einen umfassenden Service überzeugen. Jedoch ist es durchaus möglich, dass andere Banken und Institute Ihnen ein besseres Angebot machen. Vergleichen Sie daher im Vorfeld gewissenhaft auch die Kreditoptionen ausländischer Banken, spezialisierter Kreditbanken und anderer großer Direktbanken. Unter Umständen erhalten Sie so das für Sie günstigere Konditionspaket aus Darlehenssumme, Kreditlaufzeit und Zinssatz. Welches Angebot das für Sie günstigste ist, können Sie im Handumdrehen in unserem übersichtlichen Umschuldungsrechner überprüfen.

UMSCHULDUNG

KREDITE.org

BESTEHENDER KREDIT

NEUER UMSCHULDUNGSKREDIT

2/3 unserer Nutzer erhalten 4,5% als eff. Jahreszins Stand: 06/19

% p.a.

Monate
Laufzeit auf 36 Monate angepasst

Wollen Sie einen Kredit bei der norisbank umschulden, so geht dies schnell und unkompliziert. Im Umschuldungsrechner können Sie Ihr persönliches Angebot für Wunschbetrag, Laufzeit und monatliche Ratenhöhe mit wenigen Klicks erstellen:

  • Nach dem Vergleich der Angebote wählen Sie einfach Ihren persönlichen Wunsch-Umschuldungskredit aus.
  • Geben Sie nun Ihren Namen sowie Ihre Kontaktdaten an.
  • Im dritten Schritt vermerken Sie noch Ihre persönlichen Angaben sowie Ihre Anschrift und Informationen zu Ihrem Haushalt, Immobilienbesitz und Ihrem Beruf.

Alternativ können Sie Ihren bei der norisbank bestehenden Kredit auch direkt hier umschulden. Auch hier können Sie nach der Angabe Ihrer gewünschten Kreditsumme und Laufzeit in wenigen Schritten zum maßgeschneiderten Darlehen gelangen. Nach der Eingabe Ihrer Daten in die Maske erhalten Sie Ihr persönliches Kreditangebot und stellen in einem abschließenden Schritt den Antrag.

Benutzeroberfläche zum Beantragen eines Umschuldungskredits. (Norisbank Kredit umschulden)

Auf kredite.org tragen Sie in wenigen Schritten Ihre Daten ein und erhalten anschließend Ihren Wunschkredit.

Einfach und zuverlässig über kredite.org – innerhalb von 24 Stunden nach Eingang Ihres Antrags und einer Bonitätsprüfung bei der Schufa wird Ihnen die gewünschte Kreditsumme von der norisbank auf Ihr Konto überwiesen. Welche Bedingungen Sie für die Kreditaufnahme erfüllen müssen, finden Sie in unserem Ratgeber zu Kredit-Voraussetzungen.

3. Kreditversicherung prüfen

Ob man sein Darlehen nun bei der norisbank oder bei einem anderen Finanz- oder Kreditinstitut umschulden möchte – viele Anbieter bieten die Möglichkeit, mit dem Kredit auch eine Kreditversicherung abzuschließen. Diese greift beispielsweise im Falle von Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Tod und übernimmt die Rückzahlung der Raten. Manche Banken knüpfen diese Art Versicherung sogar an einen Kreditabschluss.

In solchen Fällen müssten Sie die Versicherungskosten in den effektiven Jahreszins einbeziehen. Jedoch ist eine Kreditversicherung heute in der Regel freiwillig. Prinzipiell macht sie dann Sinn, wenn Arbeitslosigkeit oder eine längere Krankheit zu Problemen bei der Kredittilgung führen würden oder wenn für die Kreditaufnahme zusätzliche Sicherheiten benötigt werden.

4. Kreditvertrag unterschreiben

In Deutschland müssen Kreditanträge mittels Unterschrift bestätigt werden, da Banken zur Überprüfung der Identität des Antragstellers verpflichtet sind. Die reine Beantragung eines Umschuldungskredits kann zwar online per PostIdentoder VideoIdent-Verfahren erfolgen, der fertige Vertrag muss allerdings von Hand unterschrieben werden.

Grafik der benötigten Dinge für ein VideoID-Verfahren (Norisbank Kredit umschulden)

Beantragen Sie in aller Ruhe und von zu Hause aus Ihren neuen Kredit – dank PostIdent oder VideoIdent. (Screenshot: © Deutsche Post)

Das PostIdent-Verfahren kann kostenlos in jeder beliebigen Post-Filiale durchgeführt werden. VideoIdent hingegen ermöglicht eine bequeme Identifikation via PC, Tablet oder Smartphone. Die Identifizierung ist nur bei erstmaliger Kreditbeantragung notwendig, sollten Sie also bereits Kunde der norisbank sein, so entfällt diese.

5. Altvertrag kündigen

Der neue Kreditgeber hilft Ihnen häufig beim Kündigen Ihres alten Kreditvertrags – es genügt also, die Umschuldung bei diesem zu beantragen und ihm alle weiteren Schritte zu überlassen. Sollte Ihr neuer Kreditgeber Sie wider Erwarten nicht unterstützen, so ist es am besten, dem alten Geldinstitut einen Brief zu schreiben und sich auf das gesetzliche Kündigungsrecht zu beziehen.

Entscheidend ist zudem, dass das Darlehen bei Fälligkeit zeitnah zurückgezahlt wird.

norisbank Kredit umschulden: Erfahrungen

Bei der norisbank handelt es sich um ein breit aufgestelltes Unternehmen, das gerade im Bereich der Ratenkredite individuell maßgeschneiderte Möglichkeiten bietet. norisbank wirbt wird hierbei mit einem effektiven Jahreszins, der zum Teil bei gerade einmal 2,9 % liegt. Diese Angebote sind sehr gut konkurrenzfähig und reichen an die auf dem Markt vertretene Oberklasse heran.

Ein Kredit kann zum Umschulden wie auch für private Anschaffungen aller Art genutzt werden. Hierfür stehen dem Verbraucher Beträge von 1.000 Euro bis maximal 65.000 Euro zur Verfügung. Aber nicht nur bei der Höhe der Kreditsumme, sondern auch hinsichtlich der Laufzeit überzeugt die Bank mit einer hohen Flexibilität. So kann ein Darlehen, abhängig von seiner Höhe, über eine Laufzeit zwischen 12 und 96 Monaten aufgestellt werden. In verschiedenen Foren lassen sich daher viele positive Einträge und Erfahrungsberichte über die norisbank finden.

Fazit

Mit einem maßgeschneiderten Darlehen sinnvoll umschulden
  • Gerade bei Altverträgen, die während einer Hochzinsphase abgeschlossen wurden, ist eine Umschuldung lohnenswert. Die norisbank bietet hierzu flexible, maßgeschneiderte Lösungen, die Verbrauchern eine echte Ersparnis bescheren. Diese kann wiederum genutzt werden, um die monatlichen Belastungen zu verringern oder die Kreditlaufzeit zu verkürzen.
  • Zu den finanziellen Vorteilen, die mit einem sinnvollen Umschulden einhergehen, gesellen sich zudem auch praktische: Unterhalten Sie mehrere Ratenkredite, so eröffnet das Umschulden Ihnen die Möglichkeit, sämtliche Kreditverbindlichkeiten in einem Kredit zusammenzulegen. Auf diese Weise haben Sie einen besseren Überblick und müssen Ihre monatlichen Raten nur noch an ein einziges Finanzinstitut zahlen.
  • Ob die norisbank Ihnen die optimal zu Ihrem Bedarf passenden Konditionen bietet, testen Sie schnell und unkompliziert in unserem kostenlosen Umschuldungsrechner.

Zur Norisbank   »

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Paul Scheuschner

Kredite.org Autor

Paul Scheuschner

Paul ist Autor von Kredite.org und seit der Gründung in 2013 dabei. Sein Finanzwissen basiert auf einer Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, die er von August 2006 - Januar 2009 in Berlin bei der Allianz Versicherung durchlaufen hat. Er hat in dieser Zeit sowohl für die Allianz Versicherung im Innen- und Außendienst, als auch bei der Dresdner Bank (heute Commerzbank) gearbeitet.